Landtag schafft Straßenbaubeiträge in NRW endgültig ab
Landtag schafft Straßenbaubeiträge in NRW endgültig ab

Gesetzlich festgelegtLandtag schafft Straßenbaubeiträge in NRW endgültig ab

Jahrelang sorgten die bis zu fünfstelligen Straßenbaubeiträge in NRW für Ärger bei Anwohnern. Nun gehören die Beiträge endgültig der Geschichte an. Der Landtag besiegelte das Ende per Gesetz.

Irrfahrt ins Mittelmaß?
Irrfahrt ins Mittelmaß?

Lahmende NRW-Wirtschaft Irrfahrt ins Mittelmaß?

Der Landtag hat über die schlechten Aussichten für die nordrhein-westfälische Wirtschaft gestritten. Zum großen Ärger der Opposition überließ die Wirtschaftsministerin einem Kabinettskollegen das Feld.

Zahl der Cyberangriffe auf Landesverwaltung massiv gestiegen
Zahl der Cyberangriffe auf Landesverwaltung massiv gestiegen

Hacker nehmen Land ins Visier Zahl der Cyberangriffe auf Landesverwaltung massiv gestiegen

Exklusiv · Der Direktor am Nationalen Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit sieht das Land zwar im bundesweiten Vergleich gut aufgestellt, warnt jedoch vor einer ernsten Bedrohungslage. Eine der größten Schwachstellen: der Mensch.

Die digitale Verwundbarkeit
Die digitale Verwundbarkeit

Cyberattacken auf NRW-LandesverwaltungDie digitale Verwundbarkeit

Meinung · Das Fraunhofer-Institut spricht von einer ernsten Bedrohungslage. Das Land ist gut beraten, die Cybersecurity schlagkräftig aufzustellen. Dafür sind jedoch weitreichende Reformen nötig.

Maximilian Plück
Von Maximilian Plück
Mieten im sozialen Wohnungsbau steigen in NRW deutlich
Mieten im sozialen Wohnungsbau steigen in NRW deutlich

Bezahlbares Wohnen Mieten im sozialen Wohnungsbau steigen in NRW deutlich

Das Land hebt die Mietpreise in neuen, öffentlich geförderten Wohnungen deutlich an. Im Umland der Metropolen kommen so Preissteigerungen von mehr als 13 Prozent zustande. Die Branche sagt, nur so könne überhaupt weiter gebaut werden.

Von Maximilian Plück
FDP will NRW als Standort für erstes Kernfusionskraftwerk
FDP will NRW als Standort für erstes Kernfusionskraftwerk

„Fast endlos verfügbaren Energiequelle“ FDP will NRW als Standort für erstes Kernfusionskraftwerk

Kann die Kernfusion die Energieprobleme der Zukunft lösen? Der Wettlauf um den Standort der ersten Fusionskraftwerke hat begonnen. NRW sollte nach Ansicht der FDP dabei sein.

Videos
FDP träumt vom Kernfusionskraftwerk in NRW
FDP träumt vom Kernfusionskraftwerk in NRW
Fördermittel werden verteilt FDP träumt vom Kernfusionskraftwerk in NRW
Sozialmieten im Neubau steigen in NRW
Sozialmieten im Neubau steigen in NRW
“Anpassung sei nötig geworden“ Sozialmieten im Neubau steigen in NRW
Kohleausstieg 2030 – NRW-Ministerpräsident zweifelt am Termin
Kohleausstieg 2030 – NRW-Ministerpräsident zweifelt am Termin
Kraftwerksstrategie Kohleausstieg 2030 – NRW-Ministerpräsident zweifelt am Termin
Wüst warnt vor Scheitern des Kohleausstiegs bis 2030
Wüst warnt vor Scheitern des Kohleausstiegs bis 2030
Wichtige Fragen noch offen. Wüst warnt vor Scheitern des Kohleausstiegs bis 2030
151 Baumaßnahmen an Landesstraßen – „Das hat auch alles eine Schattenseite“
151 Baumaßnahmen an Landesstraßen – „Das hat auch alles eine Schattenseite“
„Rekordsumme“ fürs Straßennetz 151 Baumaßnahmen an Landesstraßen – „Das hat auch alles eine Schattenseite“
Zwei Kinder mit Messer attackiert – 21-Jähriger festgenommen
Zwei Kinder mit Messer attackiert – 21-Jähriger festgenommen

Angriff in Duisburg Zwei Kinder mit Messer attackiert – 21-Jähriger festgenommen

Update · Ein Mann hat im Duisburger Norden zwei Kinder offenbar auf dem Schulweg angegriffen. Beide wurden am Mittwochmittag in ein Krankenhaus gebracht, die Hintergründe sind noch völlig unklar. NRW-Schulministerin Feller zeigte sich „schockiert“. Eindrücke vom Tatort.

Von Christian Schwerdtfeger, Leonie Miß und Alexander Triesch
Bilder aus der Politik