1. Panorama
  2. Coronavirus

Coronavirus im Newsblog: Auch der dritte Test bei Angela Merkel ist negativ - Liveticker

Coronavirus-Liveblog : Auch dritter Corona-Test bei Angela Merkel negativ

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Kanzlerin nicht mit dem Coronavirus angesteckt hat, wächst weiter. Auch ihr dritter Test fiel negativ aus. Österreich verschärft indes erneut seine Maßnahmen. Ab Mittwoch gilt in Supermärkten Schutzmasken-Pflicht. Alle Entwicklungen im Liveblog.

  • Kanzlerin Merkel kann immer mehr aufatmen: Auch bei ihrem dritten Test auf das Coronavirus ist keine Infektion festgestellt worden. Das teilte ein Regierungssprecher mit. Er ergänzte: „Die Bundeskanzlerin wird auch in den nächsten Tagen die Dienstgeschäfte aus ihrer häuslichen Quarantäne wahrnehmen.“
  • Die aktuelle Folge ist da.
  • Österreich zieht die Zügel weiter an und kündigt zusätzliche Maßnahmen gegen die Pandemie an. Im Mittelpunkt steht dabei eine Mundschutz-Pflicht beim Einkaufen. Bundeskanzler Kurz teilte mit, dass die Supermärkte voraussichtlich ab Mittwoch mit der Verteilung von Masken an den Eingängen beginnen. Derzeit werde auf entsprechende Lieferungen gewartet.
  • 3/30/20 5:06 PM
    Das riesige Schiff bietet Platz für 1000 Patienten. Corona-Infizierte sollen hier aber nicht behandelt werden. Patienten mit anderen Krankheiten sollen auf dem Schiff versorgt werden, um Platz in den Krankenhäusern New Yorks zu schaffen.
  • 3/30/20 4:58 PM
    Das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) hat heute über die aktuelle Lage im Haus informiert. (Stand 30. März, 12 Uhr):

    Am Universitätsklinikum werden momentan 19 Patienten behandelt, die mit dem Coronavirus infiziert sind. Acht Patienten befinden sich auf der Intensivstation. In zwei Fällen ist der Zustand sehr ernst. Vier Patienten sind weiter schwer erkrankt aber zeigen sich stabil. Bei zwei weiteren Patienten ist nach einem schweren Verlauf eine Besserung zu erkennen. Beide kommen mittlerweile ohne Beatmung aus. Ein Patient mit mehreren Vorerkrankungen ist am Wochenende nach einem sehr schweren Krankheitsverlauf verstorben.
  • 3/30/20 4:47 PM
    Eine Leserin fragt: Ist das Tragen eines Mundschutzes für Beschäftigte in Seniorenheimen eigentlich Pflicht?

    Nein, es gibt keine einheitliche Regelung dazu. Das RKI empfiehlt das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in allen medizinischen Bereichen. Es gibt aber keine Pflicht. Und es gäbe dafür auch zu wenig Masken derzeit.
  • 3/30/20 4:40 PM
    Corona-Infektionen in Altenheimen sind derzeit vielerorts ein großes Problem. Leider auch im Rhein-Kreis Neuss.
  • 3/30/20 4:34 PM
    In Düsseldorf gibt es eine ganz besondere Hotline. Derzeit klingelt das Handy oft.
  • 3/30/20 3:47 PM
    Die Ausgangssperre trifft die Vorstädte von Paris besonders hart – dort wohnen die Menschen in ärmlichen, beengten Verhältnissen und es kommt immer wieder zu Gewaltausbrüchen. Die Bewohner fühlen sich eingesperrt.
  • 3/30/20 3:24 PM
    Ein Leser fragt, ob es helfen könnte, eine Atemschutzmaske nach dem Gebrauch in der Mikrowelle zu "desinfizieren".

    Atemschutzmasken sind in aller Regel Wegwerfprodukte, die für den einmaligen Gebrauch gedacht sind. Wie sich die Wirksamkeit nach einer Behandlung in der Mikrowelle verändert, wurde noch nicht hinreichend untersucht. Im Zweifel muss man davon ausgehen, dass der Einsatz nichts bringt. Die Mikrowelle kann aber zum Beispiel bei Lebensmitteln helfen. Mehr dazu hier.
  • 3/30/20 2:50 PM
    Unsere Kollegen haben hier die aktuellen Informationen aus dem Kreis Kleve zusammengetragen. Eine gute Nachricht: 66 Menschen gelten inzwischen als genesen.
  • 3/30/20 2:47 PM
    Der junge Mann war betrunken und in einer großen Gruppe unterwegs. Ihn erwartet jetzt nicht nur die Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen des Verstoßes gegen die Coronaschutzverordnung, sondern auch eine Anzeige wegen des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.
  • 3/30/20 2:25 PM
    Prinz Charles ist wieder fit. Der britische Thronfolger ist nach seiner überstandenen Corona-Infektion aus der Selbstisolation entlassen worden. Das teilte ein Sprecher seiner Residenz Clarence House mit. Der älteste Sohn von Königin Elizabeth II. hatte nur milde Symptome gezeigt.
  • 3/30/20 2:22 PM
    Geisterspiele in Gladbach sollen nie mehr vor leeren Tribünen stattfinden. Deshalb können Fans jetzt Kunststoff-Doppelgänger von sich selbst kaufen, die bei den Spielen dann auf den angestammten Plätzen sitzen oder stehen...
  • 3/30/20 2:19 PM
    In Hilden werden die Jazztage verschoben. Ursprünglich sollte die 25. Auflage vom 8. bis zum 14. Juni unter anderem mit der WDR-Big-Band, Cécile Verny, Peter Fessler, Jin Jim, Tuto Puoane, Nighthawks und Jazz Pool NRW steigen. Doch die Veranstalter haben die Notbremse gezogen und die Veranstaltung in den November verlegt.
  • 3/30/20 1:44 PM
    Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban hat seine Macht erheblich ausgebaut: Das Parlament in Budapest billigte mit deutlicher Mehrheit einen Gesetzentwurf der Regierung, der es Orban nun ermöglicht, im Rahmen eines Notstands von unbegrenzter Dauer per Dekret zu regieren. Kritiker in Ungarn und im Ausland werfen Orban vor, die Corona-Pandemie als Vorwand zu nutzen, um die Machtstellung seiner nationalkonservativen Regierung noch weiter auszubauen.
  • 3/30/20 1:37 PM
    Das Osterfest steht an. Einige Leser fragen sich, ob man über die Feiertage seine Eltern oder Großeltern besuchen darf.

    Feiern in der Familie sollten derzeit vermieden werden. Für das Land NRW gilt derzeit unter anderem die Regel: "Gruppen feiernder Menschen auf öffentlichen Plätzen, in Wohnungen sowie privaten Einrichtungen sind angesichts der ernsten Lage in unserem Land inakzeptabel." Auch Ministerpräsident Laschet sagte Ende der vergangenen Woche im WDR mit Blick auf Ostern, dass Familien derzeit nicht zusammenkommen sollten. Generell ist es aber erlaubt, Eltern oder Großeltern zu besuchen ("Kernfamilie"). Sollten die Personen zu einer Risikogruppe gehören, ist davon dennoch eher abzuraten.
  • 3/30/20 1:20 PM
    Deutschlands größter Schuhhändler Deichmann hat seine Entscheidung verteidigt, die Mietzahlung für seine 1500 Filialen in Deutschland vorläufig zu stoppen. „Wir haben nie gesagt, dass wir keine Mieten mehr zahlen. Wir haben unsere Vermieter gebeten, unser Mieten zu stunden“, sagte der Konzernchef und Eigentümer Heinrich Deichmann der Deutschen Presse-Agentur.
  • 3/30/20 1:13 PM
    Seinen Pin-Code beim Bezahlen tippt derzeit niemand gerne ein. Dies soll künftig in weniger Fällen nötig sein als bislang.
  • 3/30/20 1:08 PM
    Ministerpräsident Armin Laschet hat am Montag das „Virtuelle Krankenhauses“ in Aachen besichtigt. Die Art und Weise, wie er seine Schutzmaske trägt, sorgt derzeit in den sozialen Medien für einiges Aufsehen.
Tickaroo Liveblog Software