Kommunalwahl 2025: Wann ist die nächste Wahl in NRW?

Kommunalwahl 2025: Wann ist die nächste Wahl in NRW?

Kommunalwahl

Junge Ratsmitglieder in Kleve geben ihr Mandat ab

Bei CDU und SPDJunge Ratsmitglieder in Kleve geben ihr Mandat ab

Bei der CDU- und der SPD-Fraktion haben zwei Ratsmitglieder ihr Mandat abgegeben. Wie sie ihre Entscheidungen begründen und wer ihnen mittlerweile nachgefolgt ist.

Fragen und Antworten zur Landratswahl im Kreis Kleve

Alles Wichtige für SonntagFragen und Antworten zur Landratswahl im Kreis Kleve

Die Bürger im Kreis Kleve sind am Sonntag dazu aufgerufen, einen neuen Landrat zu wählen. Warum die Neuwahl nötig ist, wer die besten Chancen hat und in welchem Fall es zu einer Stichwahl kommt.

Antonia Wilke ist jetzt jüngstes Ratsmitglied

Politik in WermelskirchenAntonia Wilke ist jetzt jüngstes Ratsmitglied

Randolph Schmidt legt aus gesundheitlichen Gründen sein Ratsmandat nieder. Jetzt greift die Reserveliste. Antonia Wilke hatte bei der 2020er-Wahl im Wahlkreis Unterstraße kandidiert.

Wir sind die Personalchefs

Kommentar Unsere WocheWir sind die Personalchefs

Meinung · Fällt es Ihnen schwer, sich für die Wahl des Landrats zu motivieren? Es gibt gute Gründe, warum Sie Ihr Wahlrecht am Sonntag nutzen sollten.

Aufstieg einer Grünen beim Kreis macht SPD sauer

Karriere einer RheinbergerinAufstieg einer Grünen beim Kreis macht SPD sauer

Für die SPD im Kreistag hat die Absicht von Landrat Ingo Brohl, den Vorstand im Kreishaus aufzustocken, ein „extremes Geschmäckle“. Sie unterstellt parteipolitisch motiviertes Postengeschacher zugunsten der Grünen.

Beständigkeit bei der CDU in Marienbaum

Sven Paeßens bleibt VorsitzenderBeständigkeit bei der CDU in Marienbaum

In Xantens Ortsteil Marienbaum hat die CDU ihren Vorstand neu gewählt. An der Spitze bleibt Sven Paeßens. Für seinen Ortsverein reklamierte er einige Erfolge in den vergangenen Jahren.

Beyens Alleingang - Hinweis auf neue Wählergruppe?

CDU NorfBeyens Alleingang - Hinweis auf neue Wählergruppe?

Waltraud Beyen macht es ihrer CDU nicht immer leicht. Das zeigt aktuell ihr elastisch zu nennender Umgang mit Fraktion und Fraktionsdisziplin. Denn den Bezirksausschuss Norf beschäftigten nicht weniger als drei Anträge, die die langjährige Derikumer Stadtverordnete Beyen gemeinsam mit dem Ex-Grünen Michael Klinkicht von der „Fraktion jetzt!“ eingereicht hatte.

Sascha Karbowiak greift nach Fraktionsvorsitz

SPD in NeussSascha Karbowiak greift nach Fraktionsvorsitz

Um den frei werdenden Parteivorsitz will sich erstmals eine Doppelspitze bewerben – denn Sascha Karbowiak stellt sich für dieses Amt nicht nochmal zur Wahl.

Der neue Vorsitzende die CDU will alte Stärke erreichen

Führungswechsel bei Niederkrüchtener CDUDer neue Vorsitzende die CDU will alte Stärke erreichen

Der neue CDU-Vorsitzende Bernd Coenen aus Niederkrüchten-Brempt hat große Pläbe: Er will die CDU in Niederkrüchten wieder zu alter Stärke führen.

Warum ein 20-Jähriger in die Lokalpolitik einsteigt

Ratsmitglied in KranenburgWarum ein 20-Jähriger in die Lokalpolitik einsteigt

Der 20-jährige Joshua Klösters studiert in Bochum Medizin, lebt aber in Kranenburgs Ortsteil Nütterden. Als Nachrücker ist er dort jetzt für die FDP in den Rat gekommen. Was hat er vor?

Erste Zahlen zur Wahlbeteiligung im Kreis Kleve sind da

Anträge zur BriefwahlErste Zahlen zur Wahlbeteiligung im Kreis Kleve sind da

Mit Spannung waren die ersten Zahlen zur Briefwahl erwartet worden. Die hat der Kreis Kleve nun veröffentlicht. Wie sie im Verhältnis zu den vergangenen Wahlen aussehen.

Christoph Hopp wird 2023 Mitglied des Viersener Rats

Politik in ViersenChristoph Hopp wird 2023 Mitglied des Viersener Rats

Der bei der Bürgermeisterwahl 2019 in der Stichwahl knapp unterlegene CDU-Bürgermeisterkandidat Christoph Hopp wird zum 1. Januar 2023 Mitglied des Viersener Stadtrats. Hopp, der bei der Kommunalwahl nicht für ein Direktmandat kandidiert hatte, zieht über die Reserveliste in den Stadtrat ein.

CDU bereitet sich auf die Wahl vor

Politik in GrevenbroichCDU bereitet sich auf die Wahl vor

Die CDU schlägt die ersten Pflöcke für die Kommunalwahl 2025 ein. In den nächsten Monaten soll Schritt für Schritt an einem Konzept unter dem (Arbeits-) Titel „Die Zukunft Grevenbroichs“ gearbeitet werden. Dabei will die Union stark auf die Beteiligung von Bürgern setzen. Geplant sind Foren zu unterschiedlichen Themen.

Der „Macheten-Mann“ aus dem Hofgarten wehrt sich gegen Geldstrafe

Prozess in DüsseldorfDer „Macheten-Mann“ aus dem Hofgarten wehrt sich gegen Geldstrafe

Ein als „Macheten-Mann“ in Düsseldorf bekannt gewordener Rentner wurde wegen des eigenmächtigen Kappens von Pflanzen im Hofgarten zu 1000 Euro Strafe verurteilt. Dagegen wehrt er sich nun.

FDP-Ortsverband vergibt „Liberalen Pfiffikus“

Für Engagement in Mettmann ausgezeichnetFDP-Ortsverband vergibt „Liberalen Pfiffikus“

Sie hat sich in den letzten Jahren politisch stark eingesetzt - vor allem für Kultur und Schule. Nun bekam Christiane Jochum eine Auszeichnung vom FDP Ortsverband Mettmann.

Bürger-Basis-Xanten wählt Werner Paessens zum Vorsitzenden

WählergemeinschaftBürger-Basis-Xanten wählt Werner Paessens zum Vorsitzenden

Nach dem Tod von Peter Reichel hatte die Bürger-Basis-Xanten (BBX) keinen Vorsitzenden mehr. Jetzt hat sie den vakanten Posten neu besetzt. Außerdem sprachen die Mitglieder über kommunalpolitische Themen.

Kritiker des Neubaus beklagt „fehlende Angaben“

Debatte um Xantens GymnasiumKritiker des Neubaus beklagt „fehlende Angaben“

Der Xantener Joachim Junge fordert die Politik auf, die Beschlüsse zum geplanten Neubau des Gymnasiums zu überdenken – angesichts der „radikal veränderten Lebensbedingungen“.

FDP Alpen stellt sich nach dem Abgang der Führung neu auf

Personalkarussell rotiert nochFDP Alpen stellt sich nach dem Abgang der Führung neu auf

Die FDP im Rat der Gemeinde Alpen muss sich nach die Rückzug der beiden Fraktionsspitzen neu aufstellen. Fest steht offiziell noch nichts. Aber es werden Namen für die Nachfolge gehandelt.

Arno Jansens Wahl in Grevenbroich und die Folgen für die SPD in Neuss

Neuer Beigeordneter in der NachbarstadtArno Jansens Wahl in Grevenbroich und die Folgen für die SPD in Neuss

Der Neusser Kommunalpolitiker wird Beigeordneter in Grevenbroich und gibt einige Ämter auf. Betroffen sind der Kreisvorstand und die Ratsfraktion, die jetzt einen neuen Vorsitzenden benötigt. Die Entscheidung Arno Jansens hat aber auch etwas mit der Landtagswahl 2027 zu tun.

CDU strebt Mehrheitsbündnis für 2025 an

Kommunalwahl in MoersCDU strebt Mehrheitsbündnis für 2025 an

Was die neue Fraktionsdoppelspitze Petra Kiehn und Michael Gawlik in der Zusammenarbeit im Rat jetzt besser machen will und welche Themen für die Moerser Christdemokraten im Fokus stehen.

Frankfurter Oberbürgermeister Feldmann vor Gericht

KorruptionsverdachtFrankfurter Oberbürgermeister Feldmann vor Gericht

Stadtoberhaupt auf der Anklagebank: In Zusammenhang mit dem Skandal um Betrugsvorwürfe und überhöhte Gehälter bei der Arbeiterwohlfahrt Frankfurt hat ein Prozess gegen Oberbürgermeister Feldmann begonnen. Der SPD-Politiker beteuert zum Auftakt erneut seine Unschuld.

Neue Aufgabe für Kerkenerin

Patricia Gerlings-Hellmanns im Vorstand des Landesverbands der WählergemeinschaftenNeue Aufgabe für Kerkenerin

Gerlings-Hellmanns ist im Vorstand der Wählergemeinschaften NRW. Sie konstatiert die Unzufriedenheit der Bürger mit etablierten Parteien.

Cengiz rückt für Quapp in den Rat nach

Die Partei in RheinbergCengiz rückt für Quapp in den Rat nach

Im Rat der Stadt Rheinberg hat es einen Wechsel gegeben. Ann-Katrin Quapp hat ihr Ratsmandat abgegeben, für sie rückt Renan Cengiz nach. Beide gehören der Fraktion Die Partei an.

Wechsel des Bezirksbürgermeisters

Die Bezirksvertretung 10 bekommt einen neuen BezirksbürgermeisterWechsel des Bezirksbürgermeisters

Im November soll Jürgen Bohrmann (SPD) gewählt werden. Sein Stellvertreter soll der jetzige Amtsinhaber Klaus Erkelenz (CDU) werden. Weil die CDU in der BV nur einen Sitz mehr hat, bot man der SPD das nach der Wahl an.

Ein Seniorenbeirat für Viersen?

Antrag aus der PolitikEin Seniorenbeirat für Viersen?

Die Fraktion „Grüne im Rat der Stadt Viersen“ hat die Einrichtung eines Seniorenbeirats beantragt. Für die Fraktion sei er ein wünschenswertes Bindeglied zwischen Politik, Verwaltung und älteren Menschen.