Auszahlung von Wohngeld könnte sich monatelang verzögern

PersonalmangelAuszahlung von Wohngeld könnte sich monatelang verzögern

Eigentlich brauchen viele Bürger in Zeiten hoher Preise schnell Unterstützung vom Staat. Doch Kommunen und Länder rechnen wegen der Ausweitung des Wohngelds mit monatelangen Verzögerungen bei der Auszahlung. Als Grund wird Personalmangel in den zuständigen Behörden genannt.

Unbeugsamer Landesvater

Bodo Ramelow tritt 2024 noch einmal anUnbeugsamer Landesvater

Bodo Ramelow will es noch einmal wissen. Der einzige Ministerpräsident der Linken hat nun in Erfurt bekanntgegeben, dass er sich 2024 bei der Landtagswahl in Thüringen noch einmal als Spitzenkandidat seiner Partei um das höchste Regierungsamt im Freistaat bewirbt. Ramelow treibt auch an, dass die rechte AfD in Umfragen in Thüringen zurzeit auf Platz eins liegt -- vor der Linken auf Platz zwei

Von Holger Möhle
Scholz für Reform des Staatsbürgerschaftsrechts – Kritik von Union

Debatte um EinbürgerungScholz für Reform des Staatsbürgerschaftsrechts – Kritik von Union

Ausländer in Deutschland sollen nach Plänen der Bundesregierung bald leichter eine deutsche Staatsangehörigkeit erhalten können. Der Kanzler wirbt für eine Reform. Warnungen kommen aus der Union

Bilder aus der Politik
Klinsmann, eine Schande?
Kommentar zu Äußerungen nach Iran-SpielKlinsmann, eine Schande?
Nordkorea will weltweit stärkste Atomstreitmacht entwickeln
“Abschreckung gegen die USA“Nordkorea will weltweit stärkste Atomstreitmacht entwickeln
Weihnachtsmärkte ohne Weihnachtssinn
Preise für Glühwein, Bratwurst und CoWeihnachtsmärkte ohne Weihnachtssinn
Burgfrieden in Kiew wird brüchig
Selenskyj gegen KlitschkoBurgfrieden in Kiew wird brüchig
Mehrheit wünscht sich Merkel nicht als Kanzlerin zurück
UmfrageMehrheit wünscht sich Merkel nicht als Kanzlerin zurück
Trump rechtfertigt sich für Abendessen mit Kanye West
Dinner in Mar-a-LagoTrump rechtfertigt sich für Abendessen mit Kanye West
Selenskyj kritisiert Klitschkos Arbeit in Kiew
„Es gibt es viele Beschwerden“Selenskyj kritisiert Klitschkos Arbeit in Kiew
Ein besonderer Besuch
AdventszeitEin besonderer Besuch
Ministerpräsident bittet um mehr Vorschläge für Verdienstorden an Frauen
Engagment von Frauen oft ohne AnerkennungMinisterpräsident bittet um mehr Vorschläge für Verdienstorden an Frauen
Putin trifft Mütter getöteter Soldaten
LIVE Ukraine-NewsblogPutin trifft Mütter getöteter Soldaten
Union in neuer Insa-Umfrage vom 13. November vorne

Bundestagswahl-UmfrageUnion in neuer Insa-Umfrage vom 13. November vorne

Interaktiv · An dieser Stelle finden Sie weiterhin alle Umfrage-Ergebnisse der unterschiedlichen Meinungsforschungsinstitute. Zuletzt fragte das Institut Insa die Deutschen, wen sie wählen würden, wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre.

Berliner Büro
Scholz‘ langer Atem
Kanzler auf Afrika-ReiseScholz‘ langer Atem
Deutschland hinkt bei Schulbildung EU-Zielen hinterher
Neue StatistikDeutschland hinkt bei Schulbildung EU-Zielen hinterher
Habeck warnt vor weltweiter Hungerkrise
Weltwirtschaftsforum in DavosHabeck warnt vor weltweiter Hungerkrise
„Ich muss mich überhaupt nicht rechtfertigen“
Ministerin Lambrecht in der Kritik„Ich muss mich überhaupt nicht rechtfertigen“
„Ich muss ja nicht gleich vorne sitzen“

Junge Abgeordnete aus Duisburg„Ich muss ja nicht gleich vorne sitzen“

74 Frauen und Männer sind im Mai zum ersten Mal in den nordrhein-westfälischen Landtag eingezogen. Wir haben zwei Abgeordnete aus Duisburg begleitet. Zwischen Umzugsstress, Ersti-Wochen und der ersten großen Rede.

Von Marc Latsch und Alexander Triesch
Rubriken Deutschland