Nichte von Ajatollah Chamenei nennt Irans Führung „mörderisch“

Farideh Moradchani in HaftNichte von Ajatollah Chamenei nennt Irans Führung „mörderisch“

Die Nichte des geistlichen Oberhaupts des Iran, Ayatollah Ali Chamenei, ist festgenommen worden. Farideh Moradchani hat massiv Kritik an der Führung in Teheran geäußert. In einem Video, das ihr Bruder bei Youtube teilte, bezeichnete sie die iranische Führung als „mörderisches und Kinder tötendes Regime“.

„Nieder mit Xi“ - Corona-Proteste in China

Aufruhr in Shanghai„Nieder mit Xi“ - Corona-Proteste in China

Bei lautstarken Demonstrationen gegen die strikten Corona-Maßnahmen und damit auch gegen die Regierung ist es in China zu Zusammenstößen mit Sicherheitskräften gekommen. Die seit drei Tagen immer wieder aufflackernden Proteste weiteten sich am Sonntag auf mehrere Städte aus.

Trump rechtfertigt sich für Abendessen mit Kanye West

Dinner in Mar-a-LagoTrump rechtfertigt sich für Abendessen mit Kanye West

Kaum hat Trump seine Kandidatur fürs Weiße Haus erklärt, macht er mit zwielichtigen Dinner-Gästen von sich Reden. Einen rechtsextremen Nationalisten will er gar nicht gekannt haben. Und Rapper Kanye West, lobt er, habe sich beim Essen nicht antisemitisch geäußert.

Bilder aus der Politik
Tschüss Corona? Wie Europa mit der Pandemie nun umgeht

Initiative gegen IsolationspflichtTschüss Corona? Wie Europa mit der Pandemie nun umgeht

Die EU tut sich schwer mit einem koordinierten Ausstieg aus den Corona-Auflagen. Im EU-Parlament gibt es nun den Aufruf, dem Beispiel der USA zu folgen und die Pandemie für beendet zu erklären - mit einheitlichem Ausstieg aus der Isolationspflicht in allen Ländern.

Von Gregor Mayntz
Auszahlung von Wohngeld könnte sich monatelang verzögern

PersonalmangelAuszahlung von Wohngeld könnte sich monatelang verzögern

Eigentlich brauchen viele Bürger in Zeiten hoher Preise schnell Unterstützung vom Staat. Doch Kommunen und Länder rechnen wegen der Ausweitung des Wohngelds mit monatelangen Verzögerungen bei der Auszahlung. Als Grund wird Personalmangel in den zuständigen Behörden genannt.