A3: Sperrung zwischen Ratingen und Hilden am Wochenende

Vollsperrung der A 3 am Wochenende : A3 zwischen Ratingen und Hilden wird am Wochenende voll gesperrt

Straßen.NRW erneuert die Fahrbahn auf der A3 Richtung Oberhausen. Deshalb bleibt von Freitagabend bis Montagmorgen die Autobahn voll gesperrt.

Von Freitagabend, 2. November, um 22 Uhr, bis Montagmorgen, 5. November, um 5 Uhr, ist die A3 in Fahrtrichtung Oberhausen zwischen dem Autobahnkreuz Hilden und dem Autobahndreieck Ratingen-Ost voll gesperrt.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein erneuert dort die Fahrbahn. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden.

Es gibt zwei Umleitungen:

  • Eine großräumige Umleitung wird ausgeschildert ab dem Autobahnkreuz Hilden über die A46 bis zum Autobahndreieck Neuss-Süd, weiter über die A57 bis zum Autobahnkreuz Meerbusch, anschließend über die A44 bis zum Autobahndreieck Ratingen-Ost und dort wieder zur A3.
  • Eine kleinräumige Umleitung wird mit Rotem Punkt für das nachgeordnete Straßennetz gekennzeichnet.

Mehr Infos gibt es hier auf der Website von Straßen.NRW.

Mehr von RP ONLINE