Engagement in Schwalmtal SPD Schwalmtal würdigt ihre langjährigen Mitglieder

Die Schwalmtaler SPD hat bei ihrer jüngsten Mitgliederversammlung nicht nur treue Mitglieder geehrt, sondern auch Besuch aus dem EU-Parlament begrüßen können.

Bei der Schwalmtaler SPD wurden jetzt treue Mitglieder geehrt.

Bei der Schwalmtaler SPD wurden jetzt treue Mitglieder geehrt.

Foto: SPD

Marco Kuhn, Vorsitzender der SPD Schwalmtal, konnte bei der jüngsten Mitgliederversammlung Ulla Leven, Eva-Maria Leewe, Oliver Blumberg, Udo Brechtel, Hermann Welters und Ferdi Leewe für ihre langjährige Parteizugehörigkeit – die Dauer reicht von 25 bis zu 50 Jahren – ehren. Außerdem gab es Besuch aus dem Europäischen Parlament in Schwalmtal: Jens Geier, Vorsitzender der sozialdemokratischen Parlamentarier im EU-Parlament, nahm sich Zeit, um mit den Schwalmtaler Sozialdemokraten gut zweieinhalb Stunden über aktuelle europapolitische Fragen und Entwicklungen zu diskutieren. Vom russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine über Maßnahmen zur Bewältigung des Klimawandels bis zu den Verletzungen rechtsstaatlicher Grundprinzipien durch die polnischen und ungarischen Regierungen reichte die Bandbreite der Themen, die die Mitglieder mit Jens Geier intensiv diskutierten. Außerdem stand bei der Mitgliederversammlung die Wahl der Delegierten für die demnächst stattfindende SPD-Kreisdelegiertenkonferenz zur Europawahl an. Dafür wurden gewählt: Siggi Feyen, Marco Kuhn, Philipp Lourenco, Christian Pesch, Heike Pesch und Elmar Schulz.