Autokauf

Auto

Weitere Artikel

Beim Autokauf müssen Sie auf viele Kleinigkeiten achten. Neben dem Kaufvertrag sollten Sie deswegen auch das Serviceheft genau unter die Lupe nehmen. Ein weiteres Kriterium ist der TÜV. Hierzulande müssen Fahrzeuge in der Regel nach zwei Jahren zur Hauptuntersuchung.

Neuwagen oder Gebrauchtwagen?

Ob Gebrauchtwagen oder Neuwagen, ist in den meisten Fällen eine individuelle Entscheidung. Legen Sie Wert auf gewisse Ausstattungsmerkmale und moderne Technik, sind Sie mit einem Neuwagen gut bedient. Brauchen Sie hingegen vor allen Dingen ein günstiges Auto, dann ist der Gebrauchtwagen die bessere Wahl.

EU-Autos – die preiswerte Alternative

Entscheiden Sie sich für einen Neuwagen, kann es sich rechnen, auch im Ausland zu suchen. EU-Autos haben den entscheidenden Vorteil, dass sie meistens weitaus günstiger zu bekommen sind. Nicht zu unterschätzen ist allerdings der Verwaltungsaufwand beim Kauf eines EU-Autos oder Reimports.

Online oder vor Ort kaufen?

In der Regel bekommen Sie online Ihren Traumwagen zu besseren Konditionen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es ein Gebrauchtwagen oder ein Neuwagen sein soll. Allerdings handelt es sich hier häufig um private Verkäufer. Das bedeutet, Sie haben keinerlei Anspruch auf Garantie oder Gewährleistung. Achten Sie beim Kauf nicht nur auf den Preis, sondern holen Sie sich zumindest auch Angebote bei Autohäusern und Händlern ein.

Die Finanzierung des Autos

Das Thema Finanzierung ist für viele Autokäufer relevant. Sobald Sie einen passenden Wagen gefunden haben, können Sie mit viel Verhandlungsgeschick noch einen Rabatt herausholen. Autoverkäufer haben einen Spielraum, den Sie nutzen sollten. Sofern kein Preisnachlass möglich ist, versuchen Sie es über Gratisleistungen. Bestenfalls bezahlen Sie Ihr Auto immer in bar, das ist günstiger. Eine Finanzierung sollte nicht unbedingt über das Autohaus laufen. Die Konditionen sind im Normalfall weniger attraktiv als bei einer Bank.

Ist Leasing eine Option?

Wenn es Ihnen nicht wichtig ist, dass Sie Eigentümer eines Fahrzeugs werden, kann Leasing eine Alternative zur Finanzierung sein. Finanziell attraktiver ist das Leasing für Geschäftskunden, weil sie die Leasingraten steuerlich absetzen können. Aber auch das Privatleasing ist eine Möglichkeit, die Sie bei der Autosuche bedenken und durchrechnen sollten.