NRW hält an bestehenden Regeln zur Maskenpflicht fest

InfektionswellenNRW hält an bestehenden Regeln zur Maskenpflicht fest

Ein Viertel des Praxispersonals im Land ist krank, das RS-Virus trifft ganze Familien. Trotzdem bringen Hausärzte und Experten Lockerungen ins Spiel. Auf eine einheitliche Linie bei Maskenpflicht und Isolation können sich die Länder weiter nicht einigen.

Von Antje Höning und Martin Kessler
„Wir kommen wohl durch den Winter“

Kanzler Scholz beim Nachhaltigkeitspreis in Düsseldorf„Wir kommen wohl durch den Winter“

Bei der Verleihung des Nachhaltigkeitspreises in Düsseldorf zeigte sich Olaf Scholz zuversichtlich. Der Chef der Netzagentur kritisierte dagegen, dass die Haushalte nicht genug Gas sparen, er schließt eine Mangellage im Februar nicht aus.

Von Antje Höning
Videos
Nicht mal jeder dritte Baum ist gesund
Waldzustandsbericht 2022Nicht mal jeder dritte Baum ist gesund
“Mit dem Finger in der Kasse erwischt worden“
Streit um NRW-Haushalt“Mit dem Finger in der Kasse erwischt worden“
Ein Drittel der Anbaufläche von NRW wird zum „Roten Gebiet“
Schärfere Regeln für Dünger-EinsatzEin Drittel der Anbaufläche von NRW wird zum „Roten Gebiet“
Abwassertests weisen Corona-Anstieg nach
Pandemie-VorsorgeAbwassertests weisen Corona-Anstieg nach
Eine Grundsatzdebatte um Gülle
„Neues Mindset“ gefordertEine Grundsatzdebatte um Gülle
Die zwei Seiten des westlichen Balkans

Erster EU-Gipfel in der RegionDie zwei Seiten des westlichen Balkans

Eine EU-Mitgliedschaft gilt in den sechs Westbalkan-Staaten als Lösung für vieles. Doch vor dem ersten EU-Gipfel an diesem Dienstag in Tirana blickt Brüssel vor allem auf Probleme in und durch die Region.

Von Gregor Mayntz
Bilder aus der Politik