Kuba - aktuelle Infos zum Inselstaat in der Karibik

Kuba - aktuelle Infos zum Inselstaat in der Karibik

Foto: Sven-E. Hauschildt, gms

Kuba

Schriftsteller Hans Magnus Enzensberger gestorben

Im Alter von 93 JahrenSchriftsteller Hans Magnus Enzensberger gestorben

Hans Magnus Enzensbergers Stimme hatte Gewicht. Er war ein Sprachzauberer, politischer Denker, ein „Solitär unter Deutschlands Dichtern und Denkern“.

Kolumbien und ELN-Guerilla sitzen wieder am Verhandlungstisch

Hoffnung auf FriedenKolumbien und ELN-Guerilla sitzen wieder am Verhandlungstisch

52 Jahre lang kämpften in Kolumbien Militär, rechte Paramilitärs und linke Rebellen gegeneinander, Hunderttausende starben in dem Bürgerkrieg. Vor vier Jahren begann ein Friedensprozess - doch es kam erneut zu Gewalt. Nun gibt es neue Hoffnung.

Stimmungsvoller Abschluss der „Celtic Voyage“-Reihe im Haus Eifgen

Kultur in WermelskirchenStimmungsvoller Abschluss der „Celtic Voyage“-Reihe im Haus Eifgen

Clare Sands zelebrierte – unterstützt von ihrer Schwester Lainey – eindrucksvolle Klänge aus Irland. Mit-Organisator Adrian Kunitz war sehr zufrieden mit den Konzertreihe.

Der Mensch ist zum Atomkrieg fähig

Kubakrise und Ukraine-Krieg sind vergleichbarDer Mensch ist zum Atomkrieg fähig

Analyse · Vor genau 60 Jahren stand die Welt am Abgrund eines nuklearen Konflikts, der die Zivilisation ausgelöscht hätte. Viele Experten schätzen nun nach den Fehlschlägen Putins in der Ukraine die Gefahr eines Atomkriegs ähnlich hoch ein. Entscheidend ist dabei der Faktor Mensch.

Rex zeigt Doku über Holocaust-Überlebenden

Rex-Kino LangenfeldRex zeigt Doku über Holocaust-Überlebenden

Schulklassen können den Film „Walter Kaufmann. Welch ein Leben!“  am Vormittag sehen. Regisseur  Dirk Szuszies ist bei den Vorführungen dabei.

Atomare Konfrontation zwischen Ost und West: Wie groß ist die Gefahr?

Biden warnt vor „Armageddon“Atomare Konfrontation zwischen Ost und West: Wie groß ist die Gefahr?

Russland droht, annektierte ukrainische Territorien „mit allen Mitteln“ zu verteidigen. US-Präsident Joe Biden warnt vor der Gefahr eines „Armageddons“ und der ukrainische Präsident Selenskyj spricht gar von Präventivschlägen. Wie groß ist die Gefahr wirklich? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Biden warnt vor nuklearem „Armageddon“

Krieg gegen die UkraineBiden warnt vor nuklearem „Armageddon“

Bei einem privaten Spendenevent in Manhattan warnt der US-Präsident vor dem düsteren Szenario eines Atomkriegs angesichts russischer Rückschlage im Ukraine-Krieg. Putins Drohungen sollte man sehr ernst nehmen, mahnt Biden.

Biden ruft Notstand aus

Hurrikan „Ian“ vor Küste von South CarolinaBiden ruft Notstand aus

Erst Kuba und Florida, bald South Carolina und andere Staaten an der Ostküste der USA: Hurrikan „Ian“ hinterlässt viel Zerstörung - und ist noch nicht am Ende.

Hurrikan „Ian“ trifft mit 240 Stundenkilometern auf Florida

Sturmfluten und fliegende TrümmerHurrikan „Ian“ trifft mit 240 Stundenkilometern auf Florida

Fast zwei Millionen Haushalte sitzen im Dunkeln, viele Menschen sind von Wassermassen eingeschlossen: „Ian“ gehört zu den stärksten Wirbelstürmen, die die USA je getroffen haben. Das Ausmaß der Zerstörung wird sich aber erst nach Tagesanbruch zeigen.

Rockschule startet mit neuem Programm

Event in HamminkelnRockschule startet mit neuem Programm

Die Livemusikreihe „Brotlose Kunst? feiert in Hamminkeln ihren Neuanfang mit erstklassigen Interpreten. Feldschlösschen und die Rockschule bieten zudem ein gemeinsames und vielseitiges Programm. Was geplant ist.

Ganz Kuba nach Hurrikan „Ian“ ohne Strom

Große SturmschädenGanz Kuba nach Hurrikan „Ian“ ohne Strom

Noch sind die Schäden durch Hurrikan „Ian“ in Kuba nicht erfasst, doch klar ist schon: Landesweit ist der Strom ausgefallen. Unterdessen ruft Florida mehr als 2,5 Millionen Menschen zur Evakuierung auf.

Mehrheit in Kuba stimmt für neues Familiengesetz

Ehe für alleMehrheit in Kuba stimmt für neues Familiengesetz

Die Regierung des sozialistischen Einparteienstaats hatte vor dem Referendum das Motto „Deine Stimme zählt“ ausgegeben. Mit großer Mehrheit hat ihr zufolge die Bevölkerung der Ehe für alle zugestimmt - als Teil eines äußerst progressiven neuen Familiengesetzes.

Wie sich Narey und Kuba bei ihren neuen Klubs schlagen

Fortunas Millionen-AbgängeWie sich Narey und Kuba bei ihren neuen Klubs schlagen

Fortuna musste in diesem Sommer die Abgänge von Khaled Narey und Jakub Piotrowski verkraften. Zumindest Ersterer fehlt Fortuna an allen Ecken und Enden. Wie sich die beiden bei ihren neuen Klubs schlagen. Und warum Kuba in Bulgarien durchaus überrascht.

Der alte Mann und der Mojito

KubaDer alte Mann und der Mojito

Zwischen windschiefen Fensterläden, Schutthaufen und verrosteten Gittern liegt die verschlafene Schönheit Havanna. Die Patina der kubanischen Hauptstadt ist eine Schicht aus Nostalgie und Geduld. Die unerschöpfliche Ausdauer der Kubaner bemisst sich allein schon an der Länge der zahlreichen Warteschlangen.

„Platten und CDs sind mein Schatz“

DJ MajorTom legt bei Baca-ClassX-Party im Kempener Kuba auf„Platten und CDs sind mein Schatz“

DJ MajorTom feiert am Samstag im Kempener „Kuba“ sein Bühnenjubiläum nach. Wie er ans DJ-Pult kam und warum ihm Platten auch heute noch wichtig sind.

Vorname „Adolph“? Schultheater-AG überzeugt mit Komödie

Bühne LeverkusenVorname „Adolph“? Schultheater-AG überzeugt mit Komödie

Darf man sein Kind so nennen? An diesem Tabu entspinnt sich ein Hin-und-Her, das die Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums gekonnt auf die Bühne bringen.

Ein Markt mit etlichen Gourmets

Rommersfood-Festival ist zurückEin Markt mit etlichen Gourmets

Die neue Auflage des Rommersfood-Festivals am Freitagabend war ein voller Erfolg. Den Besuchern wurde einiges geboten – und es gab einen besonderen Gast.

Wie drei Fortuna-Fans „Kuba“ in Bulgarien trafen

Ex-Fortune PiotrowskiWie drei Fortuna-Fans „Kuba“ in Bulgarien trafen

Jakub Piotrowski bekam ein Angebot, das er nicht ausschlagen konnte – und Fortuna auch nicht. So verließ der Mittelfeldspieler den Zweitligisten Ende Juli und spielt nun für Ludogorets Razgrad. Auch europäisch. An Fortuna und ihren Fans hängt der 24-Jährige aber immer noch, wie er jetzt bewies.

Grau statt pink – acht Baby-Flamingos geschlüpft

Nachwuchs im Kölner ZooGrau statt pink – acht Baby-Flamingos geschlüpft

Nachwuchs im Kölner Zoo: schon vor einigen Wochen sind acht Flamingo-Babys geschlüpft. Nun hatten sie ihren ersten großen Auftritt.

So gut ist Ex-Fortune „Kuba“ in Bulgarien angekommen

Jakub PiotrowskiSo gut ist Ex-Fortune „Kuba“ in Bulgarien angekommen

Auch wenn es bis zuletzt nicht für den ganz großen Durchbruch gereicht hat, hat Jakub Piotrowski nach seinem Wechsel zu Ludogorets Razgrad einen sehr positiven Eindruck bei Fortuna hinterlassen. Wie der polnische Mittelfeldspieler bislang zurechtkommt, und was ein Mitspieler zu seinem Abschied sagt.

Feuerwehr kämpft nach Explosion von Öl-Tanks in Kuba gegen Flammen

Mindestens 120 VerletzteFeuerwehr kämpft nach Explosion von Öl-Tanks in Kuba gegen Flammen

Nach der Explosion eines Treibstofflagers bekommen die Einsatzkräfte in Kuba das Feuer nicht unter Kontrolle. Hubschrauber und Löschschaum sollen nun die Wende bringen.

Welches Transfermodell Allofs für Fortuna ausschließt

Sportvorstand verrät ZeitplanWelches Transfermodell Allofs für Fortuna ausschließt

Nach Zugang Kwadwo Baah sollen noch weitere Spieler Fortuna verstärken. Welches zeitliche Ziel Sportvorstand Klaus Allofs dabei verfolgt. Und wie Trainer Daniel Thioune derzeit den Düsseldorfer Kader einschätzt.

Kulturcamp lädt zum „Latin Sunday“ auf dem Schirrhof

Musik in Kamp-LintfortKulturcamp lädt zum „Latin Sunday“ auf dem Schirrhof

DJ Junior, Majela mit ihrer Band und das Trio Jandaia spielen lateinamerikanische Musik. Ein Steelpan-Workshop lädt Kinder zum Trommeln ein. Was auf dem Latin-Sunday in Kamp-Lintfort zu erleben ist.

Warum es zwischen Thioune und dem Management knistert

Transferpolitik von Fortuna riskantWarum es zwischen Thioune und dem Management knistert

Analyse · Fortunas Trainer ist nicht glücklich darüber, dass die sportliche Leitung die Abgänge wichtiger Spieler noch nicht kompensiert hat. Zwar betont Daniel Thioune sein Vertrauen in Klaus Allofs und Christian Weber, doch zwischen den Zeilen schwingen klare Forderungen mit. Welche Risiken es gibt.

Diese Transferoffensive kündigt Allofs bei Fortuna an

Was nach Piotrowski-Abgang jetzt passiertDiese Transferoffensive kündigt Allofs bei Fortuna an

Nach dem bevorstehenden Wechsel von Jakub Piotrowski wird der Profi-Kader von Fortuna immer weiter ausgedünnt. Dabei hatte Cheftrainer Daniel Thioune eigentlich angekündigt, dass er keinen Spieler mehr abgeben wollte. Was Sportvorstand Klaus Allofs sagt. Und wie der Zweitligist jetzt reagiert.