Wieso eine der schiefsten Straßen der Stadt nicht saniert wird
Wieso eine der schiefsten Straßen der Stadt nicht saniert wird

Schlaglöcher und andere Schäden in MönchengladbachWieso eine der schiefsten Straßen der Stadt nicht saniert wird

Schlaglöcher, Schrägen, Schäden durch Baumwurzeln: Die Färberstraße ist in einem miserablen Zustand. Weshalb sich das vorerst nicht ändern wird – und Anwohner gegen eine geplante Sanierung protestierten.

Von Christoph Wegener
Antisemitismus-Kritik vergessen?
Antisemitismus-Kritik vergessen?

Belgischer Gipfel in Mönchengladbach Antisemitismus-Kritik vergessen?

Analyse · Mönchengladbach will die Partnerschaft mit der belgischen Stadt Verviers vertiefen, die einen Boykott Israels beschlossen hat. Das wurde als Ergebnis eines Treffens im Rathaus Abtei unter anderem mit dem belgischen Botschafter verlautbart. Von ehemals lauthals geäußerter Kritik und Warnung vor Antisemitismus kein Wort. Das ist gelinde gesagt erstaunlich.

So viel verdient der Oberbürgermeister nebenbei
So viel verdient der Oberbürgermeister nebenbei

Stadtoberhaupt von Mönchengladbach So viel verdient der Oberbürgermeister nebenbei

Stadtoberhaupt Felix Heinrichs bekommt nicht nur seinen Beamtensold, sondern auch Geld für Mandate in Aufsichtsräten und anderen Gremien. Wie hoch die Summen sind, woher sie kommen – und wer von außerhalb Mönchengladbachs wie viel an Heinrichs zahlte.

Jetzt verleiht die Zentralbibliothek auch Saatgut
Jetzt verleiht die Zentralbibliothek auch Saatgut

Neues Angebot in Mönchengladbach Jetzt verleiht die Zentralbibliothek auch Saatgut

Die vor knapp einem Jahr nach Umbau neu eröffnete Einrichtung entwickelt sich zum Multitalent. Besucherinnen und Besucher können dort viel mehr als nur Bücher auf Zeit mitnehmen. Das Angebot reicht von Musik machen über Nähen und Experimentieren bis zu Gärtnern. Und eine besondere Samenbörse gibt es jetzt auch.

Von Sigrid Blomen-Radermacher
„Bei der Buchrecherche frage ich auch meinen Gynäkologen um Rat“
„Bei der Buchrecherche frage ich auch meinen Gynäkologen um Rat“

Interview mit Susanne Goga „Bei der Buchrecherche frage ich auch meinen Gynäkologen um Rat“

Die Schriftstellerin Susanne Goga lebt und arbeitet in Mönchengladbach. Sie spricht über ihre Liebe zu Krimis, das Verhältnis zur Lektorin, woher sie ihre Informationen bekommt, und was für sie das Schreiben bedeutet.

Von Angela Pontzen
Meistgelesen
Bilder aus Mönchengladbach
Ringelreihen beim vierten Schlosskonzert
Ringelreihen beim vierten Schlosskonzert
Konzert in Mönchengladbach Ringelreihen beim vierten Schlosskonzert
Schloss Rheydt zeigt „Gesichtspunkte“ im Zeitgeist
Schloss Rheydt zeigt „Gesichtspunkte“ im Zeitgeist
Ausstellung in Mönchengladbach Schloss Rheydt zeigt „Gesichtspunkte“ im Zeitgeist
Feuer bricht in Schlafzimmer aus
Feuer bricht in Schlafzimmer aus
Einsatz in Mönchengladbach Feuer bricht in Schlafzimmer aus
„Der Wiederaufbau in der Ukraine startet jetzt“
„Der Wiederaufbau in der Ukraine startet jetzt“
IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz in Kiew „Der Wiederaufbau in der Ukraine startet jetzt“
Jugendsinfonieorchester zum letzten Mal bei „Night in White Satin“
Jugendsinfonieorchester zum letzten Mal bei „Night in White Satin“
Musikschule in Mönchengladbach Jugendsinfonieorchester zum letzten Mal bei „Night in White Satin“
Drei Verletzte bei Unfall im Feierabendverkehr
Drei Verletzte bei Unfall im Feierabendverkehr
Durchgangsstraße in Mönchengladbach war gesperrt Drei Verletzte bei Unfall im Feierabendverkehr
Mit diesem Blitzer verdient Mönchengladbach am meisten Geld
Mit diesem Blitzer verdient Mönchengladbach am meisten Geld
Die höchste Blitzerdichte Mit diesem Blitzer verdient Mönchengladbach am meisten Geld
Bewohnerin trifft auf Fremden in ihrem Haus
Bewohnerin trifft auf Fremden in ihrem Haus
Böse Überraschung in Mönchengladbach Bewohnerin trifft auf Fremden in ihrem Haus
Die „Hasenbande“ bietet jetzt internationales Frühstück an
Die „Hasenbande“ bietet jetzt internationales Frühstück an
Gastronomie in Mönchengladbach Die „Hasenbande“ bietet jetzt internationales Frühstück an
Ausstellung zeigt Mönchengladbach aus 367 persönlichen Perspektiven
Ausstellung zeigt Mönchengladbach aus 367 persönlichen Perspektiven
Vernissage in der Zentralbibliothek Ausstellung zeigt Mönchengladbach aus 367 persönlichen Perspektiven
Wie sich Neuhaus als Aggressive Leader präsentierte
Wie sich Neuhaus als Aggressive Leader präsentierte

Bei Borussias 5:2 gegen Bochum Wie sich Neuhaus als Aggressive Leader präsentierte

Florian Neuhaus bekam nach dem 5:2-Sieg von Borussia Mönchengladbach gegen den VfL Bochum Lob von Trainer Gerardo Seoane. Der Mittelfeldspieler überzeugte fußballerisch, zeigte aber auch andere Seiten.

Von Karsten Kellermann
Alle Events der Rheinischen Post
Alle Events der Rheinischen Post

RP Live Alle Events der Rheinischen Post

Ob Networking, gesellschaftliche Events oder Kongresse - die Rheinische Post bietet eine breite Palette an Veranstaltungen. Vom „Ständehaus Treff“ bis „Was gibt's Neuss?“ — hier finden Sie alle Informationen zu unseren Live-Veranstaltungen.

Hier geht's zu RP Live
Stadt plant neues Rathaus weiterhin mit SOP Architekten
Stadt plant neues Rathaus weiterhin mit SOP Architekten

Großprojekt in Mönchengladbach Stadt plant neues Rathaus weiterhin mit SOP Architekten

Fast ein Jahr nach dem Stopp des geplanten großen Neubaus in Rheydt liegen nun Details für die weiteren Schritte bei der kleineren Lösung vor. Welche Rolle das frühere Karstadt-Gebäude spielt und wann der Bau starten soll.

Von Denisa Richters
Neue Radstreifen sollen trotz Widerstands in Wickrath entstehen
Neue Radstreifen sollen trotz Widerstands in Wickrath entstehen

Sorge vor Parkplatznot Neue Radstreifen sollen trotz Widerstands in Wickrath entstehen

Die Mehrheit der Bezirksvertreter hatte sich überraschend gegen den geplanten Radwegeausbau ausgesprochen. Der Fachausschuss gab trotzdem grünes Licht für das Projekt. Die Sorge vor einer Parkplatznot wurde aufgegriffen, die Entscheidung aber scharf kritisiert.

Von Carsten Pfarr und Christoph Wegener
Videos aus Mönchengladbach
Das läuft heute im Fernsehen
Das läuft heute im Fernsehen
Das läuft heute im Fernsehen

Ob Blockbuster, Talkshow oder Sportevent – RP ONLINE hilft Ihnen dabei, Ihre Lieblingssendung im Fernsehen zu finden. Behalten Sie mit unserem TV-Programm alles im Auge – digital und jederzeit abrufbar!

Es gibt einen klaren aber nicht dominanten Derby-Sieger
Es gibt einen klaren aber nicht dominanten Derby-Sieger

Oberliga-Duell Kaldenkirchen gegen Lobberich Es gibt einen klaren aber nicht dominanten Derby-Sieger

Der TV Lobberich tritt nicht immer dominant auf, schlägt den TSV Kaldenkirchen aber deutlich mit 34:27. Der TV Geistenbeck spielt nach seinem 34:31-Sieg gegen Überruhr nun in den Top vier der Tabelle mit.

Von Alyssa Pannwitz
Online-Spiele für jeden Geschmack
Online-Spiele für jeden Geschmack
Online-Spiele für jeden Geschmack

Sudoku, Solitär, Schach oder Mahjong - bei uns finden sie jede Menge kostenlose Online-Spiele. Gespielt wird ganz einfach im Browser oder in der App. Probieren Sie jetzt die besten Spiele aus!

Wenn es dem Tubisten schwindelig wird
Wenn es dem Tubisten schwindelig wird

Musik in Mönchengladbach Wenn es dem Tubisten schwindelig wird

Jedes Jahr küren die Landesmusikräte das Instrument des Jahres: 2024 ist es die Tuba. Nach dem Horn, der Trompete und Posaune ist es das vierte Blechblasinstrument, das diesen Rang erhält. Die Niederrheinischen Sinfoniker haben einen Tubisten in ihren Reihen.

Von Angela Pontzen
Traueranzeigen
Nachrichten auf TONIGHT.de
Blitzer in Mönchengladbach
Blitzer aus Mönchengladbach
Blitzer aus Mönchengladbach
Blitzer aus Mönchengladbach

An folgenden Stellen wird es in dieser Woche in Mönchengladbach Geschwindigkeitskontrollen der Polizei geben. Darüber hinaus müssen Sie im gesamten Stadtgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen.

Mehr aus Mönchengladbach
Kontakt zur Redaktion