WDR - aktuelle Informationen zum Westdeutschen Rundfunk

WDR - aktuelle Informationen zum Westdeutschen Rundfunk (Foto: RP/Schnettler)
WDR (Westdeutscher Rundfunk)

Der Westdeutsche Rundfunk, kurz WDR, ist eine Landesrundfunkanstalt in Nordrhein-Westfalen, die ihren Hauptsitz in Köln hat. Der WDR gehört zur ARD und ist der zweitgrößte Sender Europas.

Er ging 1956 aus der Trennung des NWDR (Nordwestdeutscher Rundfunk) in WDR und NDR hervor, als die einzelnen Länder beschlossen, dass künftig der NDR für Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein und der WDR für Nordrhein-Westfalen zuständig sein sollten.

Am 1. Januar 1956 gingen die beiden eigenständigen Rundfunkanstalten zum ersten Mal mit ihren eigenen Radioshows auf Sendung. Seit 1961 haben sie jeweils auch die Kontrolle für den Fernsehbereich in ihrem Sendegebiet.

Alle News und Infos zum WDR finden Sie hier chronologisch angeordnet.