1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna

Fortuna Düsseldorf: Heimspiele gegen Karlsruher SC und FC St. Pauli und Partie gegen SC Paderborn von DFL neu angesetzt

Auch zwei weitere Partien neu angesetzt : Fortuna-Heimspiel gegen St. Pauli einen Tag früher

Sie sind Fan von Fortuna Düsseldorf und wollen stets top-aktuell über alle Geschehnisse des Zweitligisten informiert sein? Dann sind Sie hier genau richtig. In unserem Blog halten wir Sie auf dem Laufenden.

• Alles Wichtige über Fortuna zum Nachlesen gibt es bei 18fümmenneunzich.

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten rund um Ihren Verein per Push-Nachricht auf Ihr Smartphone – ganz einfach mit unserer App. Jetzt herunterladen und anmelden!

  • Fortuna spielt am 3. Mai gegen KSC - auch zwei weitere Partien neu angesetzt!



    Die DFL Deutsche Fußball Liga hat die abgesetzten Begegnungen der 2. Bundesliga neu terminiert. Dies betrifft Spiele von Holstein Kiel, des Karlsruher SC und des SV Sandhausen. Die Lizenzmannschaften dieser drei Clubs mussten sich zuletzt infolge entsprechender Anordnungen der zuständigen Gesundheitsämter aufgrund von COVID-19-Fällen in häusliche Quarantäne begeben.

    Neu terminiert wurden nun unter anderem die zuletzt abgesetzten Spiele von Holstein Kiel beim 1. FC Nürnberg (Dienstag, 27. April, 18:30 Uhr), gegen den SV Sandhausen (Dienstag, 4. Mai, 18:30 Uhr) und gegen Hannover 96 (Montag, 10. Mai, 18:00 Uhr). Die ebenfalls kürzlich abgesetzte Begegnung zwischen Holstein Kiel und dem SSV Jahn Regensburg wird unter Berücksichtigung des weiteren Abschneidens der Kieler im DFB-Pokal nach dem Halbfinal-Spiel gegen Borussia Dortmund, das am 1. Mai stattfindet, neu angesetzt.

    Darüber hinaus wurden drei Begegnungen des Karlsruher SC neu terminiert: gegen den FC Erzgebirge Aue (Montag, 26. April, 18:00 Uhr), beim Hamburger SV (Donnerstag, 29. April, 18:30 Uhr) und bei Fortuna Düsseldorf (Montag, 3. Mai, 20:30 Uhr).

    Neu angesetzt wurden neben dem Spiel gegen Kiel zudem die beiden weiteren zuletzt abgesetzten Begegnungen des SV Sandhausen gegen den Hamburger SV (Donnerstag, 22. April, 20:30 Uhr) und bei der SpVgg Greuther Fürth (Mittwoch, 28. April, 18:30 Uhr).

    Im Zuge der Festlegung der neuen Spielzeitpunkte wurden auch zuvor bereits terminierte Begegnungen an den Spieltagen 30 und 31 verlegt, um die neuen Ansetzungen in den weiteren Spielplan zu integrieren. Konkret betrifft dies am 30. Spieltag die Begegnung zwischen Fortuna Düsseldorf und dem FC St. Pauli, die nun einen Tag früher als vorgesehen und damit am Mittwoch, 21. April (18:30 Uhr), ausgetragen wird. Am 31. Spieltag wurden in zwei Fällen die Termine von Spielen getauscht: Die Partie zwischen dem SC Paderborn 07 und Fortuna Düsseldorf findet nun am Samstag, 24. April (13:00 Uhr), statt – die Begegnung zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem Hamburger SV wird stattdessen am Sonntag, 25. April (13:30 Uhr), ausgetragen. Zudem findet das Spiel zwischen dem VfL Osnabrück und Holstein Kiel nun ebenfalls am Samstag, 24. April (13:00 Uhr) statt – die Partie zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem VfL Bochum 1848 ist stattdessen jetzt für Montag, 26. April (20:30 Uhr), terminiert.

  • 4/15/21 5:08 PM
    Fortuna ist einfach ein Qualitätssiegel...

  • 4/15/21 4:07 PM
    Klingt nach einem ordentlichen Stundenlohn...
  • 4/15/21 10:43 AM
    Ein möglicher Trainerkandidat bei Fortuna hat sich zu seiner Zukunft geäußert:
  • 4/15/21 9:45 AM
    Terminnot der Zweiten Liga wird immer größer

    Die Deutsche Fußball-Liga hat die Zweitligaspiele zwischen dem Hamburger SV und dem Karlsruher SC (ursprünglich geplant für Dienstag, 20. April) sowie zwischen Holstein Kiel und dem SV Sandhausen (ursprünglich Mittwoch, 21. April) jetzt auch offiziell abgesagt. Da die häusliche Quarantäne der Karlsruher und Kieler Teams gemäß entsprechenden Anordnungen der zuständigen Gesundheitsämter infolge von Covid-19-Fällen unverändert jeweils bis zum 20. April vorgesehen ist, können die Partien nicht stattfinden. Die Terminnot der Zweiten Liga wird nun immer größer, da Kiel Ende nächster Woche mit drei Partien in Rückstand sein wird und noch ein Pokalspiel auszutragen hat.

  • 4/15/21 9:14 AM
    Es ist eine sehr traurige Woche für Fortuna. Binnen weniger Tage musste sie gleich von zwei Vereinslegenden Abschied nehmen: Hans-Dieter Tippenhauer und Hans-Georg Noack. Wir haben beide in unsere virtuelle Trauerhalle der verstorbenen Fortunen aufgenommen.
  • 4/15/21 8:56 AM
    Kennen Sie die besten Zweitliga-Torschützen der Fortuna? Hier ist eine ideale Möglichkeiten, sein (oder ihr) Fachwissen zu checken:
  • 4/14/21 4:42 PM
    Ein ganz Großer der Fortuna-Geschichte ist gestorben. Der Nachruf von Friedhelm Körner, der Hans-Georg Noack bestens kannte.
  • 4/14/21 4:05 PM
    Die Transferzeit rückt wieder näher - auch wenn noch einige wichtige Spieltage in der 2. Fußball-Bundesliga zu absolvieren sind. Schauen Sie sich doch in unserer Bilderstrecke einmal an, welche Spieler für Fortuna interessant sein könnten!

  • 4/14/21 2:03 PM
    Es soll ein klares Abkommen zwischen Uwe Rösler und Klaus Allofs geben.
Tickaroo Live Blog Software
(RP)