1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Marko Röhrig bleibt an der Spitze der IG Metall Remscheid-Solingen

Gewerkschaft in der Region : Röhrig weiter an Spitze der IG Metall

Die Delegiertenversammlung des Verbandes Remscheid-Solingen bestätige den Geschäftsführer. Unter den neuen Beisitzern sind auch Vertreter von Unternehmen aus Radevormwald und aus Hückeswagen.

 Die Delegiertenversammlung der Industriegewerkschaft Metall Remscheid-Solingen bestätigte jetzt Marko Röhrig im Amt des ersten Bevollmächtigten und Kassierers. Ursprünglich sollte die konstituierende Delegiertenversammlung im März stattfinden. Wegen der Corona-Pandemie wurde sie aber verschoben.

Unter den Beisitzern des Ortsverbandes wurde aus Hückeswagen Thomas Häger von der Klingelnberg GmbH gewählt. Und auch eine Radevormwalderin ist in dem Gremium vertreten: Karin Röttgen von der KSM Castings Group GmbH. Dieses Unternehmen beschäftigt die IG Metall derzeit besonders, weil es an seinen bergischen Standorten – insbesondere in Radevormwald – rund 90 Stellen abbauen. Damit drohen nach der Ankündigung von GKM Sinter Metals in Krebsöge, einen großen Teil der Belegschaft abzubauen, weitere Arbeitsplatzverluste in der Bergstadt.

Am 12. September, dem Samstag vor der NRW-Kommunalwahl, hatte es aus diesem Anlass eine Kundgebung in Radevormwald auf dem Festplatz an der Wiesenstraße gegeben, zu der die IG Metall aufgerufen hatte (unsere Redaktion berichtet). Auch Bürgermeister Johannes Mans und der SPD-Landtagsabgeordnete Sven Wolf hatten daran teilgenommen.

Darüber hinaus wählten die Delegierten der IG Metall Remscheid-Solingen ihre Tarifkommissionsmitglieder für die einzelnen Tarifgebiete sowie ihrer Delegierten für die Bezirkskonferenz in NRW.

Der Bezirk der IG Metall Remscheid-Solingen umfasst die Städte Solingen, Remscheid, Teile von Erkrath, Haan und Hilden, Wermelskirchen, Hückeswagen und Radevormwald. Vertreten werden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Metall- und Elektroindustrie, Textil- und Bekleidungsindustrie sowie der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie.

(s-g)