Schnell nach Westen, zu langsam nach Osten

Deutsch-Polnischer BahngipfelSchnell nach Westen, zu langsam nach Osten

Im historischen Kaiserbahnhof in Potsdam sprechen Deutschland und Polen über die Frage, wie sie den Schienenverkehr zwischen beiden Länder besser auf die Spur bringen können. Womöglich hätte dies auch Auswirkung für mehr Tempo beim Nachschub für die Ukraine. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer kritisiert den Bund und die Planer in Bonn: in Richtung Osten passiere viel zu wenig

Von Holger Möhle
Wie Strack-Zimmermann in der Bundespolitik polarisiert

Geteiltes Echo nach Büttenrede in AachenWie Strack-Zimmermann in der Bundespolitik polarisiert

Die Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses ist mit ihrer Büttenrede auf geteiltes Echo gestoßen. Bei den FDP-Koalitionspartnern SPD und Grüne ist man seit einiger Zeit von ihren Alleingängen genervt. In der FDP aber lässt man sie bislang gewähren, denn sie hat auch viele Fans innerhalb und außerhalb der Partei.

Von Jan Drebes und Hagen Strauß
Vor der Wahl: Der Unmut der Berliner ist gewaltig

Am Sonntag wird in Berlin gewähltVor der Wahl: Der Unmut der Berliner ist gewaltig

Analyse · Am Sonntag wird in Berlin das Abgeordnetenhaus neugewählt. Eine Forsa-Umfrage offenbart, dass ein Drittel der Menschen ungerne in der Hauptstadt wohnt. Zu groß sind die Probleme. Der Wahlleiter will bei der Wiederholung der Stimmabgabe verlorenes Vertrauen zurückgewinnen.

Von Maarten Oversteegen
Ökonomen sehen Habeck bei Klimastrategie auf dem falschen Weg

Neues Gutachten des wissenschaftlichen BeiratsÖkonomen sehen Habeck bei Klimastrategie auf dem falschen Weg

Die Berater von Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) raten ihm von den geplanten teuren Klimaschutzverträgen mit der Stahl-, Chemie- und Zementindustrie ab. Es gebe eine effektivere Alternative, wie die Industrie bis 2045 auf den Pfad hin zur Klimaneutralität gebracht werden könne.

Von Birgit Marschall
Bilder aus der Politik
Putin soll aktive Rolle bei Abschuss von Flug MH17 gehabt haben
Erkenntnisse internationaler ErmittlerPutin soll aktive Rolle bei Abschuss von Flug MH17 gehabt haben
Selenskyj mit großer Bitte in London
Audienz bei Charles III.Selenskyj mit großer Bitte in London
Scholz schraubt Gipfel-Erwartungen herunter
Sondertreffen der EU zur MigrationskriseScholz schraubt Gipfel-Erwartungen herunter
Scholz und Macron treffen Selenskyj in Paris
Dreiertreffen in FrankreichScholz und Macron treffen Selenskyj in Paris
Katastrophengefahren in Europa haben sich verfünffacht
Neue Schutzpläne der EUKatastrophengefahren in Europa haben sich verfünffacht
Union in Forsa-Umfrage vom 7. Februar stärkste Partei
Bundestagswahl-UmfrageUnion in Forsa-Umfrage vom 7. Februar stärkste Partei
Syrien stellt Antrag auf EU-Katastrophenschutzhilfe
Nach ErdbebenSyrien stellt Antrag auf EU-Katastrophenschutzhilfe
Das Gift der bösen Königin
Umstrittene Büttenrede von Strack-ZimmermannDas Gift der bösen Königin
Dorothee Krings
Von Dorothee Krings
Nach dem Erdbeben wartet er zwischen Angst und Hoffnung
Hückelhovener bangt um seine FamilieNach dem Erdbeben wartet er zwischen Angst und Hoffnung
Selenskyj dankt Briten für ihre Unterstützung
LIVE Ukraine-NewsblogSelenskyj dankt Briten für ihre Unterstützung
Berliner Büro
Scholz‘ langer Atem
Kanzler auf Afrika-ReiseScholz‘ langer Atem
Kerstin Münstermann
Von Kerstin Münstermann
Deutschland hinkt bei Schulbildung EU-Zielen hinterher
Neue StatistikDeutschland hinkt bei Schulbildung EU-Zielen hinterher
Habeck warnt vor weltweiter Hungerkrise
Weltwirtschaftsforum in DavosHabeck warnt vor weltweiter Hungerkrise
„Ich muss mich überhaupt nicht rechtfertigen“
Ministerin Lambrecht in der Kritik„Ich muss mich überhaupt nicht rechtfertigen“
Rubriken Deutschland