Marcus Thuram: News zum französischen Nationalspieler & Stürmer bei Borussia Mönchengladbach

Marcus Thuram: News zum französischen Nationalspieler & Stürmer bei Borussia Mönchengladbach

Foto: dpa/Marius Becker

Marcus Thuram

Wer ist Marcus Thuram?

Wann wurde Marcus Thuram geboren?

Für welchen Verein spielt Marcus Thuram?

Auf welcher Position spielt Marcus Thuram?

Wie Borussia finanziell von den EM-Teilnehmern profitiert
Wie Borussia finanziell von den EM-Teilnehmern profitiert

Schweizer Erfolg bringt mehr GeldWie Borussia finanziell von den EM-Teilnehmern profitiert

Update · Die Klubs erhalten von der Uefa Geld, wenn sie ihre Spieler für die Europameisterschaft abstellen. Was Borussia Mönchengladbach bislang verdient hat – und von welchen Ex-Spielern der Verein bei dem Turnier noch finanziell profitiert.

Kramer verteidigt Havertz und lobt Kleindienst
Kramer verteidigt Havertz und lobt Kleindienst

Gladbachs EM-ExperteKramer verteidigt Havertz und lobt Kleindienst

Das 1:1 Deutschlands gegen die Schweiz stand im Zentrum der neuen „Copa TS“-Podcast-Folge mit Christoph Kramer. Darin erklärt der Borusse, warum Kai Havertz weiter gesetzt sein sollte und was Tim Kleindienst so wertvoll für Gladbach machen wird. Was Kramer zudem bei seinem Klub begeistert.

Frankreich ohne Mbappé ohne Effizienz
Frankreich ohne Mbappé ohne Effizienz

0:0 gegen OranjeFrankreich ohne Mbappé ohne Effizienz

Sie haben viele Chancen, ein Tor fällt nicht für Titelmitfavorit Frankreich. Ohne Superstar Mbappé spielen „Les Bleus“ 0:0 gegen Oranje. Das ist für beide allerdings gar nicht so schlecht.

Frankreich sucht den Mbappé-Ersatz
Frankreich sucht den Mbappé-Ersatz

Nach NasenbeinbruchFrankreich sucht den Mbappé-Ersatz

Der Kapitän fällt nach seinem Nasenbeinbruch womöglich für das EM-Spiel gegen die Niederlande aus. Wer kann in Frankreichs Mannschaft seinen Platz einnehmen?

Wöber hat Thuram auf unliebsame Weise die Show gestohlen
Wöber hat Thuram auf unliebsame Weise die Show gestohlen

Noch-Borusse gegen Ex-BorusseWöber hat Thuram auf unliebsame Weise die Show gestohlen

Es war das Aufeinandertreffen eines Noch-Borussen und eines Ex-Borussen – wobei im EM-Spiel der Österreicher gegen Frankreich Gladbachs Verteidiger Max Wöber mehr im Fokus stand. Dafür hatte Marcus Thuram im Vorfeld für Schlagzeilen gesorgt.

Was im Sturm trotz Fortschritten noch besser werden muss
Was im Sturm trotz Fortschritten noch besser werden muss

Borussias MannschaftsteileWas im Sturm trotz Fortschritten noch besser werden muss

Serie · Im fünften und letzten Teil blicken wir auf Borussias Sturm. Der zentrale Angriff war besonders von Verletzungssorgen betroffen. Doch muss sich auch am Offensivspiel etwas ändern, um die Stürmer besser in Szene zu setzen. Welcher Angreifer nun mit Gladbach in Verbindung gebracht wird.

Mbappé führt Frankreichs Aufgebot für die EM an
Mbappé führt Frankreichs Aufgebot für die EM an

Bayern-Profi Coman und ein Rückkehrer dabeiMbappé führt Frankreichs Aufgebot für die EM an

Der Kader von EM-Titelanwärter Frankreich steht. Zwei Bayern-Profis sind dabei, und auch ein WM-Held von 2018 kehrt überraschend ins Aufgebot zurück.

„Borussia Interkusen“ – wie vier Ex-Borussen den Meister machten
„Borussia Interkusen“ – wie vier Ex-Borussen den Meister machten

In Bundesliga und Serie A„Borussia Interkusen“ – wie vier Ex-Borussen den Meister machten

Yann Sommer und Marcus Thuram sind mit Inter Mailand in Italien Meister geworden, zuvor machten die Ex-Gladbacher Granit Xhaka und Jonas Hofmann mit Bayer Leverkusen vorzeitig den Titel in der Bundesliga klar. Wie alle vier wichtige Beiträge zum Titel leisteten.

Inter krönt sich gegen Milan zum Meister
Inter krönt sich gegen Milan zum Meister

Feuerwerk und ChampagnerInter krönt sich gegen Milan zum Meister

Inter Mailand ist italienischer Meister 2024. Das Team um die Ex-Gladbacher Yann Sommer und Marcus Thuram gewann das Derby gegen AC und ist damit vom Stadtrivalen nicht mehr einzuholen.

Borussias Finanzzahlen knüpfen wieder an Zeit vor Corona an
Borussias Finanzzahlen knüpfen wieder an Zeit vor Corona an

Schippers bestätigt „Turnaround“Borussias Finanzzahlen knüpfen wieder an Zeit vor Corona an

Wenige Tage vor der Mitgliederversammlung hat Stephan Schippers über das Geschäftsjahr 2023 gesprochen, das für Borussia Mönchengladbach zumindest finanziell den „Turnaround“ gebracht hat. In welchem Bereich sich der Umsatz bewegen wird – und warum dieser wieder gesteigert werden konnte.

Gladbach, Wolfsburg und die Erinnerung an einen Niedergang
Gladbach, Wolfsburg und die Erinnerung an einen Niedergang

Abwärtstrend seit 2021Gladbach, Wolfsburg und die Erinnerung an einen Niedergang

Borussia Mönchengladbach hatte in dieser Saison schöne Erlebnisse in Spielen gegen den VfL Wolfsburg. Mit dem sind Erinnerungen an die späten 1990er verbunden, als Borussia vier Jahre nach dem Pokaltriumph abstieg. Welche Parallelen und Unterschiede es zur aktuellen Situation gibt.

Mamadou Doucourés Zeit bei Borussia endet, wie sie begann
Mamadou Doucourés Zeit bei Borussia endet, wie sie begann

Erneut verletztMamadou Doucourés Zeit bei Borussia endet, wie sie begann

Mamadou Doucouré wird Borussia Mönchengladbach im Sommer nach acht Jahren verlassen. Gerade einmal zwei Profi-Einsätze sind in der Zeit zusammengekommen. Aktuell arbeitet der Franzose erneut am Comeback, seine tragische Geschichte umfasst mehr Reha-Tage als Spielminuten.

Gladbachs Drama mit den Stürmern – und eine Idee
Gladbachs Drama mit den Stürmern – und eine Idee

Cvancara fehlt, Jordan und Hack angeschlagenGladbachs Drama mit den Stürmern – und eine Idee

Analyse · Jordan Siebatcheu und Robin Hack haben sich gegen Darmstadt nicht schwer verletzt, sie trainierten am Mittwoch wieder und dürften ein Thema für das Spiel in Leipzig sein. Wie es generell um Borussias Torproduktion bestellt ist und welche Alternativen Trainer Gerardo Seoane hat.

Wie sich Borussia im Topspeed-Ranking schlägt
Wie sich Borussia im Topspeed-Ranking schlägt

Überraschung im TorWie sich Borussia im Topspeed-Ranking schlägt

Wir haben die Höchstgeschwindigkeiten der Borussia-Profis in dieser Bundesliga-Saison ausgewertet. Wie gut die Spieler im Liga-Vergleich abgeschnitten haben, welche überraschende Rolle Moritz Nicolas spielt und welche Lehren gezogen werden können.

Marcus Thurams Entwicklung muss Borussia wehtun
Marcus Thurams Entwicklung muss Borussia wehtun

Sportliche und finanzielle WundeMarcus Thurams Entwicklung muss Borussia wehtun

Meinung · Marcus Thuram mehr als vier Jahre zu halten, wäre utopisch gewesen für Borussia. Doch der Mann, der bei Inter Mailand voll eingeschlagen ist, ging ablösefrei. Das ist nicht der einzige Grund, warum sein Verlust rückblickend der größte war im Sommer. Wie der Schmerz zu lindern ist.

Wie es Borussias Sommer-Abgängen bisher ergangen ist
Wie es Borussias Sommer-Abgängen bisher ergangen ist

Halbjahres-BilanzWie es Borussias Sommer-Abgängen bisher ergangen ist

Sieben Spieler haben Borussia Mönchengladbach im vergangenen Sommer fest verlassen. Wie ist es ihnen im ersten Halbjahr in ihren neuen Klubs ergangen? Wie viele Spielanteile haben sie bekommen und wie zufrieden können sie sein? Ein Blick nach Österreich, Italien, England und Deutschland.

Borussia dementiert Gerüchte um Pleas Teilnahme am Afrika-Cup
Borussia dementiert Gerüchte um Pleas Teilnahme am Afrika-Cup

Turnier im JanuarBorussia dementiert Gerüchte um Pleas Teilnahme am Afrika-Cup

Das bislang letzte Länderspiel Alassane Pleas mit Frankreich liegt fünf Jahre zurück. Theoretisch könnte der Gladbacher Offensivspieler im Januar mit Mali am Afrika-Cup teilnehmen – und Borussia mehrere Wochen fehlen.

Borussia beschert ihren Fans den emotionalsten Jubel seit Jahren
Borussia beschert ihren Fans den emotionalsten Jubel seit Jahren

Konés spätes SiegtorBorussia beschert ihren Fans den emotionalsten Jubel seit Jahren

Borussias Historie ist reich an denkwürdigen Siegtoren. Treffer in letzter Minute wie nun Manu Konés 1:0 gegen Wolfsburg sorgen dabei für besondere Glücks-Explosionen. Wer sich an vergleichbare Momente erinnern will, muss schon in die Vor-Corona-Zeit zurückgehen.

Kroos feiert gelungenes Jubiläum - Havertz kassiert erste Saisonpleite
Kroos feiert gelungenes Jubiläum - Havertz kassiert erste Saisonpleite

Champions LeagueKroos feiert gelungenes Jubiläum - Havertz kassiert erste Saisonpleite

Ex-Weltmeister Toni Kroos hat in seinem Jubiläumsspiel mit Real Madrid den nächsten Schritt Richtung Achtelfinale gemacht. Der FC Arsenal leistete sich derweil einen Ausrutscher in Lens, Manchester United unterlag Galatasaray Istanbul.

Borussia vollendet mit Elvedis Verlängerung die Wende
Borussia vollendet mit Elvedis Verlängerung die Wende

„Werte“ gesichertBorussia vollendet mit Elvedis Verlängerung die Wende

Meinung · Die Liste der „2024er“ ist an den wichtigen Stellen abgearbeitet, selbst dem Sommer 2025 kann Borussia ungewohnt entspannt entgegenblicken. Dafür hat das konsequente Vorgehen der sportlichen Leitung gesorgt. Unser Autor kommentiert, warum Nico Elvedis Verlängerung so wichtig ist.

Inter Mailand feiert höchsten Derby-Triumph seit 49 Jahren
Inter Mailand feiert höchsten Derby-Triumph seit 49 Jahren

Auch Thuram trifftInter Mailand feiert höchsten Derby-Triumph seit 49 Jahren

Serie-A-Tabellenführer Inter hat das Mailänder Stadtderby gegen AC furios mit 5:1 gewonnen. Einen so hohen Sieg gab es seit 49 Jahren nicht mehr.

Was Rückkehrer Thuram Gladbach zu verdanken hat
Was Rückkehrer Thuram Gladbach zu verdanken hat

Debüt-Tor für FrankreichWas Rückkehrer Thuram Gladbach zu verdanken hat

Marcus Thuram spielte vier Jahre für Gladbach, nun kehrt er als Mittelstürmer von Inter Mailand und nach seiner ersten Tor für Frankreich mit „Le Blues“ zurück nach Deutschland. Dass er ist, wo er ist, hat mit der Zeit in Gladbach zu tun.

Thuram trifft bei Frankreich-Sieg – Niederlande souverän
Thuram trifft bei Frankreich-Sieg – Niederlande souverän

EM-QualifikationThuram trifft bei Frankreich-Sieg – Niederlande souverän

Auf dem Weg zur Fußball-Europameisterschaft in Deutschland 2024 sind die Niederlande und Frankreich nach souveränen Heimsiegen auf Kurs. Marcus Thuram gelang dabei sein erstes Länderspieltor.

Bayern feiert späten Sieg in Gladbach nach Itakura-Führung
Bayern feiert späten Sieg in Gladbach nach Itakura-Führung

Tel schießt 2:1Bayern feiert späten Sieg in Gladbach nach Itakura-Führung

Ein später Gegentreffer hat Borussia Mönchengladbach einen wichtigen Punkt im Heimspiel gegen den FC Bayern gekostet. Dabei führte der Bayern-Schreck der vergangenen Jahre sogar lange.

Makelloser Start für die Ex-Borussen bei Inter
Makelloser Start für die Ex-Borussen bei Inter

Sommer und Thuram zweimal in der StartelfMakelloser Start für die Ex-Borussen bei Inter

Yann Sommer ist über den Umweg München in Mailand gelandet, Marcus Thuram wechselte ablösefrei von Borussia Mönchengladbach zu Inter. Beim Titelkandidaten der Serie A sind sie gesetzt - und scheinen bereit zu sein für die ersten großen Aufgaben.

Wo lebt Marcus Thuram?

Der Fußballspieler wohnt in einer gepflegten Gegend in der Nähe von Düsseldorf. In seiner Nachbarschaft wohnt unter anderem Lars Stindl.

Wie groß ist Marcus Thuram?

Mit einer Größe von 1,92 Metern gehört er zu den größten Spielern im Kader von Borussia Mönchengladbach.

Wo hat Marcus Thuram gespielt?

Der 25-Jährige begann seine fußballerische Laufbahn im Jahr 2007 in der Nachwuchsabteilung von Neuilly-sur-Seine. Man kann aber davon ausgehen, dass er schon vorher mit dem Fußballspielen begonnen hat. Im Jahr 2010 wechselte er in die Jugendabteilung des Athletic Club de Boulogne-Billancourt. Dort durchlief er bis 2012 einige Jugendmannschaften und wechselte im Anschluss zum FC Sochaux. Bis 2014 durchlief er dort die letzten höheren Jugendmannschaften. Sein Debüt für die zweite Mannschaft gab Thuram am 12. April 2014 bei einem Auswärtsspiel gegen die Reserve von Olympique Lyon. Das Spiel endete mit 2:2. Im weiteren Verlauf der Saison absolvierte er noch drei weitere Spiele für die Reservemannschaft, konnte dabei allerdings keinen Treffer erzielen. In der darauffolgenden Saison entwickelte sich Thuram zu einem festen Bestandteil des Reserveteams und stand am 6. März 2015 auch das erste Mal im Profikader. Sein Profidebüt feierte er zwei Wochen später in einem Ligue 2 Spiel gegen LB Chateauroux, wo er in der 83. Minute eingewechselt wurde. Parallel wurde er weiterhin in der U19-Mannschaft eingesetzt. Mit dieser konnte er die Coupe Gambardella, die wichtigste Trophäe im französischen Jugendfußball, gewinnen. Im Finale gegen die U19-Mannschaft von Olympique Lyon konnte Thuram in der 39. Minute den 2:0 Endtreffer erzielen und leistete damit einen entscheidenden Beitrag zum Gewinn der Trophäe. Ende Juli 2015 unterschrieb er dann seinen ersten Profivertrag. Damit trat er in die Fußstapfen seines Vaters, der französischen Legende Lilian Thuram. In der Saison 2015/2016 kam Thuram auf 15 Einsätze, wurde allerdings in der wichtigen Schlussphase der Saison außen vor gelassen. Besser lief es für ihn in der darauffolgenden Saison, in der er am 29. Oktober 2016 sein Startelf-Debüt gegen Racing Straßburg feiern konnte. Sein erstes Tor im professionellen Fußball erzielte er in der Saison 2016/2017 in einem Spiel gegen den FC Tours. Am Ende der Saison standen 23 Pflichtspieleinsätze auf seiner Agenda. Zur Saison 2017/2018 verpflichtete der Erstligist EA Guingamp den Franzosen für eine Ablösesumme von 600.000 Euro. Dort konnte Thuram sich schnell als Stammspieler durchsetzen, wodurch er in der Saison 2017/2018 auf insgesamt 32 Ligue 1 Einsätze kam. In diesen Einsätzen konnte er drei Tore erzielen und weitere drei Tore vorbereiten. Auch in der darauffolgenden Saison war der Fußballer Dreh- und Angelpunkt des Spiels von EA Guingamp. Tiefpunkt der Saison war wohl ein Platzverweis am neunten Spieltag gegen Montpellier, bei dem er bereits nach sieben Minuten vom Platz geschickt wurde. Dennoch kam er wieder auf 32 Einsätze, in denen er neun Tore erzielen und ein weiteres vorlegen konnte. Guingamp beendete die Saison allerdings auf dem letzten Platz und stieg demnach in die zweite Liga ab. Daraufhin wechselte Thuram zum Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Sein Pflichtspiel-Debüt für Gladbach gab er am 8. August 2019 in einem DFB-Pokalspiel gegen den SV Sandhausen. Dort konnte er auch sein erstes Tor für die Fohlenelf erzielen. Sein Bundesliga Debüt absolvierte er am 17. August 2019 gegen den FC Schalke 04. Thuram konnte sich schnell im Gladbacher System etablieren, sodass er in seiner ersten Saison bereits zehn Tore erzielen und weitere acht Tore vorbereiten konnte. Auch in den darauffolgenden Spielzeiten gehörte er zu den Leistungsträgern der Gladbacher. Tiefpunkt seiner bisherigen Zeit dort ist die Spuckattacke gegen den Hoffenheimer Spieler Stefan Posch, für die er zu einer Sperre von fünf Spielen und einer Geldstrafe von 40.000 Euro verurteilt wurde. Sein Debüt in der Nationalmannschaft feierte er am 11. November 2020. Aufgrund der starken Konkurrenz im Angriff der französischen Nationalmannschaft konnte er im weiteren Verlauf nur drei weitere Einsätze absolvieren.

Wie viel verdient Marcus Thuram?

Das Jahresgehalt von Marcus Thuram soll laut Informationen von gladbachlive.de bei bis zu fünf Millionen Euro liegen. Die Website fußballtransfers.com gibt ein Jahresgehalt von vier Millionen Euro an. Daher kann man davon ausgehen, dass sich sein Jahresgehalt zwischen vier und fünf Millionen Euro bewegt.

Mit wem ist Marcus Thuram zusammen?

Der Beziehungsstatus ist unbekannt.

Hat Marcus Thuram Kinder?

Marcus Thuram hat keine Kinder.