Borussia Mönchengladbach: Marcus Thuram spielt gegen 1899 Hoffenheim wieder

Faktencheck zu Borussias Auswärtsspiel : Thuram kehrt gegen Hoffenheim in die Startelf zurück

Als Joker schoss Marcus Thuram Borussia gegen Fortuna Düsseldorf mit einem Doppelpack zum 2:1-Sieg. Bei 1899 Hoffenheim spielt er wieder von Beginn an. Wir haben die wichtigsten Fakten zur Partie in Sinsheim gesammelt.

Wer fehlt bei Borussia?

Nach Klubangaben fallen mit Lars Stindl, Jonas Hofmann, Tobias Strobl, Fabian Johnson, Ibrahima Traoré, Keanan Bennetts und Torben Müsel sieben Spieler sicher aus. Der Einsatz von Tony Jantschke (Hals- und Kieferprellung) ist fraglich.

Wie spielt Borussia?

Marcus Thuram dürfte nach seinem Doppelpack wieder in die Startelf rücken, Patrick Herrmann muss wohl wieder auf die Bank. Aufstellung: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini – Zakaria – Bénes, Kramer – Embolo – Plea, Thuram.

Wie viele Fans sind da?

4.000 Fans werden die Borussen nach Sinsheim begleiten. Die Partie ist nicht ausverkauft.

Wie ist der Gegner drauf?

Hoffenheim hat erst fünf Punkte auf dem Konto, also halb so viele wie Borussia. Das letzte Heimspiel verloren die Kraichgauer 0:3 gegen Freiburg. Die Maßnahmen des neuen Trainers Alfred Schreuder fruchten noch nicht.

Wer fehlt bei Hoffenheim?

Star-Stürmer Andrej Kramaric ist nach einer Verletzung im Aufbautraining, Steven Zuber (Fußprellung) und Neuzugang Diadie Samassekou (Muskelfaserriss) fallen auch aus.

Wie spielt die TSG?

Hoffenheim agiert wohl in einem 3-5-2-System. Aufstellung: Baumann – Posch, Vogt, Hübner – Kaderabek, Grillitsch, Rudy, Geiger, Skov – Bebou, Belfodil.

Auf wen muss Borussia achten?

Der Spieler mit der besten Form ist derzeit Mittelfeldspieler Dennis Geiger. Er ist der Initiator vieler gefährlicher Angriffe. Belfodils Körperlichkeit könnte Probleme bereiten.

Wie liefen die Spiele in der vergangenen Saison?

Beide Partien endeten Unentschieden (0:0 in Sinsheim, 2:2 in Gladbach), beide Male war es aber ein sehr glücklicher Punkt für die Borussen.

Wer sind die Schiedsrichter?

Harm Osmers aus Hannover leitet die Partie. Er pfiff Borussia zuletzt im April bei der 1:2-Niederlage gegen RB Leipzig. Seine Assistenten sind Thomas Gorniak und Robert Kempter, vierter Offizieller wird Tobias Reichel, Video-Assistent Florian Badstübner.

Mehr von RP ONLINE