Richtiges Verhalten in der Pandemie Mein Weg durch den Delta-Sommer

Meinung | Düsseldorf · Viele verzweifeln an der Unübersichtlichkeit von Corona-Verordnungen. Jenseits aller Regeln gibt es jedoch viele individuelle Optionen, wie jeder für sich und andere eine Zukunft ohne größere Sorgen gestalten kann. Unser Medizin-Redakteur erklärt seinen Umgang mit der Delta-Variante im Pandemie-Sommer.

 Menschen laufen über die Rheinuferpromenade.

Menschen laufen über die Rheinuferpromenade.

Foto: dpa/Marcel Kusch

Die Herren Karl Lauterbach und Hendrik Streeck haben sich neulich geirrt. Beide predigten uns die Saisonalität des Coronavirus. Im Sommer werde alles leichter, hieß es, die Zahlen gingen runter. Streeck: „Das ist das typische Verhalten von Coronaviren, die sich über die Sommermonate hinweg nur noch auf einem niedrigen Level verbreiten.“