Was gegen die Volkskrankheit Parodontitis helfen kann

Ursachen, Behandlung, RisikenWas gegen die Volkskrankheit Parodontitis helfen kann

Service · Sie ist eine der häufigsten chronischen Krankheiten weltweit und unter Erwachsenen Ursache Nummer eins für einen Zahnverlust. Wissenswertes über Vorbeugung, Behandlung und Risiken dieser nur schwer vollständig zu heilenden Krankheit.

Von Regina Hartleb
Kinder als Vegetarier – worauf Eltern achten müssen

Tipps von der ExpertinKinder als Vegetarier – worauf Eltern achten müssen

Obst und Gemüse sind gesund, aber ist eine rein vegetarische Ernährung für Kinder überhaupt geeignet? Und auf welche Nährstoffe sollten Eltern besonders achten? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Von Regina Hartleb
Greta Thunberg und weitere junge Klimaaktivisten verklagen Schweden
„Klimakrise nie wie eine Krise behandelt“Greta Thunberg und weitere junge Klimaaktivisten verklagen Schweden
Was die dürren Klima-Beschlüsse bedeuten
Folgen für Klima, Wirtschaft, VerbraucherWas die dürren Klima-Beschlüsse bedeuten
COP27 gibt Abschlusserklärung
Weltklimakonferenz beendetCOP27 gibt Abschlusserklärung
Fünf Szenarien für den Klimawandel
Was passiert, wenn nichts passiertFünf Szenarien für den Klimawandel
Viele Fossil-Lobbyisten bei Weltklimakonferenz
NGO-KritikViele Fossil-Lobbyisten bei Weltklimakonferenz
Aktivistinnen kleben sich an Warhols Suppen fest
Neuer Klima-ProtestAktivistinnen kleben sich an Warhols Suppen fest
Was bei der UN-Klimakonferenz auf dem Programm steht – und was sie überhaupt ausrichten kann
„COP27“ in ÄgyptenWas bei der UN-Klimakonferenz auf dem Programm steht – und was sie überhaupt ausrichten kann
Klima-Protest auf dem Brandenburger Tor
“Letzte Generation“Klima-Protest auf dem Brandenburger Tor
Ärzte ohne Grenzen warnen vor Gesundheitskrisen
Als Folge des KlimawandelsÄrzte ohne Grenzen warnen vor Gesundheitskrisen
Europa bekennt sich zur Internationalen Raumstation

ESA Ministerratskonferenz 2022Europa bekennt sich zur Internationalen Raumstation

Zwei Tage lang wurde in Paris bis zur letzten Minute und dann noch ein wenig länger verhandelt. Am Ende haben die 22 Mitgliedsstaaten der Europäischen Weltraumorganisation Esa das Budget zwar deutlich erhöht – aber man blieb hinter den Esa-Vorschlägen zurück.

Von Ludwig Jovanovic
So trifft die Energiekrise die wissenschaftliche Forschung

Stromfresser in der WissenschaftSo trifft die Energiekrise die wissenschaftliche Forschung

Manche Forschungsanlagen sind gigantische Stromfresser. Die Energiekrise führt zu unterschiedlichen Reaktionen in wissenschaftlichen Rechenzentren, Großexperimenten, Forschungsschiffen - und beim größten Teilchenbeschleuniger der Welt.

Mehr aus Panorama