Zu Hause ist es am schönsten: Wie klappt die Arbeit im Homeoffice?
Zu Hause ist es am schönsten: Wie klappt die Arbeit im Homeoffice?

Arbeiten von ZuhauseZu Hause ist es am schönsten: Wie klappt die Arbeit im Homeoffice?

Seinem Beruf von Zuhause aus nachzukommen, das klingt erst einmal sehr vorteilhaft: vom Frühstückstisch direkt an die Arbeit, kein Stau auf dem Weg zum Arbeitsplatz und kein Gedränge in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Worauf Sie im Homeoffice dennoch achten müssen.

Von Stefan Reinelt
Als Azubi mit Sexismus konfrontiert
Als Azubi mit Sexismus konfrontiert

Start ins Berufleben Als Azubi mit Sexismus konfrontiert

Vorurteile im Job gibt es nicht nur in der Ausbildung. Doch vor allem jungen Menschen fällt der Umgang damit häufig schwer. Eins ist aber klar: Dumme Sprüche und Schlimmeres muss sich niemand gefallen lassen.

Ein Job für wenige Wochen im Jahr
Ein Job für wenige Wochen im Jahr

Saisonarbeit Ein Job für wenige Wochen im Jahr

Ob Animateurin im Hotel oder Kellner im Biergarten: Saisonarbeit kann nicht nur Spaß machen, sondern ist in der Regel auch gut für das Portemonnaie. Wer sich dafür interessiert: hier die wichtigsten Fragen und Antworten dazu.

Wiedereinstieg in die Vollzeit
Wiedereinstieg in die Vollzeit

Arbeitszeitmodell wechselnWiedereinstieg in die Vollzeit

Es gibt Phasen, da ist ein Teilzeitjob genau richtig für einen. Aber irgendwann ist auch wieder Zeit, um mehr arbeiten zu können. Wie das Aufstocken von Stunden möglich ist – und warum man den Schritt schon früh mitdenken sollte.

Von Eva Dignös​
Multitalent für Strom, Wärme und Sauberkeit
Multitalent für Strom, Wärme und Sauberkeit

Facility-Manager Multitalent für Strom, Wärme und Sauberkeit

Kein warmes Wasser oder die Heizungsanlage ist defekt: Vor allem in Großimmobilie kommt es häufig zu kleinen und größeren Problemen. Darum kümmern sich dann Facility-Manager wie Annabella Bolsenkötter.

Von Anke Dankers
Satellitendasein im Unternehmen
Satellitendasein im Unternehmen

Einzelkämpfer im Joballtag Satellitendasein im Unternehmen

Ohne Flurfunk und Fachgespräche: In manchen Betrieben und Jobs bilden Beschäftigte nur mit sich selbst ein Team. Das bringt Herausforderungen – gerade in Zeiten hybrider Arbeit. Wie man ihnen begegnet.

Von Anke Dankers​
Tipps und Infos zu Beruf und Karriere

Deine Region, deine Zukunft