Rassismus-Vorwürfe, 9-Euro-Punks – Was ist los auf Sylt?
Rassismus-Vorwürfe, 9-Euro-Punks – Was ist los auf Sylt?

Insel im Medien-Mittelpunkt Rassismus-Vorwürfe, 9-Euro-Punks – Was ist los auf Sylt?

Der Rassismus-Eklat um ein Partyvideo auf Sylt sorgt bundesweit für Aufsehen. Der Medienrummel erinnert an die 9-Euro-Punks vor zwei Jahren. Warum rückt Sylt so oft in den Mittelpunkt?

„Hat man das nicht mitbekommen?“ – Neues Video nach Sylt-Eklat
„Hat man das nicht mitbekommen?“ – Neues Video nach Sylt-Eklat

„Pony“ meldet sich zu Wort „Hat man das nicht mitbekommen?“ – Neues Video nach Sylt-Eklat

Das Video rund um rassistische Gesänge auf der Insel Sylt sorgte für Empörung. Viele sehen fehlende Zivilcourage der Anwesenden. Nun meldet sich die Nobel-Bar erneut mit einem Video auf Instagram, um Anwesende zu entlasten. Ein Unternehmen nutzt die Aufmerksamkeit anders.

Schüler singen rassistische Parolen zu „L'amour toujours“ in Internat
Schüler singen rassistische Parolen zu „L'amour toujours“ in Internat

Nach Sylt-Eklat Schüler singen rassistische Parolen zu „L'amour toujours“ in Internat

Update · Der Rassismus-Eklat um ein Partyvideo auf Sylt sorgt bundesweit für Aufsehen. Doch auch bei einer Schülerparty in einem Internat in Schleswig-Holstein sollen rassistische Parolen gesungen worden sein.

Pistorius berät mit SPD-Präsidium seine Wehrdienst-Pläne
Pistorius berät mit SPD-Präsidium seine Wehrdienst-Pläne

Debatte über Nachfolge der Wehrpflicht Pistorius berät mit SPD-Präsidium seine Wehrdienst-Pläne

Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) will bald seine Pläne für den künftigen Wehrdienst vorlegen. Nun hat er darüber vertraulich mit dem Präsidium seiner Partei gesprochen – doch erste Konturen zeichnen sich bereits ab.

Von Jan Drebes
Bilder aus der Politik
Union in Insa-Umfrage vom 25. Mai vorne, SPD bei 15-, Grüne bei 13 Prozent
Union in Insa-Umfrage vom 25. Mai vorne, SPD bei 15-, Grüne bei 13 Prozent
Interaktiv | Bundestagswahl-Umfrage Union in Insa-Umfrage vom 25. Mai vorne, SPD bei 15-, Grüne bei 13 Prozent
Schlussplädoyers in Trumps Schweigegeld-Prozess
Schlussplädoyers in Trumps Schweigegeld-Prozess
Mutmaßliche Dokumentenfälschung Schlussplädoyers in Trumps Schweigegeld-Prozess
Erneut hunderte Millionen Euro an Versicherungsschäden
Erneut hunderte Millionen Euro an Versicherungsschäden
Unwetter in NRW Erneut hunderte Millionen Euro an Versicherungsschäden
Brüsseler Syrien-Konferenz endet mit Hilfszusagen in Milliardenhöhe
Brüsseler Syrien-Konferenz endet mit Hilfszusagen in Milliardenhöhe
Geberkonferenz Brüsseler Syrien-Konferenz endet mit Hilfszusagen in Milliardenhöhe
UN-Sicherheitsrat tagt wegen Rafah
UN-Sicherheitsrat tagt wegen Rafah
LIVE Nahostkonflikt im Newsblog UN-Sicherheitsrat tagt wegen Rafah
UN-Sicherheitsrat kommt wegen Rafah zusammen
UN-Sicherheitsrat kommt wegen Rafah zusammen
Angriff auf Flüchtlingslager UN-Sicherheitsrat kommt wegen Rafah zusammen
Frankreich schickt „bald“ Militärausbilder in die Ukraine
Frankreich schickt „bald“ Militärausbilder in die Ukraine
Hilfe auch aus Spanien Frankreich schickt „bald“ Militärausbilder in die Ukraine
Macron schwört Jugendliche auf selbstbewusstes Europa ein
Macron schwört Jugendliche auf selbstbewusstes Europa ein
Rede des französischen Präsidenten in Dresden Macron schwört Jugendliche auf selbstbewusstes Europa ein
Alte Machtkämpfe, neue Vorwürfe in der NRW-AfD
Alte Machtkämpfe, neue Vorwürfe in der NRW-AfD
Analyse | Ausschlussverfahren gegen Höcke-Freund Helferich Alte Machtkämpfe, neue Vorwürfe in der NRW-AfD
Mutmaßlicher „Reichsbürger“ in Hamburg vor Gericht
Mutmaßlicher „Reichsbürger“ in Hamburg vor Gericht
Weiterer Prozess Mutmaßlicher „Reichsbürger“ in Hamburg vor Gericht
Hohe Wahlbeteiligung und kein Sofort-Erfolg der AfD
Hohe Wahlbeteiligung und kein Sofort-Erfolg der AfD
Kommunalwahlen in Thüringen Hohe Wahlbeteiligung und kein Sofort-Erfolg der AfD
„Wir haben nie über Spenden geredet bei den Treffen“
„Wir haben nie über Spenden geredet bei den Treffen“

Innenausschuss über Schleuserbande „Wir haben nie über Spenden geredet bei den Treffen“

Im Fall der mutmaßlichen Schleuserbande ist NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) im Innenausschuss zu Spenden an seinen Wahlkreis befragt worden. Ein Beschuldigter hatte den Wahlkampf im Jahr 2022 mit knapp 30.000 Euro unterstützt. Was Reul nun berichtete.

Von Christian Schwerdtfeger
„Wir wären mit Hunden von den Marktplätzen vertrieben worden“
„Wir wären mit Hunden von den Marktplätzen vertrieben worden“

Früherer EU-Kommissionspräsident Juncker „Wir wären mit Hunden von den Marktplätzen vertrieben worden“

Interview · Unkonventionell war der Luxemburger Politiker und Europäer Jean-Claude Juncker schon immer. Jetzt hat er Geld in einem Brüsseler Topf gefunden, das der Ukraine helfen könnte. Wir sprachen mit ihm im Vorfeld des Staatsbesuchs von Frankreichs Präsident Macron in Deutschland.

Von Martin Kessler
Mehr Mut, Europa!
Mehr Mut, Europa!
Meinung | Weitreichende Waffen für die Ukraine Mehr Mut, Europa!