ANZEIGE Macht Elon Musk Kryptomarkt jetzt bullish? Diese 3 Coins würden ihm gefallen!

Der reichste Mensch der Welt mag es gerne spannend. Erst kurz vor Ablauf der Frist, gestellt von einem US-amerikanischen Gericht, ist die Übernahme von Twitter offiziell durch. Elon Musk hat erst ein Waschbecken in die Firmenzentrale geschleppt und dann die Chefs gefeuert. Was die Twitter-Übernahme für den Kryptomarkt bedeutet und welche 3 Coins sicherlich dem neuen Chef des Zwitscherdienstes gefallen würden, erfahren Sie hier.

  • „Entering Twitter HQ – let that sink in“
  • Elon Musks Kontostand: minus 44 Milliarden USD
  • „Der Vogel ist frei“
  • 3 bullishe Coins, die sich über Twitter-Übernahme freuen

Elon Musk trägt Waschbecken in Twitter-Zentrale

3 Top-Manager müssen gehen: Elon Musk feuert Twitter-Chefs

Kryptomarkt bullish – wussten die Coins schon was von der Übernahme?

Bull-Run beginnt: Diese Coins könnten noch 2022 explodieren

Dash 2 Trade kaufen: Anleitung

Die nachhaltigste Kryptowährung 2022: IMPT

IMPT kaufen: Anleitung

 Quelle: https://twitter.com/Tamadogecoin/status/1585723027366486018?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet

Quelle: https://twitter.com/Tamadogecoin/status/1585723027366486018?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet


Die Informationen auf rp-online.de/advertorial/vergleich und vergleich.rp-online.de werden von der finixio Ltd zur Verfügung gestellt und enthalten sogenannte Affiliate Links, für die die Betreiber eine geringe Provision erhält. Die hier empfohlenen Produkte wurden subjektiv, aber unabhängig ausgewählt.

Offenlegung
Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Die Inhalte dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Anlageberatung. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch

Impressum ▶
Datenschutz ▶
Risikohinweise ▶

RP Digital ist weder für den Inhalt der Anzeigen noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.