SPD - aktuelle News zur Sozialdemokratischen Partei Deutschlands

SPD

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) ist neben der Union aus CDU/ CSU eine der beiden Volksparteien Deutschlands. Die Bundestagswahl 2017 gewann die CDU. Zweitstärkste Kraft wurde die SPD. Nach langem Zögern wird ab März 2018 die bisher bestehende Große Koalition im Deutschen Bundestag fortgeführt.

Das Entstehen der SPD fußt auf dem 1863 gegründeten Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein (ADAV) und der 1869 gegründeten Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP). Als offizielles Gründungsdatum wird häufig der Mai 1875 genannt, als sich ADAV und SDAP zur Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands (SAPD) zusammenschlossen.

Als bisherige Bundeskanzler der SPD-Fraktion regierten Willy Brandt von 1969 bis 1974, Helmut Schmidt von 1974 bis 1982 und Gerhard Schröder von 1998 bis 2005.

Im April 2018 soll Andrea Nahles zur neuen Parteivorsitzenden der SPD gewählt werden. Im Mai 2011 hatte die Partei knapp eine halbe Million Mitglieder. Zurzeit stellt die SPD-Fraktion sechs Minister auf Bundesebene.

Bei der Landtagswahl 2017 erreichte die NRW-SPD nur 31,2 Prozent. Nach dieser Wahlniederlage trat die bisherige Ministerpräsidentin Hannelore Kraft als NRW-Landesvorsitzende zurück.

Alle News und Infos zur SPD finden Sie hier.