Leipzig

Stadt will selbst über Tempo 30 entscheiden

Verkehr in GrevenbroichStadt will selbst über Tempo 30 entscheiden

Grevenbroich will künftig selbst bestimmen, auf welchen Straßen Tempolimits eingerichtet werden. Doch die Hürden sind hoch. Die Schlossstadt hat sich daher jetzt der bundesweiten Initiative „Lebenswerte Städte und Gemeinden durch angepasste Geschwindigkeiten“ angeschlossen.

„Ich habe keine Schmerzen“

Jürgen Drews über Polyneuropathie„Ich habe keine Schmerzen“

Am Samstagabend hat Jürgen Drews während einer TV-Show offiziell seine Bühnenkarriere für beendet erklärt. Der an Polyneuropathie erkrankte Schlagersänger sprach offen über seine Erkrnakung, fühlt sich aber nach eigener Aussage durch die Nervenkrankheit nicht stark eingeschränkt.

Rechtsstreit um Kohlekraftwerk Trianel in Lünen geht weiter

Umweltverbände klagenRechtsstreit um Kohlekraftwerk Trianel in Lünen geht weiter

Erneut beschäftigt sich das NRW-Oberverwaltungsgericht mit dem Steinkohlekraftwerk Trianel in Lünen. Das ist bereits seit Jahren im Betrieb, Umweltschützer greifen dennoch weiter die Genehmigungen an. Worüber jetzt gestritten wird.

Ice Aliens holen Gentges‘ Wunschspieler Kreuzmann

Eishockey, RegionalligaIce Aliens holen Gentges‘ Wunschspieler Kreuzmann

Eishockey-Regionalligist Ratinger Ice Aliens hat an Erfahrung dazugewonnen: Der 38-jährige Verteidiger Stephan Kreuzmann kommt vom Oberligisten Moskitos Essen. Außerdem gibt es weitere Personalien.

Aufholjagd von Dormagener Nachwuchs nicht belohnt

JugendhandballAufholjagd von Dormagener Nachwuchs nicht belohnt

Was für eine bittere Niederlage für die A-Jugend des TSV. Trotz großen Rückstands war zum Schluss noch der Sieg drin, doch dann kam es doch ganz anders.

KEV 81 will den dritten Heimsieg in Folge

Sonntag gegen HerfordKEV 81 will den dritten Heimsieg in Folge

Nach zwei Heimsiegen hat der Krefelder EV 81 die Rote Laterne in der Eishockey-Oberliga abgegeben. Am Freitag ist er in Halle krasser Außenseiter, aber am Sonntag will er gegen Herford wieder siegen.

Schalkes knifflige Mission Klassenerhalt

Frust statt HoffnungSchalkes knifflige Mission Klassenerhalt

Das Trainingslager in Belek hätte für Schalke 04 kaum schlechter laufen können. Die Hoffnung auf eine Aufholjagd in der Bundesliga ist gering, die Sorgen vor dem direkten Wiederabstieg groß.

Star-Pianist Stadtfeld gastiert in Schwelm

Konzert im Leo-TheaterStar-Pianist Stadtfeld gastiert in Schwelm

Der international bekannte Pianist spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Frederic Chopin sowie Ludwig van Beethovens „Waldsteinsonate“.

BGH hebt Freisprüche für VW-Manager auf

Umstrittene BetriebsratsgehälterBGH hebt Freisprüche für VW-Manager auf

Die Höhe der Gehälter und Boni für führende Betriebsräte bei VW beschäftigt seit Jahren die Justiz. Nach einem BGH-Urteil muss das Landgericht Braunschweig erneut entscheiden, ob sich Personalmanager bei der Bewilligung strafbar machten.

Das ist Deutschlands Stau-Hauptstadt

Verkehr in den StoßzeitenDas ist Deutschlands Stau-Hauptstadt

Durch verstopfte Straßen in den Stoßzeiten verlieren Pendler in zwei deutschen Städten in einem Jahr mehr als 70 Stunden. Auch in NRW gibt es einen Stauschwerpunkt. Aber es geht noch schlimmer, wie ein Blick ins Ausland verrät.

Familie Witzke drückt Luca bei der Handball-WM die Daumen

Für Deutschland am BallFamilie Witzke drückt Luca bei der Handball-WM die Daumen

Der in Kempen aufgewachsene Rückraumspieler Luca Witzke ist zum gestandenen Handball-Nationalspieler gereift. Jetzt nimmt er an der Weltmeisterschaft teil und verrät, worüber er sich besonders freut.

Schlag gegen bandenmäßigen Computerbetrug - Festnahme in Bonn

Große Mengen Bargeld beschlagnahmtSchlag gegen bandenmäßigen Computerbetrug - Festnahme in Bonn

Die Leipziger Polizei ist gegen bandenmäßigen Computerbetrug vorgegangen. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Leipzig sind in der vergangenen Woche drei Wohn- und Geschäftsräume sowie mehrere Fahrzeuge in Bonn durchsucht worden.

Topspiel für DJK-Floorballer zum Auftakt in Weißenfels

Floorball-BundesligaTopspiel für DJK-Floorballer zum Auftakt in Weißenfels

Für Holzbüttgen geht das neue Jahr direkt mit einem straffen Programm weiter. Der Januar startet mit dem Spiel in Weißenfels. Dann folgen drei Heimspiele.

Wohnungen in den Paulshöfen wechseln Besitzer

Investor kauft Objekte in BenrathWohnungen in den Paulshöfen wechseln Besitzer

Im November erfolgte der Baustart für das Quartier in Benrath. Der Projektentwickler hat jetzt 60 Wohnungen an einen Investor verkauft.

Zwei Menschen sterben bei Unfall durch Geisterfahrt

Autobahn 4 in SachsenZwei Menschen sterben bei Unfall durch Geisterfahrt

Schock auf der A4: Wegen einer Fahrt in die falsche Richtung stoßen zwei Autos frontal zusammen. Die beiden Insassen können nicht mehr gerettet werden.

Das sind die Lieblingsmetropolen der Deutschen

Deutschsprachige MillionenstädteDas sind die Lieblingsmetropolen der Deutschen

Mit Berlin als Hauptstadt sind die Deutschen laut einer Umfrage mehrheitlich zufrieden, aber in Hamburg oder München würden sie lieber wohnen wollen. Eine NRW-Stadt ist ebenfalls in den Top 5 dabei – die Ergebnisse.

Zwei Ex-Dormagener wieder vereint

HandballZwei Ex-Dormagener wieder vereint

Moritz Preuss und Simon Ernst gelang mit dem TSV Bayer Dormagen am Ende der Saison 2013/2014 der Aufstieg in die Zweite Liga. Jetzt treffen sie sich in Leipzig wieder.

Eberl bedauert Art des Gladbach-Abschieds und wehrt sich gegen Kritik

„Durch die Hintertür“Eberl bedauert Art des Gladbach-Abschieds und wehrt sich gegen Kritik

Max Eberl arbeitet seit dem 1. Dezember für RB Leipzig. Dass er mit dem Einstieg bei dem Klub die Seiten gewechselt habe, sieht der 49-Jährige anders. In einem Interview nimmt er Stellung zu den Umständen seines Gladbach-Abschieds und seinen Lehren aus dem vergangenen Jahr.

Hans Peter Hallwachs im Alter von 84 Jahren gestorben

Der legendäre Nebenrollen-MannHans Peter Hallwachs im Alter von 84 Jahren gestorben

Der Schauspieler und Hörspielsprecher Hans Peter Hallwachs ist tot. Hallwachs zählte zu den meistbeschäftigten Charakterdarstellern im deutschen Fernsehen, war jedoch fast immer in Nebenrollen zu sehen. So auch im ersten „Tatort“.

Schauspieler Hans Peter Hallwachs gestorben

Nebenrollen in vielen „Tatort“-KrimisSchauspieler Hans Peter Hallwachs gestorben

Seit Ende der 1960er Jahre machte sich Hans Peter Hallwachs einen Namen als profilierter Charakterdarsteller in Film und Fernsehen. Jetzt wurde bekannt, dass der Schauspieler bereits vor einiger Zeit gestorben ist.

U23 des KEV spielt beim Jahresfinale gegen Leipzig

Eishockey-OberligaU23 des KEV spielt beim Jahresfinale gegen Leipzig

In Tilburg unterlag die Mannschaft am Mittwoch 0:5. Torwart Patrick Klein verhinderte mit tollen Saves eine höhere Niederlage. Stürmer Constantin Vogt steht am Freitag nicht zur Verfügung.

Wie die Ära Eberl bei Borussia zu Ende ging

Chronologie über drei JahreWie die Ära Eberl bei Borussia zu Ende ging

Max Eberls Zeit in Gladbach ist nach überaus erfolgreichen Jahren nicht gerade harmonisch zu Ende gegangen. Der Wechsel zu RB Leipzig beendet eine Ära - auf deren Zielgeraden Eberl oft die eigenen „Leitplanken“ seiner Arbeit missachtet hat. Das begann im April 2019.

Unsere Reporter nennen ihre „Borussia-Spiele des Jahres“

Rückblick 2022Unsere Reporter nennen ihre „Borussia-Spiele des Jahres“

Serie · Wir blicken in verschiedenen Kategorien zurück auf das Jahr 2022 bei Borussia Mönchengladbach. Unsere Reporter haben sich entschieden: Die „Spiele des Jahres“ fanden ihrer Meinung nach allesamt im Borussia-Park statt – und waren vor allem eines: torreich.

Drei Tote bei Geisterfahrer-Unfall – zwei aus NRW

Crash in ThüringenDrei Tote bei Geisterfahrer-Unfall – zwei aus NRW

Auf der A38 bei Nordhausen sind nach einem Unfall drei Menschen ums Leben gekommen. Ein 80-Jähriger ist auf der Autobahn in der falschen Richtung unterwegs gewesen und frontal mit einem weiteren Wagen zusammengestoßen. Die Insassen kamen aus NRW.

Baerbock und Roth geben wertvolle Benin-Bronzen in Nigeria zurück

Historische ÜbergabeBaerbock und Roth geben wertvolle Benin-Bronzen in Nigeria zurück

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock und Kulturstaatsministerin Claudia Roth gehen gemeinsam einen historischen Schritt: Mit den Benin-Bronzen gibt Deutschland erstmals einen Kulturschatz aus Kolonialzeiten an Nigeria zurück.