Laut Staatsanwaltschaft: Schwere Kriegswaffen im Haus von Klette gefunden
EILMELDUNG
Laut Staatsanwaltschaft: Schwere Kriegswaffen im Haus von Klette gefunden
Union in Insa-Umfrage vom 24. Februar vorne, SPD bei 15-, Grüne bei 13 Prozent
Union in Insa-Umfrage vom 24. Februar vorne, SPD bei 15-, Grüne bei 13 Prozent

Bundestagswahl-UmfrageUnion in Insa-Umfrage vom 24. Februar vorne, SPD bei 15-, Grüne bei 13 Prozent

Interaktiv · An dieser Stelle finden Sie weiterhin alle Umfrage-Ergebnisse der unterschiedlichen Meinungsforschungsinstitute. Zuletzt fragte das Institut Insa die Deutschen, wen sie wählen würden, wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre.

Welche NRW-Abgeordnete ihr Mandat verlieren würden
Welche NRW-Abgeordnete ihr Mandat verlieren würden

Wahlrechtsreform Welche NRW-Abgeordnete ihr Mandat verlieren würden

Interaktiv · Die Ampel-Regierung will den aufgeblähten Bundestag verkleinern - von aktuell 736 auf 598 Sitze. Wir zeigen, welche NRW-Abgeordneten mit der Reform ihr Mandat bei der letzten Bundestagswahl nicht erhalten hätten.

Neues Amt, andere Tweets
Neues Amt, andere Tweets

Berliner Republik Neues Amt, andere Tweets

Meinung · Mancher Minister hat sein Onlineverhalten bereits angepasst – mancher nicht. Doch beim Absenden der kurzen Nachrichten ist Vorsicht geboten, vor allem für diejenigen, die nicht mehr in der Opposition sind.

Der schöne Schein der Ampel-Koalition
Der schöne Schein der Ampel-Koalition

Gleichstellung als KoalitionszielDer schöne Schein der Ampel-Koalition

Meinung · SPD, Grüne und Liberale wagen einen neuen Aufbruch zu mehr Gleichstellung – von Frauen, Migranten, Menschen mit anderer sexuellen Orientierung oder Menschen mit Behinderung. Das ist sinnvoll. Allerdings setzt die Ampel oft auf die falschen Instrumente.

Martin Kessler
Von Martin Kessler
Ministerpräsidenten beraten erstmals mit neuem Kanzler Scholz
Ministerpräsidenten beraten erstmals mit neuem Kanzler Scholz

LIVE Newsblog aus Berlin Ministerpräsidenten beraten erstmals mit neuem Kanzler Scholz

Die Minister und Ministerinnen der Länder werden sich heute mit Olaf Scholz in dessen neuer Funktion als Bundeskanzler austauschen. Ein Tag nach seiner Ernennung ist das einer der ersten offiziellen Termine des Kanzlers. Alle Entwicklungen im Newsblog.

Scholz ist am Ziel – „Schon mit 12 wollte Olaf Kanzler werden“
Scholz ist am Ziel – „Schon mit 12 wollte Olaf Kanzler werden“

Machtwechsel im Bundestag Scholz ist am Ziel – „Schon mit 12 wollte Olaf Kanzler werden“

Analyse · Der Kanzlervater erzählt aus der Jugend von Olaf Scholz, Merkel weint nicht, deutsch-dänische Äpfel machen die Runde, der französische Präsident wartet schon. Über einen Tag, der Deutschland verändern wird.

Von Tim Braune
Aktuelle Umfrage zur Bundestagswahl 2021
Bilder aus der Politik
Europa und die Nato dürfen sich nicht erpressen lassen
Europa und die Nato dürfen sich nicht erpressen lassen

Putins Atomkrieg-Drohung Europa und die Nato dürfen sich nicht erpressen lassen

Meinung · Russlands Herrscher droht dem Westen mit dem Einsatz von Atomwaffen. Die politisch Verantwortlichen in den USA und Europa müssen zurück zu einer gemeinsamen Linie finden und ausreichend Waffen und Munition an die Ukraine liefern. Nur so gibt es eine Perspektive für Frieden.

Jan Drebes
Von Jan Drebes