Rettungskräfte melden Dutzende Tote bei erneuten Angriffen auf Rafah
Rettungskräfte melden Dutzende Tote bei erneuten Angriffen auf Rafah

LIVE Nahostkonflikt im NewsblogRettungskräfte melden Dutzende Tote bei erneuten Angriffen auf Rafah

Bei neuen israelischen Angriffen auf Rafah sind nach Angaben von Rettungskräften mindestens 37 Menschen getötet worden. Zuvor meldete Palästina einen weiteren tödlichen Angriff auf ein Flüchtlingslager nahe der Stadt – die israelische Armee dementierte aber, diesen Angriff ausgeführt zu haben.. Alle News im Blog.

Büro von Ex-Mitarbeiter von Maximilian Krah im EU-Parlament durchsucht
Büro von Ex-Mitarbeiter von Maximilian Krah im EU-Parlament durchsucht

Vorwürfe der Einflussnahme aus Russland Büro von Ex-Mitarbeiter von Maximilian Krah im EU-Parlament durchsucht

Das Büro eines Ex-Mitarbeiters des AfD-Abgeordneten Maximilian Krah wurde nach Angaben aus Ermittlungskreisen durchsucht. Die Ermittlungen stehen wohl im Zusammenhang mit dem russischen Propaganda-Netzwerk um die Webseite „Voice of Europe“.

Algerien schlägt UN-Resolution zur „Beendigung des Tötens in Rafah“ vor
Algerien schlägt UN-Resolution zur „Beendigung des Tötens in Rafah“ vor

Resolutionsentwurf Algerien schlägt UN-Resolution zur „Beendigung des Tötens in Rafah“ vor

Algerien hat dem UN-Sicherheitsrat einen Resolutionsentwurf vorgelegt, in dem ein Stopp der Rafah-Offensive und eine sofortige Waffenruhe gefordert wird. Diplomaten zufolge könnte über den Entwurf in den nächsten Tagen abgestimmt werden.

Tausende Georgier protestieren gegen verabschiedetes Gesetz zur Kontrolle der Zivilgesellschaft
Tausende Georgier protestieren gegen verabschiedetes Gesetz zur Kontrolle der Zivilgesellschaft

Parlament überstimmt VetoTausende Georgier protestieren gegen verabschiedetes Gesetz zur Kontrolle der Zivilgesellschaft

Update · Georgiens Regierung hat das umstrittene Gesetz zur schärferen Kontrolle seiner Bevölkerung endgültig beschlossen – trotz internationaler Warnungen und Demonstrationen im eigenen Land. Das schürt nun Spannungen in der Südkaukasusrepublik.

USA gegen Einsatz von US-Waffen innerhalb Russlands
USA gegen Einsatz von US-Waffen innerhalb Russlands

Forderung der Ukraine USA gegen Einsatz von US-Waffen innerhalb Russlands

Die Ukraine drängt darauf, westliche Waffen gegen Ziele auf russischen Gebiet einsetzen zu können. Während vor allem Emmanuel Macron diese Forderung am Dienstag ungewohnt deutlich unterstützte, und auch Scholz Zustimmung erkennen ließ, sind die USA nach wie vor dagegen.

Zahl der Hinrichtungen auf höchstem Stand seit acht Jahren
Zahl der Hinrichtungen auf höchstem Stand seit acht Jahren

Amnesty-Bericht Zahl der Hinrichtungen auf höchstem Stand seit acht Jahren

Die Zahl der Exekutionen steigt – und das, obwohl laut Amnesty die Zahl der Staaten, die Hinrichtungen durchführen, auf dem historisch niedrigsten Stand ist. Auf ein Land entfallen jedoch fast drei Viertel aller Fälle.

Bilder aus der Politik
„Die Schuldenbremse gilt“
„Die Schuldenbremse gilt“

Vizekanzler Robert Habeck „Die Schuldenbremse gilt“

Interview · Der Wirtschaftsminister spricht über das Ringen um den Haushalt 2025, den harten Wettbewerb mit China und Probleme der Autoindustrie. Er verrät, wie die Grünen im Wahlkampf punkten wollen, und rechnet mit der Großen Koalition ab.

Von Kerstin Münstermann und Jana Wolf