Ukraine: Aktuelle News zum Staat in Osteuropa und dem Ukraine-Krieg

Ukraine: Aktuelle News zum Staat in Osteuropa und dem Ukraine-Krieg

Foto: Shutterstock/sergesch

Ukraine

Macron spielt mit Putins Feuer

Französische Initiative zur UkraineMacron spielt mit Putins Feuer

Meinung · Frankreichs Präsident Emmanuel Macron verbreitet nun auch selbst das russische Narrativ, dass es „Sicherheitsgarantien“ für Moskau angesichts des „Heranrückens“ der Nato an Russlands Türen geben müsse. Damit verdreht er die zentrale Tatsache, wessen Sicherheit durch wen bedroht und sogar zerstört wird.

Ein Ort der Ruhe im Weihnachtstrubel

Museumssonntag in MoersEin Ort der Ruhe im Weihnachtstrubel

Im Moerser Schloss präsentierten sich mehr als 30 Kunsthandwerker und Gruppen. Eingebunden war der Museumssonntag in ein künstlerisches Rahmenprogramm. Was die Aussteller an ihren Ständen präsentierten.

Sicherheitsgarantien für Putin?

Reaktionen auf Macron-InitiativeSicherheitsgarantien für Putin?

Für Irritationen hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron mit seiner Initiative gesorgt, Russland Sicherheitsgarantien zu geben, wenn Moskau an den Verhandlungstisch zurückkehre, um den Krieg gegen die Ukraine zu beenden.

Sammelaktion für die Ukraine bei Diebels

Jeder kann helfen: In Issum werden Sachspenden gesammeltSammelaktion für die Ukraine bei Diebels

Am Samstag, 10. Dezember, können in Issum Hilfsgüter abgegeben werden. Gesucht werden vor allem dicke Jacken, Nahrungsmittel, aber auch Tierfutter und Rollatoren. Für Spender gibt es Biermarken.

Glühwein und Krippenspiel in Zons

Ein Besuch auf dem NikolausmarktGlühwein und Krippenspiel in Zons

Der Nikolausmarkt 2022 in der Zonser Altstadt lockte hunderte Besucher in die Zollfeste. Die Veranstalter sprechen von einem Erfolg.

Neujahrsempfang mit der großen Hoffnung auf Frieden

Start des Kirchenjahres in Neukirchen-VluynNeujahrsempfang mit der großen Hoffnung auf Frieden

Nach zwei Pandemie-Jahren lud der Neukirchener Erziehungsverein wieder zum Auftakt des Kirchenjahres ein. 120 Gäste folgten der Einladung.

Gas und Generatoren für die Ukraine

Hilfsaktionen in RheinbergGas und Generatoren für die Ukraine

Max Eickmann, Pastoralreferent in der St.-Peter-Gemeinde, plant zusammen mit einem Freund einen zweiten Hilfstransport ins Kriegsgebiet. Aber auch für die Rheinberger Tafel wird gesammelt: Lebensmittel und Hygieneartikel.

„Pro Stadtbibliothek“ feiert 20 Jahre

Förderverein in Neuss„Pro Stadtbibliothek“ feiert 20 Jahre

Der Förderverein der Stadtbibliothek hatte zum runden Bestehen unter anderem den früheren NRW-Staatssekretär Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff eingeladen. Der referierte zu seinem Lieblingsthema, dem bürgerschaftlichen Engagement.

Heimat-Preis für einen Römerkenner

Verleihung in NeussHeimat-Preis für einen Römerkenner

Genugtuung für Winfried Kessel und Freude beim Heimatverein Holzheim und allen Lanzerathern. Die Stadt hat den Heimat-Preis vergeben. Was die Preisträger auszeichnet.

Doppelkonzert mit europäischem Flair

Musik in WermelskirchenDoppelkonzert mit europäischem Flair

Das Trio Farfarello um Teufelsgeiger Mani Neumann bekam im Haus Eifgen Unterstützung von Julian Dawson. Der Kontakt war bei einem Benefiz-Konzert für die Ukraine entstanden.

Einzelhandel mit starkem Umsatz

Zufriedene Gesichter am zweiten Adventswochenende in KrefeldEinzelhandel mit starkem Umsatz

Nachdem es noch im November wirk­lich schlecht aussah, war der zweite Adventssamstag rich­tig gut“, so Christoph Borgmann, Vorsitzender der Werbegemeinschaft.

Macron will Russland bei Friedensgesprächen Garantien geben

Krieg in der UkraineMacron will Russland bei Friedensgesprächen Garantien geben

Der Westen muss nach Ansicht von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron bei Friedensverhandlungen zur Beendigung des Ukraine-Kriegs auch auf Sicherheitsbedürfnisse Russlands eingehen. Das betrifft unter anderem die Nato-Erweiterungen.

Eine kleine Manufaktur im Herzen der Altstadt

Interview mit Stavros BouzinekisEine kleine Manufaktur im Herzen der Altstadt

In Olsens Ölmahlerei stellt der Ölproduzent Stavros Bouzinekis viele unterschiedliche Sorten her. Dabei hat er eine große Leidenschaft entdeckt.

„Kontinent der Chancen“ – Habeck reist durch Afrika

Vertiefung der Wirtschaftsbeziehungen„Kontinent der Chancen“ – Habeck reist durch Afrika

Deutschland braucht viel „grünen“ Wasserstoff, um voranzukommen bei der klimafreundlichen Umstellung der Wirtschaft. Der soll auch aus Afrika kommen. Deswegen reist der Wirtschaftsminister dorthin. Außerdem geht es um ein zentrales wirtschaftspolitisches Thema.

Selenskyj nennt Preisdeckel für russisches Öl „keine ernsthafte Entscheidung“

Präsident der Ukraine enttäuschtSelenskyj nennt Preisdeckel für russisches Öl „keine ernsthafte Entscheidung“

Nachdem die G7- und die EU-Staaten am Freitag nach langem Ringen eine Obergrenze von 60 Dollar pro Barrel für per Schiff transportiertes Öl aus Russland beschlossen haben, hat der ukrainische Präsident Selenskyj den Preisdeckel deutlich kritisiert.

G7 und Australien beschließen ebenfalls Preisdeckel für russisches Öl

Nach EU-VorstoßG7 und Australien beschließen ebenfalls Preisdeckel für russisches Öl

Erst einigten sich Regierungsvertreter der EU auf einen Preisdeckel für Öl aus Russland. Kurz darauf folgte eine analoge Ansage der G7 und Australiens. So wollen die großen Wirtschaftsmächte verhindern, dass Russland von seinem brutalen Krieg gegen die Ukraine profitiert.

Macron will Russland bei Friedensgesprächen Garantien geben

LIVE Ukraine-NewsblogMacron will Russland bei Friedensgesprächen Garantien geben

Der Westen muss nach Ansicht von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron bei Friedensverhandlungen zur Beendigung des Ukraine-Kriegs auch auf Sicherheitsbedürfnisse Russlands eingehen. Der ukrainische Präsident Selenskyj hat derweil den Ölpreisdeckel kritisiert. Alle Infos im Liveblog.

Hier finden Sie die Lions-Gewinnzahlen 2022

Hilden/HaanHier finden Sie die Lions-Gewinnzahlen 2022

Wellness-Gutscheine, Geldgewinne, Handwerkerstunden – knapp 420 Preise in einem Gesamtwert von mehr als 20.000 Euro, winken mit etwas Glück den Käufern des Adventskalenders der Lions. Hier finden Sie die Gewinnzahlen.

Klaus Frankens Hinkepott mit Gedichten

Grafikmappe aus KleveKlaus Frankens Hinkepott mit Gedichten

Der Klever Grafiker hat eine neue Mappe mit seinen zu Bildern gewordenen Gedichten herausgegeben. In der werden „7 + 2“ Blätter verwahrt.

Stadt Erkelenz bei Flüchtlingen „absolut am Limit“

Doppelt so viele Menschen wie 2015Stadt Erkelenz bei Flüchtlingen „absolut am Limit“

In Erkelenz leben 719 Flüchtlinge, darunter 424 Ukrainer. Viele sind in Häusern in den Braunkohle-Dörfern untergebracht, doch die Kapazitäten sind erschöpft. Derzeit wird die Grundschule Keyenberg zur Unterkunft umgebaut.

Gemeinde will auf Stromausfälle vorbereitet sein

Außergewöhnliche EreignisseGemeinde will auf Stromausfälle vorbereitet sein

Der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine wirkt sich auf die Energieversorgung aus und kann unter Umständen zu einem Blackout führen. In Rommerskirchen arbeitet man an einem Konzept für diese Situation.

SPD berät über Berufung im Verfahren gegen Schröder

Vorwurf der Nähe zu RusslandSPD berät über Berufung im Verfahren gegen Schröder

Wie geht es für Altkanzler Gerhard Schröder weiter in seiner SPD? Trotz eines Freispruchs in der ersten Verhandlung schwelt das Thema innerhalb der Partei weiter. Jetzt wird über die Berufung beraten.

Ein Supermarkt kämpft für seine Mitarbeiterin

Mönchengladbacherin drohte AbschiebungEin Supermarkt kämpft für seine Mitarbeiterin

Kristina Randerath sollte nach Russland abgeschoben werden. Wäre sie Pflegerin, dürfte sie bleiben, soll man ihr gesagt haben. Aber die 28-Jährige arbeitet in einem Lebensmittelladen. Ihre Kollegen dort machte das fassungslos. Wie sich die Situation entwickelt hat.

Millionen-Hilfe für Gasimporteur VNG 

Staat steigt nicht einMillionen-Hilfe für Gasimporteur VNG 

Der Bund steigt nicht bei VNG ein. Der strauchelnde Gasimporteur VNG bekommt jedoch mehrere Hundert Millionen Euro vom Staat. Das teilten der Leipziger Konzern, der Mehrheitseigner EnBW aus Karlsruhe und das Bundeswirtschaftsministerium in Berlin übereinstimmend mit.