Bielefeld: Aktuelle News und Infos zu der Stadt in Ostwestfalen

Bielefeld: Aktuelle News und Infos zu der Stadt in Ostwestfalen

Foto: dpa/Oliver Krato

Bielefeld

Sehenswürdigkeiten: Für was ist Bielefeld bekannt?

Welche Ausflüge kann man ab Bielefeld machen?

Millionenbetrug an Fußballprofi? Prozess gegen Auflage eingestellt
Millionenbetrug an Fußballprofi? Prozess gegen Auflage eingestellt

Landgericht BielefeldMillionenbetrug an Fußballprofi? Prozess gegen Auflage eingestellt

In Bielefeld stand ein Mann vor Gericht, der einen Fußballprofi um 1,4 Millionen Euro gebracht haben soll. Nachweisen lässt sich das aber nur schwer, der Prozess wird vorläufig eingestellt.

Geplante Kita in Bad Salzuflen brannte bereits fünf Mal
Geplante Kita in Bad Salzuflen brannte bereits fünf Mal

Handwerker in U-HaftGeplante Kita in Bad Salzuflen brannte bereits fünf Mal

Update · Schon fünf Mal hat es auf einer Baustelle für eine Kita gebrannt – viermal war es mutmaßlich Brandstiftung. Nun ist ein am Bau beteiligter Handwerker in U-Haft gekommen.

Dutzende Häftlinge in NRW wegen Cannabis-Legalisierung freigelassen
Dutzende Häftlinge in NRW wegen Cannabis-Legalisierung freigelassen

Eine ÜbersichtDutzende Häftlinge in NRW wegen Cannabis-Legalisierung freigelassen

Mit der Legalisierung von Cannabis geht auch eine Amnestie für bestimmte Gefangene einher, die wegen geringerer Mengen an Drogen eingesessen haben. In NRW wurden zahlreiche Menschen freigelassen.

Prozess um Betrug mit Fußball-Profi als Opfer beginnt
Prozess um Betrug mit Fußball-Profi als Opfer beginnt

Es geht um einen BVB-SpielerProzess um Betrug mit Fußball-Profi als Opfer beginnt

Ein Spieler von Borussia Dortmund wurde mit Finanzanlagen geködert und um Geld betrogen. Nun beginnt der Prozess gegen einen 41-Jährigen aus Bad Oeynhausen.

Niederkrüchtenerin entwirft nachhaltige Mode
Niederkrüchtenerin entwirft nachhaltige Mode

Junge Unternehmerin will Altes erhaltenNiederkrüchtenerin entwirft nachhaltige Mode

Eine junge Mode-Designerin ist in die alte Heimat gekommen, um Kleidung vorzustellen, deren Materialien sonst im Müll gelandet wären. Welche Erfahrungen sie auf dem Biohof Bolten machte und wie es nun weitergeht.

Netzer opponierte gegen Weisweiler - was Weigl, Neuhaus und Co. daraus lernen können
Netzer opponierte gegen Weisweiler - was Weigl, Neuhaus und Co. daraus lernen können

Anschauung für Gladbachs FührungsspielerNetzer opponierte gegen Weisweiler - was Weigl, Neuhaus und Co. daraus lernen können

Ein Problem von Borussia Mönchengladbach in dieser Saison: Die Spieler übernehmen auf dem Platz in schwierigen Situationen zu wenig Verantwortung. Der Blick in Gladbachs Geschichte fördert eine schöne Episode um Ikone Günter Netzer zutage, die zeigt, wie wichtig es sein kann, das zu tun.

Verdacht auf IS-Mitgliedschaft nicht bestätigt – Mutter kommt frei
Verdacht auf IS-Mitgliedschaft nicht bestätigt – Mutter kommt frei

„Keine Distanz zur IS-Herrschaft“Verdacht auf IS-Mitgliedschaft nicht bestätigt – Mutter kommt frei

Der Verdacht der IS-Terror-Mitgliedschaft und -Unterstützung gegen eine im Sommer 2023 in Bielefeld festgenommene Mutter hat sich nicht bestätigt. Ein weiterer Vorwurf steht aber noch im Raum.

Der Mann, der in jeder deutschen Fußball-Liga traf
Der Mann, der in jeder deutschen Fußball-Liga traf

Ex-Profi Manuel FischerDer Mann, der in jeder deutschen Fußball-Liga traf

Vor 17 Jahren gab Manuel Fischer sein Profidebüt für den VfB Stuttgart – in der Champions League gegen Barcelona. Mittlerweile trainiert er in der Landesliga und spielt bei der Baller League mit. Auf dem Weg dorthin hat er in jeder Liga getroffen.

Auf Junior Tigers wartet nun Showdown um Play-off-Platz
Auf Junior Tigers wartet nun Showdown um Play-off-Platz

BasketballAuf Junior Tigers wartet nun Showdown um Play-off-Platz

Beim ungeschlagenen Spitzenreiter Metropolitain Girls Recklinghausen/Herne haben die U18-Basketballerinnen aus Neuss ohne Marija Ilic keine Chance.

Brandstiftung in Grünen-Parteibüro im Kreis Minden-Lübbecke
Brandstiftung in Grünen-Parteibüro im Kreis Minden-Lübbecke

Staatsschutz ermitteltBrandstiftung in Grünen-Parteibüro im Kreis Minden-Lübbecke

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag eine Schaufensterscheibe an dem Gebäude zerstört und dann einen Brandsatz in die Räumlichkeiten geworfen.

Fortunas U17 besiegt den Deutschen Meister
Fortunas U17 besiegt den Deutschen Meister

FußballFortunas U17 besiegt den Deutschen Meister

Die Junioren von Fortuna Düsseldorf setzen sich in der U17-Bundesliga mit 3:2 gegen den amtierenden Deutschen Meister Arminia Bielefeld durch. Die U19 von Fortuna gewinnt deutlich beim Wuppertaler SV.

Spitzenreiter TV Aldekerk zeigt sich stark verbessert
Spitzenreiter TV Aldekerk zeigt sich stark verbessert

Dritte Handball-Liga der FrauenSpitzenreiter TV Aldekerk zeigt sich stark verbessert

Die Mannschaft liefert von Beginn an eine konzentrierte Vorstellung und feiert im westfälischen Hille einen verdienten 34:26-Erfolg bei LIT Tribe 1912.

Rechte Hassbotschaften per Lieferdienst - es gibt Hunderte Fälle
Rechte Hassbotschaften per Lieferdienst - es gibt Hunderte Fälle

Moscheegemeinden in NRW betroffenRechte Hassbotschaften per Lieferdienst - es gibt Hunderte Fälle

Eine neue perfide Masche ist in NRW weiter verbreitet als bisher bekannt: Unbekannte bestellen im Namen einer Moscheegemeinde Essen. Auf den Kassenzetteln platzieren sie rechte Hassparolen. Es gibt Hunderte Fälle.

Tarifeinigung bei der Regionalbahn Eurobahn
Tarifeinigung bei der Regionalbahn Eurobahn

Zum Mai 2024Tarifeinigung bei der Regionalbahn Eurobahn

Der Tarifkonflikt mit den Lokführern beim Marktführer Deutsche Bahn hatte zuletzt gravierende Folgen für Reisende, der Ausgang des Streits ist noch offen. Nun meldet ein kleiner Konkurrent Vollzug.

Hassbotschaften per Essenslieferdienst an Moscheen in NRW geschickt
Hassbotschaften per Essenslieferdienst an Moscheen in NRW geschickt

Nach Bielefeld nun in EssenHassbotschaften per Essenslieferdienst an Moscheen in NRW geschickt

Hass-Botschaften auf dem Kassenzettel des Lieferdienstes: Nach Bielefeld ist nun auch eine Moschee in Essen Opfer eines unbekannten Extremisten geworden. Und es soll noch mehr Fälle geben.

Leiche im Wald war nicht tief vergraben – Prozess wegen heimtückischen Mordes
Leiche im Wald war nicht tief vergraben – Prozess wegen heimtückischen Mordes

Landgericht BielefeldLeiche im Wald war nicht tief vergraben – Prozess wegen heimtückischen Mordes

Die Leiche einer 68-jährigen Frau, die im Juli 2023 in einem Waldstück in Halle in Westfalen gefunden worden war, war nicht tief vergraben. Das hat sich am Mittwoch im Prozess gegen den 73-jährigen Ehemann der Toten herausgestellt.

Teenager sollen 19-Jährigem in Kopf geschossen haben
Teenager sollen 19-Jährigem in Kopf geschossen haben

Porta WestfalicaTeenager sollen 19-Jährigem in Kopf geschossen haben

In eine Parkanlage in Porta Westfalica haben Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren laut Polizei auf einen jungen Mann geschossen – aus nächster Nähe direkt in den Kopf.

24-Jähriger bei Besuch im Gefängnis festgenommen
24-Jähriger bei Besuch im Gefängnis festgenommen

JVA in Geldern24-Jähriger bei Besuch im Gefängnis festgenommen

Dumm gelaufen: Ein 24 Jahre alter Mann wollte eigentlich nur seinen Bruder in der Justizvollzugsanstalt in Geldern besuchen. Dann musste er jedoch direkt dortbleiben.

Keine Ungerechtigkeit durch Bürgergeld
Keine Ungerechtigkeit durch Bürgergeld

NRW-ArbeitsagenturKeine Ungerechtigkeit durch Bürgergeld

Die deutliche Erhöhung des Bürgergelds durch die Ampel-Regierung ist umstritten. Die NRW-Arbeitsagentur will Vorwürfe entkräften, dass viele Empfänger sich auf den Sozialleistungen ausruhen.

100 Rechtsextremismus-Forschende zu Konferenz in Bielefeld erwartet
100 Rechtsextremismus-Forschende zu Konferenz in Bielefeld erwartet

Dreitägiges Programm100 Rechtsextremismus-Forschende zu Konferenz in Bielefeld erwartet

Internationale und fächerübergreifende Zusammenarbeit sind in diesem Wissenschaftsbereich immer noch selten. Der Kongress in Bielefeld ist eine der größten Konferenzen zu diesem Thema in Europa.

Deprez wird Deutsche Vizemeisterin
Deprez wird Deutsche Vizemeisterin

Badminton, Deutsche MeisterschaftenDeprez wird Deutsche Vizemeisterin

Als ehemalige Badminton-Profispielerin ist die Langenfelderin Fabienne Deprez bei den nationalen Titelkämpfen erfolgreich: Obwohl sie nur zweimal im Vorfeld trainiert hat, kommt sie bis ins Finale.

Antrag auf Sicherungsverwahrung für 35-Jährigen aus Beckum
Antrag auf Sicherungsverwahrung für 35-Jährigen aus Beckum

Im Wahn Vater getötetAntrag auf Sicherungsverwahrung für 35-Jährigen aus Beckum

Seine Mutter wurde bei dem Angriff in Sassenberg schwer verletzt, sein Vater getötet. Jetzt soll der 35-jährige Beschuldigte in Sicherungsverwahrung. Über den Antrag muss das Landgericht Münster entscheiden.

Razzia gegen mutmaßliche Clanmitglieder nach Entführung eines Autohändlers
Razzia gegen mutmaßliche Clanmitglieder nach Entführung eines Autohändlers

Polizei-Spezialkräfte im EinsatzRazzia gegen mutmaßliche Clanmitglieder nach Entführung eines Autohändlers

Bei einer Razzia gegen Clankriminalität sind in NRW am frühen Donnerstagmorgen mehrere Wohnungen und Firmen durchsucht worden. Vier polizeibekannte Männer wurden wegen Verdacht des Menschenraubes, Körperverletzung und Betrug festgenommen.

Wo liegt Bielefeld?

Bielefeld ist eine Großstadt in Nordrhein-Westfalen und liegt in der Region Ostwestfalen-Lippe.

Wie ist der Name Bielefeld entstanden?

In einem Dokument des Klosters Corvey aus der Mitte des neunten Jahrhunderts fällt nachweislich erstmals der Name Bylanuelde. Als Bielefeld im Jahr 1214 das Stadtrecht erhielt, trug die Urkunde den Namen Bilevelde. Die Sprachhistorikerin Birgit Meineke schreibt in ihrem Buch "Die Ortsnamen der Stadt Bielefeld", dass "Biele" mit „spalten“ oder „trennen“ übersetzt werden könne und die Stadt schließlich auch in einer Spalte des Teutoburger Walds liege. Spuren einer ersten Besiedelung sind bereits über 2000 Jahre alt und deuten auf ein römisches Militärlager hin.

Wie viele Einwohner hat Bielefeld?

In Bielefeld wohnen heute rund 333.000 Menschen. Damit gehört sie zu den zehn größten Städten in Nordrhein-Westfalen. Bereits seit Anfang der 1930er-Jahre ist sie eine Großstadt, als sie durch die Eingemeindung mehrerer Ortschaften erstmals die Marke von 100.000 Einwohnern überschritt. Im Zuge der Gebietsreform in Nordrhein-Westfalen verdoppelte sich durch weitere Eingemeindungen die Einwohnerzahl im Jahr 1973 auf einen Schlag von 166.000 auf 320.000 Einwohner. Heute teilt sich die kreisfreie Stadt Bielefeld in zehn Stadtbezirke auf: Brackwede, Dornberg, Gadderbaum, Heepen, Jöllenbeck, Mitte, Schildesche, Senne, Sennestadt und Stieghorst.

Die Oetkers sind wohl die bekannteste Familie in Bielefeld. Apotheker August Oetker machte sich hier selbstständig, spätere Generationen wurden hier geboren, und der Familienkonzern hat bis heute seinen Hauptsitz in der ostwestfälischen Stadt. Rudolf-August Oetker, Enkel des Gründers, ist eine von bislang zehn Personen, die zum Ehrenbürger der Stadt Bielefeld ernannt wurden.

Den Wirtschaftsstandort prägte auch früh die Leinenindustrie. Zu deren technischen Pionieren gehörte der gebürtige Bielefelder Hermann Delius. Der Unternehmer ist ebenfalls Ehrenbürger der Stadt. Die von-Bodelschwinghschen-Stiftungen Bethel mit Sitz in Bielefeld wurden einst vom evangelischen Pastor Friedrich von Bodelschwingh dem Älteren und später von seinem in Bielefeld geborenen Sohn Friedrich von Bodelschwingh dem Jüngeren geleitet. Insbesondere der Einfluss des Vaters war so bedeutend, dass die Anstalt nach ihm benannt wurde.

In der heutigen Unterhaltungsbranche finden sich einige gebürtige Bielefelder mit größerer Bekanntheit, so etwa Ingolf Lück, Ingo Oschmann und Oliver Welke. Ebenso sind Bestsellerautorin Hera Lind und Comiczeichner Ralph Ruthe Töchter beziehungsweise Söhne der Stadt. Der ehemalige Bild-Chefredakteur Kai Diekmann und der Fußballjournalist und Herausgeber des Magazins "11 Freunde" Philipp Köster wuchsen ebenfalls in Bielefeld auf.

Aktuelle Bilder, News und weitere Informationen zur Stadt Münstern finden Sie hier.