Bahrain

Formel 1 kommt mit viel Zündstoff aus der Winterpause
Formel 1 kommt mit viel Zündstoff aus der Winterpause

Teststart am MittwochFormel 1 kommt mit viel Zündstoff aus der Winterpause

Nach kurzer Pause geht es für die Formel 1 mit drei Testtagen wieder los. Neben den sportlichen Fragen gibt es auch abseits der Strecke reichlich Stoff für heikle Debatten.

Fia will sich zum Fall Horner nicht vor Abschluss äußern
Fia will sich zum Fall Horner nicht vor Abschluss äußern

Vorwürfe gegen Red-Bull-TeamchefFia will sich zum Fall Horner nicht vor Abschluss äußern

Auch der Motorsport-Weltverband schaltet sich in der Causa Christian Horner ein. Allerdings mit einem Statement, erst das Ende der Ermittlungen abwarten zu wollen.

Hamiltons letzte Mercedes-Präsentation
Hamiltons letzte Mercedes-Präsentation

„Sehr surreal“Hamiltons letzte Mercedes-Präsentation

Der letzte Silberpfeil für den Formel-1-Superstar: Mit dem W15 will Mercedes Red Bull angreifen und Lewis Hamilton wieder zu Siegen führen. Der Wagen überrascht mit einer neuen Lackierung.

Leclerc schwärmt vom neuen Ferrari
Leclerc schwärmt vom neuen Ferrari

Wagen für 2024 präsentiertLeclerc schwärmt vom neuen Ferrari

Der SF-24 von Ferrari ist enthüllt. Mit dem neuen Formel-1-Modell will die Scuderia mehr als nur einen Sieg wie im vergangenen Jahr. Die Fahrer haben schon ein gutes Gefühl.

Alpine präsentiert neuen Schumacher-Rennwagen
Alpine präsentiert neuen Schumacher-Rennwagen

„Sind bereit“Alpine präsentiert neuen Schumacher-Rennwagen

Mick Schumacher wird wieder Rennen fahren. Am Mittwoch stellte sein neues Team den neuen Wagen vor. Sogar vor dem neuen Formel-1-Auto der Franzosen.

Das müssen Sie zur zur Formel-1-Saison 2024 wissen
Das müssen Sie zur zur Formel-1-Saison 2024 wissen

Rennen, TV-Übertragung, Cockpits, RegeländerungenDas müssen Sie zur zur Formel-1-Saison 2024 wissen

Service · Die Formel-1 startet am 2. März 2024 in die neue Saison. Wir klären alle wichtigen Fragen rund um Rennen, Fahrer und TV-Übertragung.

Wo die Formel 1 in TV und Stream zu sehen ist
Wo die Formel 1 in TV und Stream zu sehen ist

24 Rennen in 2024Wo die Formel 1 in TV und Stream zu sehen ist

In der Formel-1-Saison 2024 wird es mit 24 Rennen ein neuer Rekord aufgestellt. Hier erfahren Sie, wo die Rennen auf welchen Kanälen übertragen werden.

Wer bei RTL die Formel 1 moderieren wird
Wer bei RTL die Formel 1 moderieren wird

Sieben Rennen dieses JahrWer bei RTL die Formel 1 moderieren wird

In diesem Jahr zeigt RTL wieder sieben Renen von der Formel 1 live. Nun hat der Kölner TV-Sender sein Personal für die Übertragungen bekannt gegeben.

Borussias Itakura der Pechvogel beim Viertelfinal-Aus gegen Iran
Borussias Itakura der Pechvogel beim Viertelfinal-Aus gegen Iran

Asien-CupBorussias Itakura der Pechvogel beim Viertelfinal-Aus gegen Iran

Für Ko Itakura ist die Reise mit Japans Nationalteam beim Asien-Cup zu Ende gegangen. Bei der 1:2-Niederlage gegen Iran war Itakura am Gegentreffer in der Nachspielzeit entscheidend beteiligt. Für Gladbach könnte der Innenverteidiger nun schnell wieder eine Option sein.

Das neue Auto von Nico Hülkenberg ist da
Das neue Auto von Nico Hülkenberg ist da

Haas-PräsentationDas neue Auto von Nico Hülkenberg ist da

Als erstes Team hat Haas mit dem Emmericher Nico Hülkenberg den neuen Rennwagen für die anstehende Formel-1-Saison präsentiert. Allerdings nur online.

Gladbachs Itakura bereit fürs Viertelfinale beim Asien-Cup
Gladbachs Itakura bereit fürs Viertelfinale beim Asien-Cup

Am Samstag gegen den IranGladbachs Itakura bereit fürs Viertelfinale beim Asien-Cup

Update · Durch den 3:1-Sieg gegen Bahrain hat sich die japanische Nationalmannschaft für die nächste Runde des Asien-Cups qualifiziert. Ob Gladbach-Profi Ko Itakura im Viertelfinale mitwirken kann, war zunächst fraglich. Doch der Verteidiger ist guter Dinge.

Was der Erfolg von Luke Littler bedeutet
Was der Erfolg von Luke Littler bedeutet

Vor dem Start der Premier League DartsWas der Erfolg von Luke Littler bedeutet

Am Donnerstag startet die Premier League in Cardiff. Mit dabei ist auch der inzwischen 17-jährige Luke Littler, der mit seinem Finaleinzug bei der WM Historisches geschafft hat. Für sich, aber auch für den Sport im Allgemeinen. Wer alles von Littlers Erfolg profitiert.

Seoane und Borussias „drei Fragezeichen“ vor Bayern
Seoane und Borussias „drei Fragezeichen“ vor Bayern

Erstes Training der WocheSeoane und Borussias „drei Fragezeichen“ vor Bayern

Spieler aus allen Mannschaftsteilen können bei Borussia nur reduziert trainieren: Torwart Jonas Omlin, Innenverteidiger Max Wöber, Mittelfeldspieler Manu Koné und Alassane Plea. Während Omlin noch einige Wochen entfernt ist von einem Einsatz, sollte es bei den anderen schneller gehen.

Charles Leclerc verlängert Vertrag mit Ferrari vorzeitig
Charles Leclerc verlängert Vertrag mit Ferrari vorzeitig

„Bedeutet alles für mich“Charles Leclerc verlängert Vertrag mit Ferrari vorzeitig

Es könnte ein Jahrzehnt bei Ferrari werden. Wie lange das neue Arbeitspapier von Charles Leclerc gültig ist, geben beide Seiten nicht bekannt. Wohl aber die Ziele, die sie haben.

Japan qualifiziert sich für das Achtelfinale – Borussias Itakura fehlt im Aufgebot
Japan qualifiziert sich für das Achtelfinale – Borussias Itakura fehlt im Aufgebot

Asien-CupJapan qualifiziert sich für das Achtelfinale – Borussias Itakura fehlt im Aufgebot

Update · Die japanische Nationalmannschaft hat sich für das Achtelfinale des Asien-Cups qualifiziert, seit Donnerstag steht auch der Gegner fest. Damit ist klar, dass Borussia Mönchengladbach noch länger auf Ko Itakura verzichten muss. Bayer Leverkusen, dem nächsten Gegner der Gladbacher, macht vor allem der Afrika-Cup zu schaffen.

In diesen Ländern werden noch Hinrichtungen vollzogen
In diesen Ländern werden noch Hinrichtungen vollzogen

Urteil TodesstrafeIn diesen Ländern werden noch Hinrichtungen vollzogen

In Deutschland und in weiten Teilen Europas wurde die Todesstrafe abgeschafft. Sie gilt als menschenunwürdig. Dennoch wird das Urteil in den USA und vielen weiteren Ländern der Welt noch vollstreckt. Ein Überblick.

Erneut großer Militärschlag gegen Huthi-Miliz
Erneut großer Militärschlag gegen Huthi-Miliz

USA und GroßbritannienErneut großer Militärschlag gegen Huthi-Miliz

Die Huthi-Miliz hat nach Beginn des Gaza-Krieges eine Bedrohungslage im Roten Meer geschaffen - und gefährdet damit eine für den Welthandel wichtige Schiffsroute. Nun holen die USA, Großbritannien und Verbündete erneut zu einem koordinierten Gegenschlag aus.

Littler gewinnt in Bahrain - und wirft Neun-Darter
Littler gewinnt in Bahrain - und wirft Neun-Darter

DartsLittler gewinnt in Bahrain - und wirft Neun-Darter

Zwei Wochen nach dem verlorenen Dartsfinale feiert Luke Littler seinen ersten Tourerfolg. Der 16-jährige Brite siegte beim Masters in Bahrain.

RTL startet am Sonntag mit erster Zweitliga-Konferenz
RTL startet am Sonntag mit erster Zweitliga-Konferenz

Mit Fortuna gegen HerthaRTL startet am Sonntag mit erster Zweitliga-Konferenz

Die erste von drei vereinbarten Zweitliga-Konferenzen startet an diesem Sonntag im Free-TV bei RTL. Der Sender hat dafür eine Vereinbarung mit Sky.

Klinsmann feiert beim Asien-Cup Auftakterfolg mit Südkorea
Klinsmann feiert beim Asien-Cup Auftakterfolg mit Südkorea

3:1 gegen BahrainKlinsmann feiert beim Asien-Cup Auftakterfolg mit Südkorea

Der frühere Bundestrainer Jürgen Klinsmann will mit Südkorea bei der Fußball-Asienmeisterschaft triumphieren. Er startet mit einem Sieg. Wie einst Landsmann Uli Stielike.

Formel-1-Rennstall Haas trennt sich von Teamchef Steiner
Formel-1-Rennstall Haas trennt sich von Teamchef Steiner

Überraschende EntscheidungFormel-1-Rennstall Haas trennt sich von Teamchef Steiner

Das trifft auch den einzigen deutschen Piloten in der Formel 1. Der Rennstall von Nico Hülkenberg trennt sich von Teamchef Günther Steiner. In der Mitteilung kommt der Südtiroler gar nicht zu Wort. Die Hintergründe.

Militär von mehr als 20 Ländern plant Patrouillen im Roten Meer
Militär von mehr als 20 Ländern plant Patrouillen im Roten Meer

Raketen auf HandelsschiffeMilitär von mehr als 20 Ländern plant Patrouillen im Roten Meer

Bis zu zwölf Prozent des Welthandels laufen über das Rote Meer. Nun werden dort Frachtschiffe von Huthi-Rebellen bedroht. Deutschland erwägt, sich an militärischen Schutzmaßnahmen zu beteiligen.

Captagon im Wert von 60 Millionen Euro gefunden – das steckt hinter der Droge
Captagon im Wert von 60 Millionen Euro gefunden – das steckt hinter der Droge

Zollkontrollen auch in NRWCaptagon im Wert von 60 Millionen Euro gefunden – das steckt hinter der Droge

Der Zoll in Essen und Aachen hat den deutschen Rekordfund der Droge Captagon vermeldet. Monatelang waren Fahnder eine Tätergruppe auf der Spur. Die Droge war einst ein verbreitetes Medikament und wird heute vor allem im arabischen Raum konsumiert.

Zoll in Essen und Aachen vermeldet Rekordfund der Droge Captagon
Zoll in Essen und Aachen vermeldet Rekordfund der Droge Captagon

Im Wert von knapp 65 MillionenZoll in Essen und Aachen vermeldet Rekordfund der Droge Captagon

Monatelang sind Fahnder einer Drogenbande auf der Spur. Am Ende finden sie eine riesige Menge der gefährlichen Droge Captagon: unter anderem in einem Pizza-Ofen, in Duftkerzen und in Bremszylindern.

Deutschland erwägt Beteiligung an internationaler Militärkoalition im Roten Meer
Deutschland erwägt Beteiligung an internationaler Militärkoalition im Roten Meer

MedienberichteDeutschland erwägt Beteiligung an internationaler Militärkoalition im Roten Meer

Die Bundesregierung erwägt Medienberichten zufolge eine Beteiligung an einer US-geführten internationalen Militärkoalition zum Schutz der Seefahrt im Roten Meer vor Angriffen der jemenitischen Huthi-Miliz. Die wiederum zeigt sich unbeeindruckt von den internationalen Bemühungen.