1. Leben
  2. Reisen
  3. Europa
  4. Themen

Schweden - aktuelle News zum Land in Skandinavien

Schweden - aktuelle News zum Land in Skandinavien (Foto: dpa/Heiko Lossie)

Schweden

  • Hauptstadt: Stockholm
  • Fläche: 450.295 km²
  • Einwohner: 10,35 Millionen

Schweden liegt im Norden Europas und gehört zu den skandinavischen Ländern. Das Land birgt an seinen Küsten zur Ostsee und zum Kattegat tausende von kleinen Inseln - auch Schären genannt. Insgesamt sollen es über 220.000 Inseln sein. Die Hauptstadt des Landes ist Stockholm. Die gleichzeitig größte Stadt Skandinaviens ist mit seinen 900.000 Einwohnern international als moderne Smart-City bekannt.

Schweden ist heute eine parlamentarisch-demokratische Monarchie. Seit 1973 ist Carl XVI. Gustav König von Schweden. Schweden ist überwiegend ein flaches leicht hügeliges Land. Nur im Westen erheben sich Berge bis zu 2097 Höhenmetern zur Grenze Norwegens. Schweden ist weltweit bekannt für Firmen wie IKEAH&M oder Volvo und der schwedischen Schriftstellerin Astrid Lindgren.

Wo liegt Schweden?

Schweden liegt in Nordeuropa. Es gehört zu den skandinavischen Ländern. Westlich grenzt es an Norwegen, nördlich an Finnland. Im Südöstlichen Teil grenzt Schweden an die Ostsee und im Südwesten an das Meer Kattegat. Die Besonderheit des Landes liegt im Landesdurchmesser. Von der Nord- zur Südspitze liegen über 1500km.

Landestypisch sind außerdem die unzähligen kleineren Inseln im Landesinneren und der Küstenregionen. Zusammen mit den kleineren Felseninseln, den sogenannte Schären, zählt das Land über 220.000 Inseln.

Schweden selbst kann in drei Gebiete eingeteilt werden: In Süd-, Mittel- und Nordschweden. Man sagt auch Götland, Svealand und Norrland. Je südlicher das Land, desto flacher liegt es. Im Norden erstreckt sich der größte Berg des Landes, der Kebnekaise mit 2097 Höhenmetern.

Wofür ist Schweden besonders bekannt?

  • Schären: Schären sind kleine Felseninseln, die typisch sind für Skandinavien. Sie treten an der Küste auf, aber auch in großen Seen. Oft bilden sie eigene Gruppen aus vielen solcher Inseln, auch Schärengarten genannt. Der bekannteste liegt vor Stockholm. Zu Schweden gehören auch viele Inseln. Rund 220.000 sollen es sein. Die größten sind Gotland und Öland.
  • Stockholm: Schwedens Hauptstadt liegt auf 14 Inseln an der Ostsee und ist umgeben von Wasser, dem Stockholmer Schärengarten, Parks, Wäldern und Stränden. Rund 900.000 Menschen leben hier. Die Stadt bildet nicht nur das kulturelle- und wirtschaftliche Zentrum des Landes – auch die Regierung hat hier ihren Sitz sowie die schwedische Königsfamilie.
  • Astrid Lindgren: Astrid Lindgren war eine schwedische Schriftstellerin und gehört mit einer Gesamtauflage von etwa 165 Millionen Büchern zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautoren der Welt. Ihre bekanntesten Werke sind wohl Pippi Langstrumpf (1945), Karlsson vom Dach (1955), Michel aus Lönneberga (1963) und Ronja Räubertochter (1981).
  • ABBAABBA ist eine populäre schwedische Popgruppe des 20. Jahrhunderts. Sie bestand aus Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad. Mit 380 Millionen verkauften Tonträgern gehören sie zu den erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte. Ihren Durchbruch erlangten sie 1974 mit dem Sieg ihres Titels „Waterloo“ beim Eurovision Song Contest. 2021 feierten sie einen einmaligen Comeback.
  • Schwedische Firmen: Schwedische Firmen sind nicht nur im eigenen Land aktiv – die wohl zwei bekanntesten Firmen sind das Möbelhaus IKEA und das Textilhandelsunternehmen H&M. Beide haben eine Vielzahl an Läden in aller Welt. Aber auch renommierte Automarken wie Volvo oder das Unternehmen für IT- und Multimediakommunikation Ericsson stammen aus Schweden.

Wie teuer ist es in Schweden?

Im Vergleich zu Deutschland liegt Schweden im ungefähren Gleichstand über dem Niveau der deutschen Lebensmittelpreise. In einem herkömmlichen schwedischen Supermarkt liegen die Preise lediglich bis zu 15% über dem Deutschen Bereich. Das hat mit Sicherheit auch damit zu tun, dass immer mehr Discounter wie LIDL und Aldi in das Land expandieren. Ausnahmen bilden Genussmittel wie Süßigkeiten, Alkohol und Markengetränke wie Coca-Cola. Diese können bis zu doppelt so teuer wie in Deutschland sein.  Der Grund liegt bei der hohen Besteuerung.

Alle News zum Biathlon Cup 2021/2022 finden Sie hier.

Aktuelle News und Infos zu Schweden finden Sie hier.

Beliebte Bilder