Radevormwald: Aktuelle News und Infos zur NRW-Stadt Rade im Bergischen Land

Radevormwald: Aktuelle News und Infos zur NRW-Stadt Rade im Bergischen Land

Foto: jürgen moll

Radevormwald

Wo liegt Radevormwald?

Wie viele Einwohner hat Radevormwald?

Welches KFZ Kennzeichen hat Radevormwald?

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Radevormwald?

Welche Museen gibt es in Radevormwald?

Historische Wandertour im Rader Norden
Historische Wandertour im Rader Norden

Ortsgeschichte in RadevormwaldHistorische Wandertour im Rader Norden

Gleichstellungsbeauftragte Ramona Theis und Stadtarchivarin Iris Metzler laden zu einer Wanderung von der Klütinger Alm nach Filde ein. Dabei steht das Leben von Frauen in früheren Zeiten im Mittelpunkt.

Hahnenberger feiern wieder „Midsommar“
Hahnenberger feiern wieder „Midsommar“

Fest in Radevormwalder OrtschaftHahnenberger feiern wieder „Midsommar“

MGV und Löschgruppe organisieren das dreitägige Fest gemeinsam. Es gibt viel Musik, kulinarische Spezialitäten und einen Familientag.

Stadt dankt den Schülern des Grundschulverbandes
Stadt dankt den Schülern des Grundschulverbandes

Ehrenamt in RadevormwaldStadt dankt den Schülern des Grundschulverbandes

Stellvertretend für alle Kinder der Grundschulen Wupper und Bergerhof bedankt sich die Verwaltung bei den Kindern der Klasse 1b. Sie hatte während der Umweltwoche eifrig Abfälle eingesammelt.

Wein, Live-Musik und leckere Spezialitäten
Wein, Live-Musik und leckere Spezialitäten

Drei Tage auf dem Radevormwalder MarktWein, Live-Musik und leckere Spezialitäten

Vom 28. bis 30. Juni findet auf dem Marktplatz der Bergstadt wieder das Weinfest statt. Sechs Winzer sind mit ihre guten Tropfen vertreten, außerdem gibt es Pizza, Flammkuchen, Tapas, Käse und Crêpes. An allen drei Tagen wird zudem Live-Musik geboten.

Die Urteile im Totschlagsprozess sind gefallen
Die Urteile im Totschlagsprozess sind gefallen

Tod eines 19-Jährigen in RadevormwaldDie Urteile im Totschlagsprozess sind gefallen

Nach sieben Verhandlungstagen fällte die 4. Große Strafkammer am Landgericht Köln nun ihre Urteile gegen die beiden 21 und 23 Jahre alten Männer wegen der Tötung ihres 19-jährigen Freundes im August 2023.

Honsberger laden wieder zu Konzerten ein
Honsberger laden wieder zu Konzerten ein

Kultur in Radevormwalder OrtschaftHonsberger laden wieder zu Konzerten ein

Die Dorfgemeinschaft Honsberg lädt auch in diesem Jahr wieder zu Musikveranstaltungen ein. Start ist am 23. Juni mit der traditionellen Jazz-Matinee. Auch die Band „Beatify“ und Kathrin Eigendorf stehen wieder auf dem Programm.

Schulhündin „Cleo“ wird zum Fußball-EM-Orakel
Schulhündin „Cleo“ wird zum Fußball-EM-Orakel

Grundschule Wupper in RadevormwaldSchulhündin „Cleo“ wird zum Fußball-EM-Orakel

Die Grundschule Wupper hat ihr eigenes EM-Orakel. VierbeinerinCleo wird mit dem Startschuss zur Fußball-Europameisterschaft ab Freitag den Ausgang der Deutschlandspiele vorhersagen. Doch auch im Unterricht dreht sich kurz vor dem Heimturnier alles um König Fußball.

TSV-Leichtathleten vor den Landesmeisterschaften
TSV-Leichtathleten vor den Landesmeisterschaften

Sport in RadevormwaldTSV-Leichtathleten vor den Landesmeisterschaften

Am 15. und 16. Juni werden die Sportler die Vereinsfarben des TSV Schwarz-Weiß bei den Nordrhein-Leichtathletikmeisterschaften in Krefeld vertreten.

Dichterworte sollen zum Nachdenken anregen
Dichterworte sollen zum Nachdenken anregen

Kirche in RadevormwaldDichterworte sollen zum Nachdenken anregen

Mit einem neuen Ruhe- und Besinnungsweg möchte die evangelische Gemeinde Remlingrade-Dahlerau ihren Friedhof wieder zu einem Treffpunkt entwickeln, in dem das Leben gefeiert und nicht nur der Tod betrauert wird.

So wählten Rader Schüler bei der Juniorenwahl
So wählten Rader Schüler bei der Juniorenwahl

Europawahl in RadevormwaldSo wählten Rader Schüler bei der Juniorenwahl

Theodor-Heuss-Gymnasium und Sekundarschule beteiligten an der diesjährigen Juniorwahl zum Europaparlament. Knapp 470 Schüler waren an den beiden Wahltagen an den Schulen wahlberechtigt. Die Stimmverteilung zeigt einen deutlichen Trend.

Nessi-Kinderland feiert sein erstes Sommerfest
Nessi-Kinderland feiert sein erstes Sommerfest

Freizeitbad in RadevormwaldNessi-Kinderland feiert sein erstes Sommerfest

Das Nessi-Kinderland feierte am Samstag eine Premiere mit einem kunterbunten Programm. Das Team plant bereits das Sommerferienprogramm.

Ski-Club spielt 18 Stunden durchgehend Badminton
Ski-Club spielt 18 Stunden durchgehend Badminton

Vereinsleben in WermelskirchenSki-Club spielt 18 Stunden durchgehend Badminton

Genau 40 Sportler beteiligten sich an der Aktion der Vereinsabteilung in der Schuberthalle, die eigentlich 24 Stunden hätte dauern sollen.

Wo Rade besonders stark nach rechts rutscht
Wo Rade besonders stark nach rechts rutscht

Europawahl 2024 in RadevormwaldWo Rade besonders stark nach rechts rutscht

Analyse · Ein Blick auf die einzelnen Ergebnisse der Wahlbezirke bringt Überraschungen zu Tage. Unsere Redaktion analysiert, wo Populisten besonders stark abschneiden – und welche Rader Ortschaften gegen die AfD immun sind.

Kreispolitik berät über das neue Mobilitätskonzept
Kreispolitik berät über das neue Mobilitätskonzept

Politik im Oberbergischen KreisKreispolitik berät über das neue Mobilitätskonzept

In der kommenden Sitzung des Kreistages wird über die Festlegung der Ziele für das Konzept diskutiert. Die Grünen hatten noch einige Änderungen eingebracht.

„Ein Rückruf in die Realität“
„Ein Rückruf in die Realität“

Europawahl 2024 in Radevormwald„Ein Rückruf in die Realität“

Auch in Radevormwald ist die CDU bei der Europawahl stärkste Kraft geworden – gefolgt von der AfD. SPD und Grüne erleben teilweise starke Verluste, die FDP bleibt stabil. Die Wahlbeteiligung fiel höher aus als vor fünf Jahren.

Uwe Altgeld entscheidet Königsschießen für sich
Uwe Altgeld entscheidet Königsschießen für sich

Schützen- und Heimatfest in RadevormwaldUwe Altgeld entscheidet Königsschießen für sich

Platzmeister Uwe Altgeld feierte in diesem Jahr nicht nur eine gelungene Kirmes, sondern nahm am Sonntagnachmittag auch als neuer Schützenkönig am Festumzug teil. Sein Sohn Wolfgang Rügert (17) krönte sich mit 92 Ringen zum neuen Schützenprinzen und folgte dem Vater beim Umzug durch die Innenstadt.

Rader Schützenkirmes profitiert vom tollen Wetter
Rader Schützenkirmes profitiert vom tollen Wetter

Schützen- und Heimatfest in RadevormwaldRader Schützenkirmes profitiert vom tollen Wetter

Kleine Änderungen in der Aufstellung der Fahrgeschäfte und Buden sowie neue Attraktionen ließen die diesjährige Schützenkirmes schöner und attraktiver wirken. Schausteller und Besucher waren sehr angetan.

Nettekoven lobt die Altschulden-Lösung
Nettekoven lobt die Altschulden-Lösung

Politik in RadevormwaldNettekoven lobt die Altschulden-Lösung

Der CDU-Landtagsabgeordnete für Radevormwald und Remscheid sieht nun den Bund am Zug. Die NRW-Landesregierung habe ihr Versprechen erfüllt.

Wie Radevormwald ganz konkret von der EU profitiert
Wie Radevormwald ganz konkret von der EU profitiert

Europawahl 2024Wie Radevormwald ganz konkret von der EU profitiert

Meinung · Wer glaubt, dass Entscheidungen in Straßburg oder Brüssel ihn nichts angehen, der liegt falsch. Lokale Akteure haben dank EU-Geldern vieles auf den Weg gebracht.

Das Island wird zum Freiluftatelier
Das Island wird zum Freiluftatelier

Zweite „Nacht der Kunst“ in HückeswagenDas Island wird zum Freiluftatelier

Bei der zweiten „Nacht der Kunst“ am Donnerstagabend im Zentrum stellten heimische und regionale Künstler nicht nur ihre Werke aus. Viele ließen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen und in Gespräche verwickeln oder luden Interessierte gleich dazu ein, selbst Hand anzulegen.

Dart-Jugendakademie bietet auch Schnuppertraining
Dart-Jugendakademie bietet auch Schnuppertraining

Sport in RadevormwaldDart-Jugendakademie bietet auch Schnuppertraining

Seit mehr als einem Jahr gibt es dieses Angebot des TV Herbeck. Trainiert wird jeweils freitags, Interessierte können unverbindlich das Dartspiel vor Ort ausprobieren.

Rades Klimaschutzmanager absolviert Fortbildung
Rades Klimaschutzmanager absolviert Fortbildung

Klimaschutzmanager für RadevormwaldRades Klimaschutzmanager absolviert Fortbildung

Der Klimaschutzmanager der Bergstadt hat mit 22 weiteren Vertretern von Kommunen und Unternehmen die Weiterbildung absolviert. NRW-Minister Oliver Krischer überreichte die Urkunden.

Was hat sich beim Hochwasserschutz getan?
Was hat sich beim Hochwasserschutz getan?

Situation in RadevormwaldWas hat sich beim Hochwasserschutz getan?

Die Bilder aus Süddeutschland wecken bei Anliegern der Wupper Erinnerungen an das Wupper-Hochwasser im Juli 2021. Unserer Redaktion fragte nach, welche Maßnahmen seither getroffen wurden.

Wie ist die Postleitzahl von Radevormwald?

Die Postleitzahl von Radevormwald lautet 42477. Diese hat sie seit 1993, davor gab es in Deutschland das System der vierstelligen Postleitzahlen. Diese wiederum wurden in den 1960er Jahren eingeführt, nachdem zuvor seit 1941 in Deutschland noch in Form von zweistelligen Postleitzahlen vorgegangen wurde. Die Radevormwald-Postleitzahl mit vier Stellen war die 5608. Die Reform zu den fünfstelligen Postleitzahlen war nötig geworden, nachdem die DDR und die BRD 1990 wiedervereinigt worden waren und ein einheitliches Postleitzahlensystem eingeführt wurde. In diesem Zusammenhang bekam die „Stadt auf der Höhe“ die Postleizahl 42477.

Wie ist die Stadtgeschichte von Radevormwald?

Die Geschichte Radevormwalds geht bis in Jahr 1050 zurück, damals wurde der Ort zum ersten Mal in einer Urkunde mit Namen erwähnt. Wobei dieser Name damals noch nicht Radevormwald lautete, sondern „Rode vur dem Wald“ – was sich mit „Rodung vor dem Wald“ übersetzen lässt, wie in Band 9 der Zeitschrift des Bergischen Geschichtsvereins zu lesen ist. Wie die meisten anderen Städte, die bereits im Mittelalter gegründet worden waren, ist es eine relativ wechselhafte Geschichte von unterschiedlichen Eroberungen und Verlusten, die sich durch die Jahrhunderte ziehen. Dabei bekam Radevormwald bereits zu Beginn des 14. Jahrhunderts die Stadtrechte verliehen.

Wie in allen anderen Städten im Bergischen Land war auch in Radevormwald die Tuchmacherindustrie von großer Bedeutung – zumindest bis nach der Industriellen Revolution. Davon zeugt heute noch das Wülfing-Museum, ein Industriedenkmal und eine ehemalige Tuchmacherfabrik. Heute ist Radevormwald vor allem durch kleine und mittelständische Unternehmen, vor allem im produzierenden Gewerbe und im Dienstleistungssektor, geprägt. Relativ ungünstig für die Stadt ist dabei die Randlage im Hinblick auf Großstädte der Rheinschiene, etwa Köln und Düsseldorf. Denn im Gegensatz zu etwa Wermelskirchen, hat Radevormwald keine direkte Autobahnanbindung, sondern man muss nach Remscheid zur Autobahn 1 fahren. 

Hier finden Sie unsere Übersichtsseite zu Radevormwald.