SPD: Aktuelle News zur Sozialdemokratischen Partei bei der Bundestagswahl 2021

SPD: Aktuelle News zur Sozialdemokratischen Partei bei der Bundestagswahl 2021

Foto: dpa/Fredrik von Erichsen

SPD

Ist die SPD links oder rechts? 

Was ist der Unterschied zwischen SPD und CDU? 

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021 hilft bei Entscheidung – jetzt ausprobieren

Parteien im VergleichWahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021 hilft bei Entscheidung – jetzt ausprobieren

Am 26. September werden Deutschlands Bürger vor die Wahl gestellt. Welche Partei passt zu Ihrer politischen Meinung und sollte in den Bundestag einziehen? Der Wahl-O-Mat kann dabei als Entscheidungshilfe dienen. Bei uns können Sie ihn ausprobieren.

Diese Alternativen gibt es zum Wahl-O-Mat

Bundestagswahl 2021Diese Alternativen gibt es zum Wahl-O-Mat

Die Bundestagswahl findet am 26. September 2021 statt. Vor der Wahl fragen sich viele, wem sie ihre Stimme geben möchten. Der Wahl-O-Mat kann dabei helfen - oder diverse Alternativen.

Das steckt im 177-Millionen-EuroHaushalt der Stadt Kleve

Politik einigt sichDas steckt im 177-Millionen-EuroHaushalt der Stadt Kleve

Im Haupt- und Finanzausschuss wurden der Etat der Stadt Kleve festgezurrt und die Anträge der Fraktionen diskutiert. Es bleibt bei einem Haushalt von rund 177 Millionen Euro und einem Minus von rund fünf Millionen Euro.

Große Mehrheit für den Haushalt 2023

Grevenbroich schreibt wieder ein Plus im EtatGroße Mehrheit für den Haushalt 2023

Der Rat hat am Donnerstag Abend mit großer Mehrheit den Haushalt 2023 verabschiedet. SPD, CDU, Grüne, Mein Grevenbroich und UWG befürworteten das Zahlenwerk, die FDP lehnte es ab. Der Etat schließt in seiner aktuellen Fassung mit einem Plus von rund acht Millionen Euro ab.

Bundeskanzler prüft den Rückzug von Twitter

Nach der Übernahme von Elon MuskBundeskanzler prüft den Rückzug von Twitter

Die problematische Entwicklung bei Twitter lasse sich nicht ignorieren. Die Online-Plattform wird seit Übernahme durch US-Milliardär Elon Musk zunehmend kritisiert. Das Bundespresseamt erwägt Alternativen.

Olaf Scholz wertet Verbindungen zur AfD als „sehr schlimmen Vorfall“

Nach „Reichsbürger“-RazziaOlaf Scholz wertet Verbindungen zur AfD als „sehr schlimmen Vorfall“

Der Bundeskanzler ist besorgt über den Kontakt der ehemaligen Abgeordneten zum „Reichsbürger“-Milieu. Mehrere Abgeordnete fordern einen besseren Schutz des Bundestags.

Deutschlandticket kommt

Nachfolger Neun-Euro-TicketDeutschlandticket kommt

Der Nachfolger des Neun-Euro-Tickets kommt. Bund und Länder haben ihren Streit über die Einführung des bundesweiten 49-Euro-Tickets im Personennahverkehr nach Worten von Bundeskanzler Olaf Scholz beigelegt.

Stadt sucht Nachfolger für Technischen Beigeordneten

Jürgen Rauer macht SchlussStadt sucht Nachfolger für Technischen Beigeordneten

Kleves Baudezernent Jürgen Rauer legt sein Amt 2023 nieder. Die Stadt stellt gewisse Anforderungen an einen möglichen Nachfolger. Der soll im August nächsten Jahres seine Arbeit aufnehmen.

Xantens Laternen werden nachts für vier Stunden ausgeschaltet

Rat bestätigt BeschlussXantens Laternen werden nachts für vier Stunden ausgeschaltet

Xantens Stadtrat hat seine Entscheidung von Ende September noch einmal bestätigt: Um weniger Strom zu verbrauchen, wird die Straßenbeleuchtung nachts für vier Stunden ausgeschaltet – abgesehen von Ausnahmen.

Oberbürgermeister rechtfertigt Vorgehen bei WGL-Spitze

Büroleiterin als Chef-Kandidatin?Oberbürgermeister rechtfertigt Vorgehen bei WGL-Spitze

Die politische Kontroverse um eine künftige Besetzung des Chefpostens der städtischen Wohnunggesellschaft geht weiter. Über die städtische Pressestelle hat Oberbürgermeister Uwe Richrath nun zum Verfahren Stellung genommen.

Bürgerentscheid zu Schulbussen in Issum

Am 26. Februar ist das BürgerbegehrenBürgerentscheid zu Schulbussen in Issum

Eltern haben erfolgreich eine Unterschriftensammlung gegen die Änderung der Schülerbeförderung durchgeführt. Der Rat bleibt in der Mehrheit bei seiner Meinung. Deswegen gibt es einen Bürgerentscheid. Die Issumer dürfen wählen.

Ordnungsdienst soll in der City künftig „robust“ auftreten

Bettel- und Alkoholverbot in KrefeldOrdnungsdienst soll in der City künftig „robust“ auftreten

Bis zuletzt verhandelten die CDU, SPD und FDP im Rat an einem gemeinsamen Antrag.  Nun sind viele Regeln konkretisiert, insbesondere zu verbotenem Betteln. Kritisiert wurde der Auftrag an den KOD, „robust“ aufzutreten. Das sei „Law- and-order“-Folklore“, sagten Kritiker.

Das sind die Wünsche zum Haushalt

Was die Fraktionen in Kevelaer wollenDas sind die Wünsche zum Haushalt

Die Fraktionen sind mitten in den Beratungen. Viel Spielraum bleibt nicht, angesichts der prekären Finanzlage. Was die Parteien wollen.

Das sind die Gäste am Donnerstag, den 8. Dezember

Markus Lanz im ZDFDas sind die Gäste am Donnerstag, den 8. Dezember

TV-Moderator Markus Lanz hat mit der gleichnamigen Sendung im ZDF-Abendprogramm eine Erfolgsshow geschaffen. Hier listen wir immer kurz vor der Sendung auf, wer seine Gäste sind und wann die Sendung ausgestrahlt wird.

Forstamtsleiter Markus Wolff ist tot

Remscheid trauertForstamtsleiter Markus Wolff ist tot

Markus Wolff, Leiter des Geschäftsbereichs Grünflächen, Friedhöfe und Forstwirtschaft bei den Technischen Betrieben Remscheid (TBR), ist am Mittwoch „völlig überraschend verstorben“.

Waldzustand in NRW – eine „Katastrophe riesigen Ausmaßes“

Holzmangel und Verlust an NaturWaldzustand in NRW – eine „Katastrophe riesigen Ausmaßes“

Von einer „katastrophalen Spirale“ war die Rede, von Holzmangel in den nächsten Jahren: NRW sieht seinen Wald bedroht. Darüber debattierte die Politik im Landtag mit Leidenschaft: Die einen forderten mehr Raum für die Natur, die anderen Schädlingsbekämpfung in den Forsten.

Monheims Grüne rudern beim Archivbau zurück

Stadtarchiv MonheimMonheims Grüne rudern beim Archivbau zurück

Nachdem der Grüne  Jörg Schwenzfeier-Brohm im Kulturausschuss noch voller Begeisterung den städtischen Plänen für dem Bau eines Stadt- und Ulla-Hahn-Archivs zugestimmt hatte, rudert Fraktionssprecher Manfred Poell (Grüne) zurück.

Chemieunfall beschäftigt bald die Staatsanwaltschaft

Inovyn-Panne in RheinbergChemieunfall beschäftigt bald die Staatsanwaltschaft

Anfang November ist bei einem Störfall bei Reinigungsarbeiten im Werk Inovyn eine stark wassergefährdende Chemikalie in den Rhein gelangt. Die Bezirksregierung Düsseldorf will nun Strafanzeige stellen.

Weichen für Campus-Alternative gestellt

Schulen in TönisvorstWeichen für Campus-Alternative gestellt

Der Tönisvorster Stadtrat hat mehrheitlich beschlossen, dass Gymnasium und Realschule an zwei Standorten untergebracht werden sollen. Die Verwaltung soll das nun vorbereiten. Kritik gab es plötzlich an der Nähe zu zwei Spielhallen.

Wie sicher ist der Bundestag?

Nach Razzia bei ReichsbürgernWie sicher ist der Bundestag?

Analyse · Die Umsturzpläne aus der Reichsbürgerszene sorgen in der Politik für Entsetzen und wecken Erinnerungen. Der Bundestag will sich nun intensiv mit der Bedrohungslage befassen – es gehe schließlich nicht „um Klamauk oder Spinnerei“.

SPD will Umzug des Wertstoffhofs nicht einfach durchwinken

Entsorgung in RemscheidSPD will Umzug des Wertstoffhofs nicht einfach durchwinken

Die größte Fraktion der Ratsmehrheit will den möglichen Umzug der Abfall-Sammelstelle innerhalb des Deponiegeländes in Remscheid intensiver diskutieren.

Gless legt Fraktionsvorsitz der SPD in Rommerskirchen nieder

Wegen Streit um GrundsteuerGless legt Fraktionsvorsitz der SPD in Rommerskirchen nieder

Die Sozialdemokraten in Rommerskirchen müssen einen neuen Fraktionsvorsitzenden bzw eine neue Vorsitzende suchen. Am späten Dienstagabend verkündete Amtsinhaber Heinz Peter Gless seinen Rücktritt.

„Merz gefällt sich in der Rolle des Dauernörglers zu sehr“

Ein Jahr Ampel-Koalition„Merz gefällt sich in der Rolle des Dauernörglers zu sehr“

SPD-Co-Chef Lars Klingbeil kritisiert die Opposition im Bundestag als ideenlos – und zieht eine ordentliche Zwischenbilanz nach einem Jahr Ampel-Regierung. Eine Sache aber bereitet ihm Sorgen.

Krischer und SPD streiten über Stand des Hochwasserschutzes

Ausbau und Sanierung des PegelmessnetzesKrischer und SPD streiten über Stand des Hochwasserschutzes

Umweltministerium und Opposition in Nordrhein-Westfalen sind weiter geteilter Meinung über den Stand des Ausbaus des Hochwasserschutzes.

Faeser will Entsendung von Imamen aus der Türkei beenden

Anfang Deutsche IslamkonferenzFaeser will Entsendung von Imamen aus der Türkei beenden

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) will den Einfluss ausländischer Imame auf islamische Gemeinden in Deutschland mindern. Es sollten weniger Imame aus dem Ausland kommen. Das sagte sie am Mittwoch zum Auftakt der Deutschen Islamkonferenz in Berlin.

Wofür steht die SPD?

Wie kam es zur Gründung der SPD? 

Wie ist die Geschichte der SPD verlaufen?

Wie viele Bundeskanzler hat die SPD gestellt?

 Wer waren die bekanntesten SPD-Politiker?

Was waren besondere Ereignisse bei der SPD?

Was sind Wahlversprechen des SPD?