Der „Gewinner“ des Experiments: Hip-Hop-Käse schmeckte