Holstein Kiel

Markus Anfang wird FCK-Trainer
Markus Anfang wird FCK-Trainer

Funkel-Nachfolger gefundenMarkus Anfang wird FCK-Trainer

Der 1. FC Kaiserslautern hat einen Nachfolger für Friedhelm Funkel gefunden. Der ehemalige Dynamo-Coach Markus Anfang übernimmt die Roten Teufel ab der kommenden Saison.

Hier können Fans die Fortuna am Donnerstag gemeinsam anfeuern
Hier können Fans die Fortuna am Donnerstag gemeinsam anfeuern

Relegation beim Public ViewingHier können Fans die Fortuna am Donnerstag gemeinsam anfeuern

Die Spieler der Fortuna dürfen noch nicht in die Sommerpause, sondern müssen noch zwei Relegationsspiele absolvieren. Die sind natürlich beide längst ausverkauft. Da bleibt nur noch Public Viewing – wo das Hinspiel in der Stadt geschaut werden kann.

Philipp Sander unterschreibt in Gladbach bis 2028
Philipp Sander unterschreibt in Gladbach bis 2028

Erster Zugang für nächste SaisonPhilipp Sander unterschreibt in Gladbach bis 2028

Philipp Sander hatte schon gleich nach Holsteins Kiels Aufstieg seinen Wechsel zu Borussia Mönchengladbach bekannt gegeben. Nun machte es der Klub offiziell. Was Manager Roland Virkus über Sander sagt und warum sich der 26-Jährige für Gladbach entschieden hat.

St. Pauli feiert Zweitliga-Meisterschaft, Rostock steigt ab
St. Pauli feiert Zweitliga-Meisterschaft, Rostock steigt ab

2. Bundesliga kompaktSt. Pauli feiert Zweitliga-Meisterschaft, Rostock steigt ab

Der FC St. Pauli hat sich mit einem Sieg in Wiesbaden die Zweitliga-Meisterschaft gesichert. Trotzdem wird der SV Wehen in die Relegation gehen, weil Hansa Rostock gegen Paderborn verlor und absteigt.

Wie Fortuna der Gefahr von Gelbsperren begegnen könnte
Wie Fortuna der Gefahr von Gelbsperren begegnen könnte

Mit Blick auf die RelegationWie Fortuna der Gefahr von Gelbsperren begegnen könnte

Für das letzte Heimspiel der regulären Saison ist Emmanuel Iyoha wegen der fünften Gelben Karte gesperrt. Und zwei seiner Teamkollegen sind noch vorbelastet. Ihnen droht eine Zwangspause in der Relegation. Welche Überlegung Trainer Daniel Thioune anstellt. Welche Alternativen es gibt.

Welchen Spieler sollte Borussia unbedingt verpflichten?
Welchen Spieler sollte Borussia unbedingt verpflichten?

Wunsch-Transfers der Fans gesuchtWelchen Spieler sollte Borussia unbedingt verpflichten?

Interaktiv · Auch in diesem Jahr wollen wir wissen: Welchen Profi würden Sie gerne ab der kommenden Saison im Trikot von Borussia Mönchengladbach sehen? Wer könnte dem Klub aus Ihrer Sicht weiterhelfen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge.

So erklärt der DFB den ausgebliebenen Elfmeterpfiff für Fortuna in Kiel
So erklärt der DFB den ausgebliebenen Elfmeterpfiff für Fortuna in Kiel

Jablonski selbst äußert sich nichtSo erklärt der DFB den ausgebliebenen Elfmeterpfiff für Fortuna in Kiel

Es war die Aufregerszene des Zweitliga-Spieltags: der nicht gegebene Handelfmeter für Fortuna und die fehlende Rote Karte für Kiel. Schiedsrichter Jablonski lehnte eine Interviewanfrage direkt nach der Partie ab und bezog auch am Montag keine Stellung. Dafür äußerte sich der DFB auf Anfrage nun ausführlich.

Ein Erkelenzer kickt künftig wieder erstklassig
Ein Erkelenzer kickt künftig wieder erstklassig

Ex-Gerderather Fußballer Lewis HoltbyEin Erkelenzer kickt künftig wieder erstklassig

Quasi auf seine alten Tage spielt Lewis Holtby, dreifacher A-Nationalspieler und gebürtiger Erkelenzer, in der nächsten Saison wieder in der Bundesliga. Mit Holstein Kiel schaffte der 33-Jährige jetzt den erstmaligen Aufstieg des Vereins. Warum einen alten Weggefährten der Coup aber nicht überrascht.

Fortuna braucht jetzt den vollen Fokus auf die Relegation
Fortuna braucht jetzt den vollen Fokus auf die Relegation

Nach dem 1:1 in KielFortuna braucht jetzt den vollen Fokus auf die Relegation

Meinung · Der direkte Aufstieg ist für die Düsseldorfer passé. Die Saison ist damit aber lange nicht beendet, denn es warten noch entscheidende Aufgaben auf die Mannschaft von Trainer Daniel Thioune. Weshalb das scheinbar bedeutungslose Spiel gegen Magdeburg wichtig ist. Worauf Fortuna achten muss.

St. Pauli kehrt nach 13 Jahren in die Bundesliga zurück – Braunschweig rettet sich
St. Pauli kehrt nach 13 Jahren in die Bundesliga zurück – Braunschweig rettet sich

2. Bundesliga kompaktSt. Pauli kehrt nach 13 Jahren in die Bundesliga zurück – Braunschweig rettet sich

Jubel in Hamburg und Braunschweig. Während der FC St. Pauli durch ein 3:1 gegen den bereits abgestiegenen VfL Osnabrück in die Bundesliga aufsteigt, hält die Eintracht mit einem 1:0-Heimsieg gegen Wiesbaden die Klasse. Die Sonntagsspiele der Zweiten Liga in der Zusammenfassung.

Fortuna-Fans erleben Gefühlschaos beim Public Viewing
Fortuna-Fans erleben Gefühlschaos beim Public Viewing

Emotionales Rudelgucken im Henkel-SaalFortuna-Fans erleben Gefühlschaos beim Public Viewing

Für Fortuna-Fans war das wichtige Spiele gegen Holstein Kiel ein Auf und Ab der Emotionen. Das 1:1 reichte am Ende nicht, um den Traum vom direkten Aufstieg aufrechtzuerhalten. Wie die Mannschaft beim Public Viewing im Henkel-Saal trotzdem gefeiert wurde.

So wild feierte Kiel seinen ersten Bundesliga-Aufstieg
So wild feierte Kiel seinen ersten Bundesliga-Aufstieg

Bayerns „Angstgegner“ kommtSo wild feierte Kiel seinen ersten Bundesliga-Aufstieg

Einen solchen Jubel haben in Kiel nicht einmal die Handballer des THW mit ihren vielen Erfolgen ausgelöst. Die Stadt ist jetzt auch im Fußball erstklassig. Ein Holstein-Profi klingt besonders forsch.

Ja-Wort zu Borussia – wie sich Philipp Sander nach Kiels Aufstieg offenbarte
Ja-Wort zu Borussia – wie sich Philipp Sander nach Kiels Aufstieg offenbarte

„Offenes Geheimnis“ gelüftetJa-Wort zu Borussia – wie sich Philipp Sander nach Kiels Aufstieg offenbarte

Es war ein „offenes Geheimnis“, wie Philipp Sander nach dem Aufstieg von Holstein Kiel am Samstagabend selbst sagte. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler gab nach dem entscheidenden 1:1 gegen Fortuna Düsseldorf zu, dass er nächste Saison für Borussia Mönchengladbach spielen wird.

Direkter Aufstieg für Fortuna nach Remis in Kiel so gut wie abgehakt
Direkter Aufstieg für Fortuna nach Remis in Kiel so gut wie abgehakt

1:1 bringt Holstein in die BundesligaDirekter Aufstieg für Fortuna nach Remis in Kiel so gut wie abgehakt

Das Topspiel zwischen Kiel und Fortuna bot erstklassige Unterhaltung. Die Düsseldorfer waren zwar die bessere Mannschaft, kamen aber auch wegen einer zweifelhaften Schiedsrichter-Entscheidung nicht über ein 1:1 hinaus. Dieses Resultat reichte den Norddeutschen zum ersten Bundesliga-Aufstieg.

Suso und Bunk schießen Fortunas U23 zum Sieg gegen Rödinghausen
Suso und Bunk schießen Fortunas U23 zum Sieg gegen Rödinghausen

3:1 im letzten Heimspiel der SaisonSuso und Bunk schießen Fortunas U23 zum Sieg gegen Rödinghausen

Dank eines deutlich couragierteren Auftritts als noch gegen Wuppertal unter der Woche gewann die „Zwote“ am Samstag ihr letztes Heimspiel. Am Ende stand gegen Rödinghausen ein 3:1 auf der Anzeigetafel. Sima Suso und Daniel Bunk waren maßgeblich daran beteiligt.

So steigen St. Pauli und Holstein Kiel am Wochenende auf
So steigen St. Pauli und Holstein Kiel am Wochenende auf

Restprogramm der 2. BundesligaSo steigen St. Pauli und Holstein Kiel am Wochenende auf

Im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga ist noch keine finale Entscheidung gefallen, denn drei Teams spielen noch um den direkten Aufstieg in das deutsche Oberhaus – wir schauen auf die Ausgangslage der Teams vor dem 33. Spieltag.

Fortuna sichert sich den Relegationsplatz auf der Couch
Fortuna sichert sich den Relegationsplatz auf der Couch

HSV verliert in PaderbornFortuna sichert sich den Relegationsplatz auf der Couch

Fortuna gastiert zum Zweitliga-Topspiel erst am Samstagabend bei Spitzenreiter Holstein Kiel und kämpft dort um den direkten Aufstieg. Den Relegationsplatz haben die Düsseldorfer unter Mithilfe des Hamburger SV aber bereits am Freitag auf der Couch klargemacht.

Hier können Fans Fortuna am Samstag gemeinsam gucken
Hier können Fans Fortuna am Samstag gemeinsam gucken

Public ViewingHier können Fans Fortuna am Samstag gemeinsam gucken

Das Aufstiegsrennen in der Zweiten Bundesliga bleibt spannend. Am Samstag könnte die Fortuna mit einem Sieg bei Holstein Kiel den Relegationsplatz festmachen. Bis Kiel ist es weit, die nächste Kneipe ist nah - wo das Spiel in der Stadt geschaut werden kann.

Diese heißen Duelle lieferten sich Fortuna und Holstein Kiel bislang an der Förde
Diese heißen Duelle lieferten sich Fortuna und Holstein Kiel bislang an der Förde

Von Schneenacht bis HenningsDiese heißen Duelle lieferten sich Fortuna und Holstein Kiel bislang an der Förde

Beim ersten Hinsehen ist es nicht gerade ein Klassiker der deutschen Fußballgeschichte. Aber das absolute Topspiel der Zweiten Liga zwischen Holstein Kiel und Fortuna am Samstag hat einige interessante Vorgänger. Ein Blick zurück – zum Wecken der Vorfreude.

Diese personellen Sorgen plagen Fortuna vor dem Topspiel
Diese personellen Sorgen plagen Fortuna vor dem Topspiel

Am Samstag in KielDiese personellen Sorgen plagen Fortuna vor dem Topspiel

Zum Auftakt der Trainingswoche arbeitete der Tabellendritte der Zweiten Liga in ungewöhnlichem Outfit. Weniger strahlend als der Dress stellte sich die Personallage dar. Wer aktuell zuschauen muss. Welche Hoffnung Trainer Thioune hat. Warum er trotz allem ganz gelassen bleibt.

Warum Fortuna-Innenverteidiger Siebert das Spiel gegen Kiel kaum erwarten kann
Warum Fortuna-Innenverteidiger Siebert das Spiel gegen Kiel kaum erwarten kann

Direkter Aufstieg weiterhin möglichWarum Fortuna-Innenverteidiger Siebert das Spiel gegen Kiel kaum erwarten kann

Nach seiner Gelbsperre auf Schalke stand der 22-Jährige am Freitag gegen Nürnberg wieder in der Startformation. Kurz vor der Halbzeit zog er sich eine Platzwunde zu und wurde genäht, konnte aber weiterspielen. Wie er nun auf die vorentscheidende Partie in Kiel blickt.

Kiel übernimmt die Tabellenführung – Torreiche Spiele in Hannover und Elversberg
Kiel übernimmt die Tabellenführung – Torreiche Spiele in Hannover und Elversberg

2. Bundesliga kompaktKiel übernimmt die Tabellenführung – Torreiche Spiele in Hannover und Elversberg

Durch das 1:0 beim Drittletzten Wehen Wiesbaden springt Kiel auf den ersten Platz und bringt sich vor dem Topspiel gegen Fortuna Düsseldorf in die Pole Position im Aufstiegsrennen. Insgesamt elf Tore fallen derweil in Hannover und Elversberg. Die Sonntagsspiele der Zweiten Liga in der Zusammenfassung.

Mit dieser komfortablen Doppelrolle kann Fortuna bestens leben
Mit dieser komfortablen Doppelrolle kann Fortuna bestens leben

Nach dem 3:1 gegen NürnbergMit dieser komfortablen Doppelrolle kann Fortuna bestens leben

Meinung · Die Düsseldorfer müssen ihre Augen derzeit überall haben. Als Tabellendritter wären sie am Saisonende in der Relegation dabei, aber das muss noch nicht das Ende der Fahnenstange sein. Was nach oben noch geht. Wie groß die Gefahr nach unten ist.

Lautern siegt nach Hanslik-Doppelpack
Lautern siegt nach Hanslik-Doppelpack

Der Betze bebtLautern siegt nach Hanslik-Doppelpack

Der Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga spitzt sich weiter zu. Großer Gewinner war der FCK, der 4:1 (2:0) gegen den 1. FC Magdeburg gewann.

Fortuna-Trainer Thioune drückt Wiesbaden am Sonntag fest die Daumen
Fortuna-Trainer Thioune drückt Wiesbaden am Sonntag fest die Daumen

Abstiegskandidat empfängt Holstein KielFortuna-Trainer Thioune drückt Wiesbaden am Sonntag fest die Daumen

Die Düsseldorfer haben ihre Hausaufgaben im Aufstiegskampf mit dem 3:1-Erfolg gegen Nürnberg erledigt. Nun richtet sich der Blick auf die Partie von Holstein Kiel beim SV Wehen. Warum Fortuna-Trainer Thioune eine klare Präferenz hat, aber unabhängig vom Ausgang gelassen bleiben will.