Warum Americana glücklich macht
Warum Americana glücklich macht

Static-Roots-Festival Warum Americana glücklich macht

Zwei Tage lang präsentierten im Zentrum Oberhausen zwölf Bands ihre Mischung aus Country, Folk, Bluegrass und Roots-Rock. Darunter so prominente Vertreter wie Chris Cacavas, The Sadies und The Delines. Das Publikum war begeistert.

Vom Swiftie zur besten Freundin – das ist Sabrina Carpenter
Vom Swiftie zur besten Freundin – das ist Sabrina Carpenter

Mega-Hit „Espresso“ Vom Swiftie zur besten Freundin – das ist Sabrina Carpenter

Ihr Song „Espresso“ ist schon jetzt einer der Hits des Jahres. Sabrina Carpenter wurde von Taylor Swift gefördert. Nun sieht man die Stars auch privat zusammen.

Theaterreise durch ein zerfallendes Imperium
Theaterreise durch ein zerfallendes Imperium

„Moscoviada“ im CentralTheaterreise durch ein zerfallendes Imperium

Der Schriftsteller Juri Andruchowytsch rief beim Asphalt-Festival zur Vorsicht gegenüber Russland auf. Im Anschluss erlebte das Publikum die Adaption seines Romans „Moscoviáda“.

Von Claus Clemens
Ein Bericht aus dem Alltag in Iran
Ein Bericht aus dem Alltag in Iran

„Ist“ beim Asphalt-Festival Ein Bericht aus dem Alltag in Iran

Die Szenenfolge „Ist“ der Iranerin Parnia Shams erzählt eine Geschichte aus dem Alltag des Regimes. Das Asphalt-Festival brachte das Stück auf die Bühne des Central.

Von Claus Clemens
Die Eule ist die Herrin im Wummelwald
Die Eule ist die Herrin im Wummelwald

Illustrator Leon Kneffel Die Eule ist die Herrin im Wummelwald

Leon Kneffel hat berühmte Eltern. Eigentlich wollte er keinen künstlerischen Beruf. Nun ist er erfolgreich als Illustrator der Kinderbuch-Reihe „Wummel“.

Von Helga Meister
Meistgelesen
Fotos und Videos aus der Kultur
Waiting for Taylor
Waiting for Taylor

Neuer Newsletter Waiting for Taylor

Taylor Swift kommt im Juli nach NRW. Wir steigern die Vorfreude mit Geschichten und Infos über den größten Popstar der Welt. Experten und Fans schreiben für Swifties und alle, die wissen wollen, was das Geheimnis dieser Künstlerin ist. Täglich um 18 Uhr.

Jetzt anmelden
Peter Maffay krönt seine Karriere mit einem grandiosen Abend
Peter Maffay krönt seine Karriere mit einem grandiosen Abend
Konzert in Köln Peter Maffay krönt seine Karriere mit einem grandiosen Abend
Das gehört alles zum Universum von Taylor Swift
Das gehört alles zum Universum von Taylor Swift
Travis, Familie und Co. Das gehört alles zum Universum von Taylor Swift
Bill Viola im Alter von 73 Jahren gestorben
Bill Viola im Alter von 73 Jahren gestorben
Pionier der Videokunst Bill Viola im Alter von 73 Jahren gestorben
Stephen King und T. C. Boyle greifen in den Wahlkampf ein
Stephen King und T. C. Boyle greifen in den Wahlkampf ein
Neue Bücher der amerikanischen Schriftsteller Stephen King und T. C. Boyle greifen in den Wahlkampf ein
Rapper Bushido kündigt Karriereende an
Rapper Bushido kündigt Karriereende an
2026 letzte Tournee Rapper Bushido kündigt Karriereende an
Diesem Anfang wohnt die Trauer inne
Diesem Anfang wohnt die Trauer inne
„Aurora Negra“ beim Asphalt-Festival Diesem Anfang wohnt die Trauer inne
Die Zufälligkeiten des Alltags einfangen
Die Zufälligkeiten des Alltags einfangen
Elliott Erwitt Die Zufälligkeiten des Alltags einfangen
Wie „Swifties“ ihre Armbänder und Outfits basteln
Wie „Swifties“ ihre Armbänder und Outfits basteln
Taylor Swift in Gelsenkirchen Wie „Swifties“ ihre Armbänder und Outfits basteln
So swingt der Globus
So swingt der Globus
Jazz und Weltmusik im Hofgarten So swingt der Globus
„The Shining“-Schauspielerin Shelley Duvall ist tot
„The Shining“-Schauspielerin Shelley Duvall ist tot
Im Alter von 75 Jahren „The Shining“-Schauspielerin Shelley Duvall ist tot
Die neuesten Karikaturen aus der Rheinischen Post
30 Bilder

Die neuesten Karikaturen aus der Rheinischen Post

30 Bilder
Foto: Klaus Stuttmann/Klaus Stuttmann
Die Mondlandung sieht auf der Erde noch echter aus
Die Mondlandung sieht auf der Erde noch echter aus

„To The Moon“ Die Mondlandung sieht auf der Erde noch echter aus

In „To The Moon“ spielt Scarlett Johansson eine PR-Frau, die die Mondlandung vermarkten soll. Die fiktive Geschichte wird als Komödie vor realem historischem Hintergrund inszeniert.

Von Martin Schwickert
Mehr Videos von RP ONLINE