1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis

2192 Menschen im Kreis derzeit infiziert​

Corona im Rhein-Kreis Neuss : 2192 Menschen im Kreis derzeit infiziert

Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 2192 Personen (Vortag: 2583) eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Unverändert 604 Menschen sind an den Folgen einer Erkrankung verstorben.

Das teilt der Kreis mit.

Inzidenz Der 7-Tage-Inzidenz-Wert liegt für den Rhein-Kreis Neuss bei 307,3 (Vortag: 307,7).

Verteilung Der Aufenthaltsort der derzeit mit dem Coronavirus infizierten Personen verteilt sich wie folgt :Neuss: 865 (Vortag: 1024), Dormagen: 246 (Vortag: 297), Grevenbroich: 337 (Vortag: 370), Meerbusch: 237 (Vortag: 287), Kaarst: 161 (Vortag: 186), Korschenbroich: 155 (Vortag: 184), Jüchen: 127 (Vortag: 160), Rommerskirchen: 55 (Vortag: 66). Von den aktuell Infizierten gehören 334 (Vortag: 384) der Gruppe der unter 20-Jährigen an. Die Hospitalisierungsrate liegt bei 5,36.

Gesamt Seit Pandemie-Beginn wurden im Rhein-Kreis Neuss 157.638 (Vortag: 157.401) Infektionen bestätigt.