1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Basketball: HammStars geben Elephants Grevenbroich doch noch einen Korb

Basketball : HammStars geben NEW’ Elephants doch einen Korb

Dem Neuling war das Risiko angesichts der steigenden Infektionszahlen zu hoch. Grevenbroich verliert Tabellenführung an Ibbenbüren.

Aus dem letzten Hurra ist doch nur ein stiller Abgang geworden: Mit gerade einmal zwei Partien verabschiedete sich die Basketball-Regionalliga West in die Corona-Zwangspause: Die BG Dorsten unterlag daheim den bringiton Ballers Ibbenbüren mit 85:100 und die BBG Herford gewann mit 89:80 bei den Telekom Baskets Bonn II.

Die NEW’ Elephants (4:0-Siege) mussten derweil tatenlos mit ansehen, wie sie vor der mindestens einmonatigen Auszeit ihre Tabellenführung an Ibbenbüren (5:1) verloren. Denn noch am Morgen vor dem Spiel entschied sich der Neuling TuS 59 HammStars, doch nicht in Grevenbroich anzutreten. „Wir wollen bei den steigenden Zahlen der Infektionen kein Risiko eingehen für beide Mannschaften. Die Gesundheit geht auf jeden Fall vor,“ begründete Sportdirektor Markus Schwennecker. Die Absage erwischte die Gastgeber kalt, denn noch am Mittwoch habe ihm sein Trainerkollege Ivan Rosic den Eindruck vermittelt, dass Hamm auf jeden Fall spielen wolle, sagt Coach Ken Pfüller. „Zwei Spieler hätten zwar Bedenken gehabt, aber das sei kein Problem.“ Nach dem Abschlusstraining am Freitag seien, erfuhr Pfüller, indes zwei weitere Akteure ausgestiegen. Damit war die Partie gelaufen. Für den Grevenbroicher Trainer und seine Mannschaft eine ganz bittere Pille, „denn wir wollten unbedingt spielen.“ Und mit Blick auf die personellen Veränderungen beim Gegner – anstelle des Letten Toms Kedis hätte eine neu verpflichtetet Importkraft ebenso ihr Debüt gegeben wie der zuletzt bei den Giants Düsseldorf in der Pro B tätige Spielmacher Faton Jetullahi (davor Herten) – fügt er an: „Das wäre ein krasses Spiel geworden.“ Stattdessen gehen die Elephants nun ohne einen weiteren Einsatz in die Ferien. Ob sie dieses Jahr noch mal zurückkommen?