Vereinslegende vor Karriereende So will Fortuna die Bodzek-Lücke in der U23 füllen

Düsseldorf · Mit dem Karriereende von Ex-Profi Adam Bodzek bricht der „Zwoten“ ihr unumstrittener Führungsspieler weg. Wie Cheftrainer Jens Langeneke den Abgang des Routiniers kompensieren will. Und warum das Ganze auch eine Chance darstellt.

Fortuna Düsseldorf: Diese Ex-Profis sind als Führungsspieler in die U23 gewechselt
Link zur Paywall

Diese Ex-Profis sind in Fortunas U23 gewechselt

14 Bilder
Foto: Christof Wolff

In jedem Ende liegt ein neuer Anfang, diese Redensart ist mehr als eine altkluge Weisheit. Und so stellt sich die Frage, wer in der Ära nach Ex-Profi Adam Bodzek, der am Ende dieser Saison seine Karriere beendet, die Führungsrolle bei Fortunas Regionalliga-Fußballern übernehmen wird. Oder anders formuliert: Wer erbt das 78 Erst- und 206 Zweitliga-Einsätze schwere Amt, das der 38-Jährige hinterlässt?