Ringen - alle aktuellen Informationen

Ringen - alle aktuellen Informationen

Foto: geu (Archiv)

Ringen

Treffsichere Schützenprinzessinen sichern sich neue Amtszeit
Treffsichere Schützenprinzessinen sichern sich neue Amtszeit

Beim Bezirksschießen in NiederkrüchtenTreffsichere Schützenprinzessinen sichern sich neue Amtszeit

Mit mehr als 200 Starts war der Wettbewerb der Schützen im Bezirk Niederkrüchten gut besucht. In Amt und Würden kamen dabei zwei junge Frauen, die schon einige Erfahrungen damit haben.

Schluss im EM-Achtelfinale für den Neusser Deni Nakaev
Schluss im EM-Achtelfinale für den Neusser Deni Nakaev

Europameisterschaften in BukarestSchluss im EM-Achtelfinale für den Neusser Deni Nakaev

Bei den in Rumänien ausgetragenen Europameisterschaften ist der Neusser Ringer schon im Achtelfinale ausgeschieden. Er unterlag Stanislau Shaferenka auf Schultern.

Ringen um Integration
Ringen um Integration

Einzigartiges Projekt im Kreis KleveRingen um Integration

Zig Nationalitäten kommen bei der DJK Kleve zusammen, um zu ringen. Die Trainingseinheiten unter Ex-Profi Pejman Amiri helfen den Jungs und Mädchen auf und abseits der Matte. Und man will hoch hinaus.

Deni Nakaev vom KSK für die EM in Rumänien nominiert
Deni Nakaev vom KSK für die EM in Rumänien nominiert

RingenDeni Nakaev vom KSK für die EM in Rumänien nominiert

Bei den kontinentalen Meisterschaften in Bukarest geht der Ringer des KSK Konkordia Neuss in der Gewichtsklasse bis 82 Kilogramm an den Start.

Kämpferische Volleys ringen auch den TSV Flacht nieder
Kämpferische Volleys ringen auch den TSV Flacht nieder

Volleyball, 2. Frauen-Bundesliga ProKämpferische Volleys ringen auch den TSV Flacht nieder

Der 3:2-Sieg gegen den TSV Flacht ist der sechste Erfolg in Serie für die Zweitliga-Volleyballerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen, die nach einem 1:2-Rückstand nach Sätzen noch einmal zurück ins Spiel finden.

Trainingszentrum als Intengrationsstätte
Trainingszentrum als Intengrationsstätte

Das sind die Pläne des KSV Gerania KrefeldTrainingszentrum als Intengrationsstätte

Mit dem Aufstieg in die zweite Ringer-Bundesliga hat der KSV Germania Krefeld sportlich sein großes Ziel erreicht. Aber der Verein hat noch viel mehr vor, wofür aber die Infrastruktur ausgebaut werden müsste.

Am Happy End arbeitet der KSK Konkordia noch
Am Happy End arbeitet der KSK Konkordia noch

Deutsche Meisterschaft im RingenAm Happy End arbeitet der KSK Konkordia noch

Raus mit viel Applaus in den Play-offs um die Deutsche Meisterschaft, aber jetzt kämpft der Ringer-Bundesligist aus Neuss ums Personal.

KSK kommt beim KSV Köllerbach unter die Räder
KSK kommt beim KSV Köllerbach unter die Räder

Ringen, Play-offs Deutsche MeisterschaftKSK kommt beim KSV Köllerbach unter die Räder

Wie befürchtet waren die Ringer des KSK Konkordia Neuss im Viertelfinal-Hinkampf beim KSV Köllerbach ohne Chance. Der Aufsteiger unterlag deutlich mit 5:28.

Im Viertelfinale ist der KSK Konkordia nur Außenseiter
Im Viertelfinale ist der KSK Konkordia nur Außenseiter

Deutsche Meisterschaft im RingenIm Viertelfinale ist der KSK Konkordia nur Außenseiter

Dass die Ringer des KSK Konkordia Neuss in den Play-offs ausgerechnet auf den KSV Köllerbach treffen, ist Pech. Denn gegen die Saarländer war der Aufsteiger schon in der Liga chancenlos gewesen.

Polizei fasst in Kleve Einbrecher mit zwei gestohlenen Eheringen
Polizei fasst in Kleve Einbrecher mit zwei gestohlenen Eheringen

Auf frischer Tat ertapptPolizei fasst in Kleve Einbrecher mit zwei gestohlenen Eheringen

Die Polizei hat in Kleve einen Einbrecher festgenommen, als dieser mit zwei erbeuteten Eheringen von einem Tatort flüchtete. Die Bewohner des Hauses hatten den Mann auf frischer Tat ertappt und die Polizei gerufen.

Nikolaus besucht Altfelder Schützen
Nikolaus besucht Altfelder Schützen

Weihnachtsfeier in Kamp-LintfortNikolaus besucht Altfelder Schützen

Der Schützenverein „Eintracht“ feierte den Jahresausklang. Kinder und Erwachsene erhielten kleine Präsente. Welche erfolgreichen Schützen geehrt wurden.

Nächtliches Ringen um den Haushalt 2024
Nächtliches Ringen um den Haushalt 2024

HaushaltsverhandlungenNächtliches Ringen um den Haushalt 2024

Finden Olaf Scholz, Christian Lindner und Robert Habeck eine Lösung für die Haushaltsverhandlungen? Insidern zufolge wurde in Berlin bis nach Mitternacht diskutiert.

Entscheidendes Ringen um das Klimakonzept für Krefeld
Entscheidendes Ringen um das Klimakonzept für Krefeld

Vor der RatssitzungEntscheidendes Ringen um das Klimakonzept für Krefeld

Die Mehrheit für das Klimakonzept „„KrefeldKlimaNeutral 2035“ im Rat wackelt: Kurz vor der entscheidenden Ratssitzung hat der Nabu mit einer Erklärung eine diplomatische Offensive gestartet. Der Text baut auf verblüffende Weise Brücken und richtet einen leidenschaftlichen Appell an den Rat.

KSK Konkordia kratzt in Mainz an dicker Überraschung
KSK Konkordia kratzt in Mainz an dicker Überraschung

Ringer-Bundesliga WestKSK Konkordia kratzt in Mainz an dicker Überraschung

Auch ohne Samuel Bellscheidt, Ivan Seibel und Ayub Musaev hält der Aufsteiger den Bundesliga-Kampf beim Deutschen Meister bis zum letzten Duell offen.

KSK Konkordia Neuss tritt als Außenseiter beim Meister an
KSK Konkordia Neuss tritt als Außenseiter beim Meister an

Ringer-BundesligaKSK Konkordia Neuss tritt als Außenseiter beim Meister an

Im Duell mit dem Deutschen Meister ASV Mainz 88 muss der Aufsteiger nicht nur auf Ivan Seibel, sondern auch auf seinen Sportlichen Leiter verzichten.

KSV Germania fährt mit zwei Teams zum Finale
KSV Germania fährt mit zwei Teams zum Finale

RingenKSV Germania fährt mit zwei Teams zum Finale

Die Oberligamannschaft der KSV Germania Krefeld profitiert von einer Autopanne des TV Aachen-Walheim und kämpft um den Aufstieg in die zweite Bundesliga der Ringer.

Fünf-Ringe-Haus Ende des Jahres fertig
Fünf-Ringe-Haus Ende des Jahres fertig

Einzug im ersten QuartalFünf-Ringe-Haus Ende des Jahres fertig

Die baulichen Maßnahmen werden in den kommenden Wochen abgeschlossen, sagt der Vermögensbetrieb. Dann fehlt nur noch die Einrichtung. Im ersten Quartal dürften die Mitarbeiter der Stadtverwaltung dann bereits einziehen.

CDU und SPD dominieren Bürgermeister-Pokalschießen
CDU und SPD dominieren Bürgermeister-Pokalschießen

Tradition in Neukirchen-VluynCDU und SPD dominieren Bürgermeister-Pokalschießen

Am diesjährigen Bürgermeister-Pokalschießen nahmen aufgrund von krankheitsbedingten Absagen nur zwei Frauen und 16 Männer teil. Der Wettbewerb fand in der modernen Luftdruckwaffen-Schießanlage statt, die seit dem letzten Jahr elektronisch die Ergebnisse erfasst. Auf welchem Platz Bürgermeister Ralf Köpke gelandet ist.

KSV Germania Krefeld kämpft um den Einzug ins Finale
KSV Germania Krefeld kämpft um den Einzug ins Finale

RingenKSV Germania Krefeld kämpft um den Einzug ins Finale

Es ist so etwa wie ein Endspiel, es geht um viel: um den Einzug ins Finale, bei dem dann der Aufsteiger zur zweiten Bundesliga der Ringer ermittelt wird. Entsprechend heiß dürfte es zwischen dem KSV Germania Krefeld und dem TV Aachen-Walheim hergehen.

Tell-Schützen gewinnen Stadtpokal
Tell-Schützen gewinnen Stadtpokal

Brauchtum in GochTell-Schützen gewinnen Stadtpokal

Das erste Stadtpokalschießen nach der Pandemie fand wieder auf dem Schießstand im Hotel de Poort statt. Wer sich am Ende durchsetzen konnte.

Anfängerturnier des AC Ückerath macht gute Laune
Anfängerturnier des AC Ückerath macht gute Laune

RingenAnfängerturnier des AC Ückerath macht gute Laune

Das Landesanfängerturnier der C-, D- und E-Jugend in der Nievenheimer Dreifachhalle wusste mit toller Atmosphäre und hohem sportlichen Niveau zu überzeugen.

Schützenkönigin ist Deutsche Meisterin mit der Mannschaft
Schützenkönigin ist Deutsche Meisterin mit der Mannschaft

Marion Reimer vom Schützenverein HückeswagenSchützenkönigin ist Deutsche Meisterin mit der Mannschaft

Zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte hat die Balker Schießgesellschaft 1907 den Titel geholt – in der Disziplin Luftgewehr aufgelegt. Großen Anteil daran hatte Marion Reimer vom Schützenverein Hückeswagen.

Tatsächlich sind die Techniken, die heute von den Sportlern angewendet werden seit langem bekannt. So sind schon auf alt-ägyptischen Gräbern aus der Zeit um 2000 vor Christus Abbildungen von Menschen zu sehen, die viele der heute üblichen Griff-, und Wurftechniken anwenden.

Regeln im Ringen: Reglementierter Kampfsport

Die Regeln des modernen Ringsportes sind je nach Stil verschieden. So darf in der Freistildisziplin beispielsweise auch unterhalb der Gürtellinie gegriffen werden um den Gegner aus dem Gleichgewicht zu bringen und ihn zu Boden zu werfen. Im "Greco" genannten Stil, der sich von der Griechisch-Römischen Form der Antike ableitet darf nur der Oberkörper des Kontrahenten als Angriffsfläche genutzt werden. Es gewinnt der Ringer, der am Ende der Kampfzeit die meisten Punkte gesammelt oder den Gegner vorzeitig "geschultert" hat, indem er beide Schultern des Gegners auf die Matte drückt. Die Einhaltung der Regeln überwacht ein Ringrichter, der auch die Vergabe der Punkte an die Sportler übernimmt. In Deutschland existiert die Bundesliga, in der sich die deutschen Ringvereine organisieren.

Sport als Kulturgut

Ringen ist seit dem Beginn der modernen Olympischen Spiele fester Bestandteil des Wettkampfprogrammes der Männer. Seit 1950 erlauben die Regeln auch die Teilnahme von Frauen am Wettbewerb. Die lange Geschichte dieser Sportart führte zu einer sehr weiten Verbreitung des Ringens in verschiedenen Formen. So ist zum Beispiel eine Form der Ölringens bis heute Nationalsport der Türkei. Hierbei werden beide Kontrahenten vor dem Kampf mit Olivenöl übergossen und müssen um zu gewinnen nach der Bekleidung des Gegners greifen.