Airbus: Aktuelle News zum Flugzeug-Hersteller

Airbus: Aktuelle News zum Flugzeug-Hersteller

Foto: dpa

Airbus

Imbissbuden-Besitzer fliegt mit Steinmeier in die Türkei
Imbissbuden-Besitzer fliegt mit Steinmeier in die Türkei

Döner an BordImbissbuden-Besitzer fliegt mit Steinmeier in die Türkei

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bringt allerhand Überraschungen mit zu seinem Besuch in der Türkei. Nicht nur ein deutsch-türkischer Imbissbuden-Besitzer ist an Bord, sondern auch gleich ein Dönerspieß.

Bei dieser Airline ist die Zahl der Flugausfälle am höchsten
Bei dieser Airline ist die Zahl der Flugausfälle am höchsten

Portal FlightrightBei dieser Airline ist die Zahl der Flugausfälle am höchsten

Bei einer deutschen Fluggesellschaft sind im ersten Quartal des Jahres 2024 europaweit die meisten Flüge ausgefallen. Auch insgesamt schnitt Deutschland in dem Ranking schlecht ab.

Boeing-Chef Calhoun kündigt Rücktritt an
Boeing-Chef Calhoun kündigt Rücktritt an

Nach SicherheitsmängelnBoeing-Chef Calhoun kündigt Rücktritt an

Nach einer Serie von Sicherheitsmängeln in der Flugzeugproduktion steht der US-Flugzeugbauer Boeing vor einem Chefwechsel. Dave Calhoun verlässt das Unternehmen bis Jahresende.

„Dormagen“ fliegt im neuen Design
„Dormagen“ fliegt im neuen Design

Flugzeugpatenschaft in Dormagen„Dormagen“ fliegt im neuen Design

Viele wissen gar nicht, dass es ein Flugzeug gibt, das auf den Namen „Dormagen“ getauft wurde und seither bereits über 4,6 Millionen Passagiere transportiert hat. Nun gibt es Neuigkeiten.

Gewerkschaft ruft Lufthansa-Piloten zu Soli-Streik auf
Gewerkschaft ruft Lufthansa-Piloten zu Soli-Streik auf

Für DiscoverGewerkschaft ruft Lufthansa-Piloten zu Soli-Streik auf

Es ist das erste Mal, dass die Vereinigung Cockpit Piloten der Muttergesellschaft Lufthansa zu einem Solidaritätsstreik für Kollegen der Tochtergesellschaft aufruft. Die Aktion ist aber begrenzt.

Hamburger Schwanenvater rettet erschöpftes Robbenjunges
Hamburger Schwanenvater rettet erschöpftes Robbenjunges

TierweltHamburger Schwanenvater rettet erschöpftes Robbenjunges

In Hamburg ist ein kleines Robbenbaby gefunden worden – vollkommen ausgelaugt. Tierretter Olaf Nieß und sein Team kümmern sich nun um den Winzling. So geht es der kleinen Robbe.

Baerbock erneut bei Reise ausgebremst
Baerbock erneut bei Reise ausgebremst

Kein WeiterflugBaerbock erneut bei Reise ausgebremst

Update · Vom Pech verfolgt: Außenministerin Annalena Baerbock muss auf dem Weg nach Dschibuti quasi kurz vor dem Ziel abdrehen. Der Flugbereitschaft fehlte eine wichtige Genehmigung.

US-Luftfahrtbehörde ermittelt gegen Boeing nach Beinahe-Unglück
US-Luftfahrtbehörde ermittelt gegen Boeing nach Beinahe-Unglück

Technisches VersagenUS-Luftfahrtbehörde ermittelt gegen Boeing nach Beinahe-Unglück

Der jüngste Zwischenfall mit einem im Flug herausgebrochenen Rumpfteil könnte für Boeing schwerwiegende Konsequenzen haben. Die US-Behörde warnt, dass sich das Problem nicht wiederholen dürfe.

Kleinere Maschine hatte keine Starterlaubnis
Kleinere Maschine hatte keine Starterlaubnis

Katastrophe auf Flughafen in TokioKleinere Maschine hatte keine Starterlaubnis

Die tödliche Katastrophe auf dem Tokioter Flughafen Haneda ist wohl auf menschliches Versagen zurückzuführen. Nach ersten Erkenntnissen der japanischen Behörden hatte das kleinere der beiden kollidierten Flugzeuge keine Starterlaubnis.

Unglücksmaschine hatte wohl keine Erlaubnis für Start- und Landebahn
Unglücksmaschine hatte wohl keine Erlaubnis für Start- und Landebahn

Nach Flugzeugkollision in TokioUnglücksmaschine hatte wohl keine Erlaubnis für Start- und Landebahn

Der folgenschwere Zusammenstoß zweier Flugzeuge auf Tokios Flughafen Haneda beschäftigt die Behörden. Noch ist unklar, wie es zu dem Flammeninferno kommen konnte.

Wie das „Wunder von Tokio“ möglich wurde
Wie das „Wunder von Tokio“ möglich wurde

Flugzeugunglück in JapanWie das „Wunder von Tokio“ möglich wurde

Meinung · 379 Passagiere sind dem Flammen-Inferno nach einem Crash auf dem Flughafen von Tokio entkommen. Welche Rolle Tower-Anweisungen bei dem Unglück spielten, wird ermittelt. Entscheidend war wohl, dass die Menschen nach einem Prinzip handelten, das ihnen das Überleben ermöglichte.

Leichlinger „fliegt“ Airbus A 320
Leichlinger „fliegt“ Airbus A 320

Stress-Training im CockpitLeichlinger „fliegt“ Airbus A 320

Bernd Weißhaupt hat im vergangenen Jahr seine Leidenschaft fürs Fliegen im Simulator entdeckt und daraus auch noch eine interessante Geschäftsidee entwickelt.

Fünf Tote nach Flugzeugkollision auf Landebahn
Fünf Tote nach Flugzeugkollision auf Landebahn

Feuer am Flughafen TokioFünf Tote nach Flugzeugkollision auf Landebahn

Update · In Tokio ist es zu einer Kollision eines Linienflugzeuges mit einer Maschine der Küstenwache gekommen. Der Airbus A350 hat Feuer gefangen, die Passagiere konnten aber gerettet werden. An Bord des anderen Flugzeugs starben fünf Menschen.

In Frankreich festgesetzter Flieger darf wieder ausfliegen
In Frankreich festgesetzter Flieger darf wieder ausfliegen

Verdacht auf MenschenhandelIn Frankreich festgesetzter Flieger darf wieder ausfliegen

Update · Weil sich an Bord Opfer von Menschenhandel befinden könnten, ist ein Flugzeug aus den Vereinigten Arabischen Emiraten in Frankreich festgehalten worden. In dem Fall gibt es jetzt neue Entwicklungen.

Discover-Piloten streiken am Samstagvormittag
Discover-Piloten streiken am Samstagvormittag

Lufthansa-TochterDiscover-Piloten streiken am Samstagvormittag

Unmittelbar vor Weihnachten hat die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit ihre Mitglieder zu einem Warnstreik bei der Lufthansa-Tochter Discover Airlines aufgerufen. Es sollen alle Starts aus Deutschland in der Zeit zwischen 8 und 13 Uhr bestreikt werden.

Scholz gut gelaunt und optimistisch bei Besuch in BMW-Werk
Scholz gut gelaunt und optimistisch bei Besuch in BMW-Werk

“Unser Land wird das schaffen“Scholz gut gelaunt und optimistisch bei Besuch in BMW-Werk

Die Kanzlerin sprach in schweren Zeiten von „Wir schaffen das“. Und auch Bundeskanzler Scholz verbreitet angesichts allgemeiner Krisenstimmung Optimismus. Bei einem Besuch im BMW-Stammwerk sprach er mit ähnlichen Worten davon, dass Deutschland die Transformation gelingen werde.

Erst Randale, dann Soldaten – Was ein Grevenbroicher im A380 nach Bangkok erlebte
Erst Randale, dann Soldaten – Was ein Grevenbroicher im A380 nach Bangkok erlebte

„Ich hab echt Schiss“...Erst Randale, dann Soldaten – Was ein Grevenbroicher im A380 nach Bangkok erlebte

Auf einem Lufthansa-Flug von München nach Bangkok hat ein Passagier randaliert. Der Flieger musste unplanmäßig in Neu-Delhi landen. Der Grevenbroicher Steven Sürder war dabei. Er schildert, wie der Störer aus dem A380 geholt wurde.

Steinmeier muss erst einmal im Flugzeug warten
Steinmeier muss erst einmal im Flugzeug warten

Ungewöhnliche Ankunft in KatarSteinmeier muss erst einmal im Flugzeug warten

Der rote Teppich war schon ausgerollt und eine Ehrengarde angetreten. Trotzdem musste der Bundespräsident bei seinem Besuch im Emirat eine knappe halbe Stunde lang im Flugzeug warten.

Eurowings-Flieger hat fast drei Stunden Verspätung
Eurowings-Flieger hat fast drei Stunden Verspätung

Wegen klemmender BremsenEurowings-Flieger hat fast drei Stunden Verspätung

Ein Eurowings-Airbus konnte wegen einer klemmenden Bremse nicht starten. Die Passagiere warteten drei Stunden, bis sie schließlich fliegen konnten. Entschädigungen gibt es nicht.

Esa, Airbus und Voyager Space wollen bei neuer Raumstation zusammenarbeiten
Esa, Airbus und Voyager Space wollen bei neuer Raumstation zusammenarbeiten

ISS-Nachfolger StarlabEsa, Airbus und Voyager Space wollen bei neuer Raumstation zusammenarbeiten

Die Europäische Weltraumorganisation Esa, der europäische Rüstungs- und Raumfahrtkonzern Airbus und das US-Unternehmen Voyager Space wollen bei der kommerziellen Raumstation Starlab kooperieren. Eine Absichtserklärung wurde nun von allen drei Partnern unterschrieben. Start soll 2028 sein.

Piloten versuchen viermal vergeblich die Landung in Düsseldorf
Piloten versuchen viermal vergeblich die Landung in Düsseldorf

Air-Baltic-Maschine aus ZürichPiloten versuchen viermal vergeblich die Landung in Düsseldorf

Ein großes Sturmtief zog am Donnerstag über Europa und sorgte für Schäden an Bäumen und Gebäuden. Betroffen von den heftigen Böen war auch ein Flugzeug von Baltic Air auf dem Weg nach Düsseldorf.

Neue Lufthansa-Tochter City Airlines startet im Sommer 2024
Neue Lufthansa-Tochter City Airlines startet im Sommer 2024

Zubringerdienste zu LangstreckenflügenNeue Lufthansa-Tochter City Airlines startet im Sommer 2024

Der Lufthansa-Konzern schickt seine neue Tochter City Airlines ab dem kommenden Sommer in den Betrieb. Die im Juni gegründete Gesellschaft soll Zubringerdienste zu Langstreckenflügen aus den Drehkreuzen Frankfurt und München erledigen.

Bundeswehr fliegt rund 160 Menschen aus Israel aus
Bundeswehr fliegt rund 160 Menschen aus Israel aus

Krieg in NahostBundeswehr fliegt rund 160 Menschen aus Israel aus

Die Bundeswehr hat am Wochenende rund 160 Menschen aus Israel nach Deutschland ausgeflogen. Das teilten das Auswärtige Amt und das Bundesverteidigungsministerium am Sonntagnachmittag mit.

Baerbock setzt Krisengespräche in Kairo fort
Baerbock setzt Krisengespräche in Kairo fort

Befreiung der Geiseln in GazaBaerbock setzt Krisengespräche in Kairo fort

Eine Woche nach dem blutigen Terror der islamistischen Hamas in Israel setzt Außenministerin Baerbock ihre Bemühungen um die Freilassung der Geiseln fort. Ob Gespräche in Kairo weiterhelfen?