Uwe Rösler - aktuelle News und Infos zum Fortuna-Trainer

Uwe Rösler - aktuelle News und Infos zum Fortuna-Trainer

Foto: dpa/Bernd Thissen

Uwe Rösler

Diesen Vorwurf macht Fortuna-Trainer Thioune dem KSC-Coach

Hiobsbotschaft für Linksverteidiger GavoryDiesen Vorwurf macht Fortuna-Trainer Thioune dem KSC-Coach

2:0 beim Karlsruher SC gewonnen und eine starke Saisonleistung abgeliefert – also alles Friede, Freude, Eierkuchen bei Fortuna? Auch noch am Tag danach hat sich Cheftrainer Daniel Thioune über einige Äußerungen seines Kollegen echauffiert. Worum es bei dem Zwist geht.

Das will Fortuna mit nach Karlsruhe nehmen

Zweitligaspiel am SonntagDas will Fortuna mit nach Karlsruhe nehmen

Die aktuelle Tabellenposition ist nicht das, wovon Fußball-Düsseldorf träumt. Acht Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz drei sind zu viel, um ganz große Pläne zu befeuern. Warum vor dem Sonntagspiel in Karlsruhe dennoch die Hoffnung lebt und welcher Angreifer dabei eine Rolle spielt.

Wo sich Fortuna unbedingt verbessern muss

Unterschätztes ProblemWo sich Fortuna unbedingt verbessern muss

Analyse · Mit einer gewissen Ernüchterung ist der Düsseldorfer Zweitligist in die einzige Länderspielpause vor der WM gegangen. Beim HSV bekam die Truppe von Daniel Thioune ihre Grenzen aufgezeigt. Dahinter steckt auch ein Dauerproblem, das die sportliche Leitung offenbar etwas unterschätzt hat.

So ist der Fahrplan für Vertragsverlängerung mit Fortuna-Trainer Thioune

Sportvorstand Allofs über VerhandlungenSo ist der Fahrplan für Vertragsverlängerung mit Fortuna-Trainer Thioune

Exklusiv · Fortuna und Daniel Thioune – das ist bislang eine Erfolgsgeschichte. Die Zusammenarbeit wird sehr sicher auch in der kommenden Saison aufgrund einer Klausel im Vertrag fortgesetzt. Dennoch soll es zeitnah Gespräche miteinander geben. Worum es darin gehen wird. Wie der Plan aussieht.

So würde unser Fortuna-Reporter aufstellen

Gegen Hansa RostockSo würde unser Fortuna-Reporter aufstellen

Meinung · Wem schenkt Daniel Thioune im Spiel gegen Hansa Rostock das Vertrauen? Besser müsste es eigentlich heißen: Wen hat er noch zur Verfügung? Wir haben die Aufstellung wie immer durchgespielt – diese elf Profis würden wir am Samstag (20.30 Uhr) in der Arena von Beginn an auflaufen lassen.

Darum ist Ampomah wieder Hoffnungsträger bei Fortuna

Situation beim ZweitligistenDarum ist Ampomah wieder Hoffnungsträger bei Fortuna

Er war mehr als einmal längst abgeschrieben. Sportvorstand Klaus Allofs hofft auch weiter noch auf einen Verkauf. Doch aktuell ist Nana Ampomah plötzlich wieder eine ernsthafte Alternative im Kader von Cheftrainer Daniel Thioune. Wie der 48-Jährige mit dem Angreifer plant. Welche Optionen es gibt.

Diesen Plan hat Thioune mit Peterson

Flügelspieler völlig von der RolleDiesen Plan hat Thioune mit Peterson

Er kommt einfach nicht in den Tritt bei Fortuna. Flügelspieler Kristoffer Peterson befindet sich auch unter Daniel Thioune als Cheftrainer im absoluten Leistungstief. Wie es nun mit dem Schweden weitergehen soll. Was die Pläne sind.

Die Gründe für die Auswärtspleite in Heidenheim

Was alles schief liefDie Gründe für die Auswärtspleite in Heidenheim

Analyse · Die 1:2-Niederlage gegen den 1. FC Heidenheim war alles andere als ein Offenbarungseid. Die Pleite hat allerdings offengelegt, dass Fortuna unbedingt im Spiel sauberer werden muss. Es ist noch viel zu wenig Konstanz in den Auftritten. Vor allem die Defensive ist zu anfällig. Was passieren muss.

Das sagt Allofs zu den Saisonzielen der Fortuna

Nach Abschluss der KaderplanungDas sagt Allofs zu den Saisonzielen der Fortuna

Analyse · In der vorvergangenen Saison hatte Klaus Allofs noch den Aufstieg als Ziel ausgerufen. Vergangene Spielzeit hatte er auch einen Spitzenplatz angekündigt – diesmal ist die Wortwahl noch ausgeklügelter geworden. Welches Abschneiden der 65-Jährige mit diesem Kader für realistisch hält.

Das sind die besten Fortuna-Trainer aller Zeiten

Thioune mit herausragendem PunkteschnittDas sind die besten Fortuna-Trainer aller Zeiten

Daniel Thioune hat Fortuna mit durchschnittlich 1,88 Punkten pro Spiel wieder nach oben geführt. Wenig überraschend hat er damit die beste Bilanz aller bisherigen Trainer in der Geschichte des Düsseldorfer Klubs. Wer ihm dicht auf den Fersen ist. Und welche Trainer den schlechtesten Punkteschnitt haben.

So sollte Thioune Fortuna gegen Magdeburg aufstellen

Zwei Systeme und eine große FrageSo sollte Thioune Fortuna gegen Magdeburg aufstellen

Meinung · Am Samstagabend gastiert Fortuna zum Auftakt der Zweiten Liga beim 1. FC Magdeburg. Wie der Gastgeber aufläuft, ist ziemlich klar. Doch was macht Daniel Thioune? Spiegelt er die gegnerische Formation oder versucht er es mit einem taktischen Kniff. Wie die beiden Aufstellungen aussehen könnten.

Dieser Spieler gehört nicht mehr zum Mannschaftsrat

Entscheidung bei Fortuna gefallenDieser Spieler gehört nicht mehr zum Mannschaftsrat

Nach dem Abgang von Adam Bodzek wird es nicht nur einen neuen Kapitän geben. Mit Blick auf die kommende Saison hat Trainer Daniel Thioune auch einige Änderungen im Mannschaftsrat vorgenommen. Gleich drei Spieler kommen neu hinzu. Ein Profi wird allerdings nicht mehr dabei sein. Um wen es geht.

Uwe Rösler schnappt sich langjährigen Fortuna-Mitarbeiter

Als Co-Trainer in AarhusUwe Rösler schnappt sich langjährigen Fortuna-Mitarbeiter

Uwe Rösler hat einen neuen Trainerjob beim dänischen Erstligisten Aarhus GF angetreten. Mit in seinem Trainerteam steht auch ein ehemaliger Mitarbeiter von Fortuna, für den Daniel Thioune keine Zukunft mehr im Verein gesehen hatte. Um wen es geht.

Welcher Fortune bei Thioune plötzlich gute Karten hat

Trainer redet ihn starkWelcher Fortune bei Thioune plötzlich gute Karten hat

Die Vorbereitung auf die anstehende Saison befindet sich in der entscheidenden Phase. Daniel Thioune wird bald erste Entscheidungen treffen, welche Spieler in den kommenden Monaten möglichst viele Punkte für Fortuna holen können. Einer hat plötzlich gute Karten, Stammspieler zu werden.

So denkt Funkel über Fortuna-Trainer Thioune

Gelingt der große Wurf?So denkt Funkel über Fortuna-Trainer Thioune

Exklusiv · Nicht zu allen seinen Nachfolgern bei Fortuna hatte Trainer-Legende Friedhelm Funkel ein besonders gutes Verhältnis. Mit Uwe Rösler hat er bis heute kein Wort gesprochen. Christian Preußer hat er versucht zu unterstützen. Was er von Daniel Thioune hält und was er ihm zutraut.

Was Thioune in der Systemfrage bei Fortuna plant

Dreier- oder ViererketteWas Thioune in der Systemfrage bei Fortuna plant

Analyse · Nach der Verletzung von Matthias Zimmermann wird eine Umstellung auf Dreierkette bei Fortuna immer realistischer. Einiges spricht aber auch weiterhin für die altbekannte Viererkette. Wie Trainer Daniel Thioune darüber denkt. Und welche Spieler er in den jeweiligen Systemen sieht.

Uwe Rösler erhält Dreijahresvertrag bei dänischem Erstligisten

Ex-Fortuna-TrainerUwe Rösler erhält Dreijahresvertrag bei dänischem Erstligisten

Uwe Rösler ist neuer Trainer des dänischen Fußball-Erstligisten Aarhus GF. Der 53-Jährige erhält bei dem Club aus der zweitgrößten Stadt Dänemarks einen Dreijahresvertrag. Knapp ein Jahr nach seiner Trennung von Fortuna Düsseldorf ist Rösler damit wieder im Geschäft.

Bei diesem Klub hat Rösler bis 2025 unterschrieben

Ex-Fortuna-TrainerBei diesem Klub hat Rösler bis 2025 unterschrieben

Update · Mit ihm ist Fortuna aus der Bundesliga abgestiegen und hat den direkten Wiederaufstieg verpasst. Und dennoch hat sich Uwe Rösler durch seine Arbeit am Rhein viel Respekt erarbeitet. Nach seinem Aus in Düsseldorf arbeitete der 53-Jährige als TV-Experte. Was er nun macht.

Warum Fortuna Ampomah noch eine Chance geben sollte

Neuer Anlauf des Streik-Profis?Warum Fortuna Ampomah noch eine Chance geben sollte

Am Sonntag startet Fortuna in die Vorbereitung auf die kommende Saison. Ein Spieler, der in Düsseldorf schon längst abgeschrieben war, könnte nun doch noch einmal zurückkehren. Warum ein Neuanfang zwischen Nana Ampomah und Fortuna ohne Vorurteile in einem bestimmten Szenario Sinn ergäbe.

Morales trumpft in USA groß auf

Neuer Karriereschub für Ex-FortuneMorales trumpft in USA groß auf

Der Ex-Fortune führt mit New York City FC die Tabelle der Eastern Conference an.

So sieht Thioune die Zukunft von Peterson bei Fortuna

Nach enttäuschender SaisonSo sieht Thioune die Zukunft von Peterson bei Fortuna

Der Schwede ist der Spieler im Düsseldorfer Kader, der der sportlichen Leitung und auch den Fans die meisten Rätsel aufgibt. Bei fast allen Profis ist es nach dem Amtsantritt von Daniel Thioune aufwärts gegangen – bei ihm nicht. Das sagt der Trainer mit Blick auf die neue Saison.

Auf welcher Position sich Appelkamp am wohlsten fühlt

Fortunas MittelfeldjuwelAuf welcher Position sich Appelkamp am wohlsten fühlt

Shinta Appelkamp spielt für Fortuna eine Saison mit Licht und Schatten. An seine herausragenden Leistungen in der vergangenen Spielzeit kann der Youngster nur bedingt anknüpfen. Was er selbst zu seiner Performance sagt. Und auf welcher Position er am liebsten spielt.

Warum Prib für Fortuna derzeit so wertvoll ist

Routinier im MittelfeldWarum Prib für Fortuna derzeit so wertvoll ist

Gegen den Hamburger SV und den Karlsruher SC zählte er zu den besten Fortunen: Edgar Prib als Stütze des Teams – das war wahrlich nicht immer so. Was den Routinier derzeit so stark macht, und was Trainer Daniel Thioune über den Wert des 32-Jährigen für die Mannschaft sagt.

Darum wird Koutris bei Fortuna wohl keine Rolle mehr spielen

Linksverteidiger auf dem AbstellgleisDarum wird Koutris bei Fortuna wohl keine Rolle mehr spielen

Der Linksverteidiger schien nach Startschwierigkeiten bei Fortuna angekommen. Doch den Durchbruch hat er nicht geschafft. Daniel Thioune hat ihm im Testspiel gegen Enschede zwar eine Bühne geboten, doch es dürfte kaum für eine Rückkehr in die erste Elf reichen.

Das neue Gesicht des Edgar Prib

Fortunas MittelfeldspielerDas neue Gesicht des Edgar Prib

Fortunas Mittelfeldspieler schien nach anderthalb mehr oder weniger verkorksten Jahren in Düsseldorf schon so gut wie abgeschrieben. Nun aber überraschte er beim 1:1 gegen den HSV mit einer ganz starken Leistung. Welche Rolle der frühere Hannoveraner noch spielen kann.