1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Floorball: Auch das Unihoc-Oktober-Camp der DJK Holzbüttgen kommt an

Floorball : Auch Oktober-Camp der DJK kommt an

Großes Lob an die Trainer Jannik Heinen, Conrad Lehwalder und Jan Saurbier.

An- und Aufregung satt bot das 1. UNIHOC Floorball Oktober-Camp der DJK Holzbüttgen Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 18 Jahren. Täglich von 10 Uhr bis 16 Uhr, nur unterbrochen von einer gemeinsam verbrachten Mittagspause, ging es an den vier Tagen vorrangig um Technik und Taktik. Auf dem Programm standen aber auch teambildende Aktionen, darüber hinaus bekamen die Spieler umfangreichen Input in den Bereichen Passspiel, Schusstechnik sowie in unterschiedliche Klein- und Großfeldspielformen. „Letztendlich standen aber Spaß und ausgiebiges Zocken im Vordergrund“, stellte der in der Abteilung für die Pressearbeit zuständige Philip Michaelis klar. Das neue Angebot kam so gut an, dass es jetzt wie das traditionelle Camp in den Osterferien zu einem festen Termin im Floorball-Kalender in Kaarst und Holzbüttgen werden soll. Das Oster Floorball Camp (FLOC) findet bereits seit 2011 statt und ist insbesondere auf die jüngere Altersgruppe zwischen sieben und 13 Jahren zugeschnitten. „Und jedes Jahr nach wenigen Tagen ausgebucht“, sagt Michaelis, der den Trainern Jannik Heinen, Conrad Lehwalder und Jan Saurbier einen herausragenden Job bescheinigte, schließlich hatte die Umsetzung aller Corona-Regeln die Organisatoren vor ganz besondere Herausforderung gestellt.. Michaelis: „Danke auch an die vielen freiwilligen Helfer sowie an unseren Sponsor UNIHOC.“ -sit

Info Alle aktuellen Trainingszeiten sind zu finden auf floorball-holzbuettgen.de.