Nova-C schickt Fotos vom Mond – aber die Aussichten sind düster
Nova-C schickt Fotos vom Mond – aber die Aussichten sind düster

Erste kommerzielle Mondlandung Nova-C schickt Fotos vom Mond – aber die Aussichten sind düster

Update · Die kommerzielle Sonde „Odysseus“ des US-Unternehmens „Intuitive Machines“ hat den Mond zwar erreicht, doch die Sonde ist umgekippt – womit das Betreiberunternehmen als nächstes rechnet.

Erste kommerzielle Mondlandung geglückt
Erste kommerzielle Mondlandung geglückt

„Nova-C“ Erste kommerzielle Mondlandung geglückt

Raumfahrt-Missionen aus fünf Ländern haben es zum Mond geschafft, die USA haben sogar Menschen auf den Erdtrabanten gebracht - aber eine kommerzielle Landung ist erst jetzt geglückt.

Alter Esa-Satellit im Pazifik abgestürzt
Alter Esa-Satellit im Pazifik abgestürzt

WeltraumschrottAlter Esa-Satellit im Pazifik abgestürzt

Am 21. Februar ist der ausgediente Erdbeobachtungssatellit ERS-2 der Europäischen Weltraumorganisation ESA über dem Nord-Pazifik abgestürzt. Updates am Ende des Artikels.

Von Ludwig Jovanovic
Der astronomische Frühling startet mit einem scheuen Merkur
Der astronomische Frühling startet mit einem scheuen Merkur

Was Himmelgucker im März sehen Der astronomische Frühling startet mit einem scheuen Merkur

Im März dominiert Jupiter im Sternbild Widder mit seinem Glanz die ersten Nachtstunden: Als hellster Planet leuchtet er unübersehbar am Westhimmel. Die Sichtbarkeitszeit verkürzt sich allerdings im Laufe des Monats drastisch.

Forscher entdecken das wohl hellste Objekt des Universums
Forscher entdecken das wohl hellste Objekt des Universums

Astronomische Sensation Forscher entdecken das wohl hellste Objekt des Universums

Die Zahl scheint unvorstellbar: 500 Billionen Mal heller als unsere Sonne soll J0529-4351 scheinen. Damit wäre der Quasar das womöglich hellste Objekt im Universum.

Rubriken Wissen