Union für höhere Einkommensschwelle für Spitzensteuersatz
Union für höhere Einkommensschwelle für Spitzensteuersatz

Große Steuerreform geplantUnion für höhere Einkommensschwelle für Spitzensteuersatz

Die Union will noch in diesem Jahr einen Vorschlag für eine große Steuerreform unterbreiten. Unter anderem will die Partei das Unternehmenssteuerrecht reformieren.

Von Hagen Strauß
Und alte Liebe rostet doch
Und alte Liebe rostet doch

CDU und FDP streiten Und alte Liebe rostet doch

Meinung · Merz gegen die FDP, die gegen Merz, und das alles wegen Ursula von der Leyen? Sicherlich nicht. Hinter dem Scharmützel von Schwarzen und Gelben verbirgt sich auch die Suche nach Machtoptionen.

AfD-Schiedsgericht entzieht Matthias Helferich Mitgliederrechte
AfD-Schiedsgericht entzieht Matthias Helferich Mitgliederrechte

Bundestagsabgeordneter aus Dortmund AfD-Schiedsgericht entzieht Matthias Helferich Mitgliederrechte

Ein AfD-Schiedsgericht in Düsseldorf hat dem Landesvorstand der Rechtsaußenpartei in NRW Matthias Helferich die Mitgliederrechte entzogen. Die Entscheidung über einen Parteiausschluss steht noch aus.

„Mit diesen Grünen ist eine Koalition nicht denkbar“
„Mit diesen Grünen ist eine Koalition nicht denkbar“

Interview Carsten Linnemann„Mit diesen Grünen ist eine Koalition nicht denkbar“

Interview · Eine große Steuerreform, das Aus für das Bürgergeld und mehr Sicherheit in Deutschland, das verspricht CDU-Generalsekretär Carsten Linnemann nach einem Wahlsieg. Eine Koalition mit den Grünen hält er derzeit für ausgeschlossen.

Von Hagen Strauß
 Bahncard und Freifahrten - Bahn soll kundenfreundlicher werden
Bahncard und Freifahrten - Bahn soll kundenfreundlicher werden

Politik macht Druck Bahncard und Freifahrten - Bahn soll kundenfreundlicher werden

Exklusiv · Die Bahn steht mächtig unter Druck. Nicht erst, seit die Sanierung begonnen hat. Nun gibt es auch Forderungen nach deutlich mehr Kundenfreundlichkeit - es geht um die digitale Bahncard und den Preis fürs Reisen.

Von Hagen Strauß
Negativpreis „Verschlossene Auster“ für Verkehrsminister Wissing
Negativpreis „Verschlossene Auster“ für Verkehrsminister Wissing

„Informationsblockierer des Jahres“ Negativpreis „Verschlossene Auster“ für Verkehrsminister Wissing

In diesem Jahr hat Verkehrsminister Volker Wissing den Negativpreis „Verschlossene Auster“ bekommen. Das Netzwerk kritisierte den Minister für den Umgang mit Recherchen des Handelsblatts zu Interessenkonflikten.

Bilder aus der Politik
Was passiert jetzt mit den Spenden für Bidens Wahlkampf?
Was passiert jetzt mit den Spenden für Bidens Wahlkampf?
Nach Rückzug aus Präsidentschaftswahl Was passiert jetzt mit den Spenden für Bidens Wahlkampf?
Danke, Mr. Präsident!
Danke, Mr. Präsident!
Meinung | Biden steigt aus Präsidentschaftsrennen aus Danke, Mr. Präsident!
Von Thomas Spang, Washington
Joe Bidens Verzichts-Erklärung im Wortlaut
Joe Bidens Verzichts-Erklärung im Wortlaut
Rückzug aus Präsidentschaftsrennen Joe Bidens Verzichts-Erklärung im Wortlaut
Kamala Harris will Donald Trump schlagen
Kamala Harris will Donald Trump schlagen
US-Vizepräsidentin will Wahl gewinnen Kamala Harris will Donald Trump schlagen
Wer könnte Joe Biden jetzt ersetzen?
Wer könnte Joe Biden jetzt ersetzen?
Analyse | Einflussreiche Demokraten und wofür sie stehen Wer könnte Joe Biden jetzt ersetzen?
So ist der Stand zu den US-Wahlen im Herbst 2024
So ist der Stand zu den US-Wahlen im Herbst 2024
Update | Kandidaten, Termine, News So ist der Stand zu den US-Wahlen im Herbst 2024
Das sagt Trump zum Rückzug von Joe Biden
Das sagt Trump zum Rückzug von Joe Biden
Herausforderer der Republikaner Das sagt Trump zum Rückzug von Joe Biden
So reagieren Republikaner und Demokraten auf Bidens Ankündigung
So reagieren Republikaner und Demokraten auf Bidens Ankündigung
Keine erneute Kandidatur So reagieren Republikaner und Demokraten auf Bidens Ankündigung
Union in neuer Insa-Umfrage vom 20. Juli vorne - Grüne bei 11 Prozent
Union in neuer Insa-Umfrage vom 20. Juli vorne - Grüne bei 11 Prozent
Interaktiv | Bundestagswahl-Umfrage Union in neuer Insa-Umfrage vom 20. Juli vorne - Grüne bei 11 Prozent
 Politik zeigt Verständnis für Mallorca-Protest – und warnt
Politik zeigt Verständnis für Mallorca-Protest – und warnt
Exklusiv | Inselbewohner gegen Massentourismus Politik zeigt Verständnis für Mallorca-Protest – und warnt
FDP und CDU streiten wegen Ursula von der Leyen
FDP und CDU streiten wegen Ursula von der Leyen
Zweite Amtszeit FDP und CDU streiten wegen Ursula von der Leyen
Deutschem droht in Belarus Tod durch Genickschuss
Deutschem droht in Belarus Tod durch Genickschuss
Ex-Rettungshelfer zum Tode verurteilt Deutschem droht in Belarus Tod durch Genickschuss
Biden blieb nichts anderes mehr übrig
Biden blieb nichts anderes mehr übrig

Aufgabe der Präsidentschaftskandidatur Biden blieb nichts anderes mehr übrig

Meinung · Ein blamables TV-Duell gegen Trump, wiederholte Aussetzer, wirre Statements – Gründe gab es in den vergangenen Wochen genug, an Biden zu zweifeln. Sein Verzicht auf die Kandidatur kommt spät, es liegt jetzt an den Demokraten selbst, den historischen Moment zu nutzen.

Julia Rathcke
Von Julia Rathcke