1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Sport im Rhein-Kreis

Handballer des TSV Bayer Dormagen schlagen Longerich vor 80 Zuschauern

Handball : TSV-Handballer schlagen Longerich vor 80 Zuschauern

Jakub Sterba, Joshua Reuland und Pascal Noll sind jeweils sechsmal erfolgreich.

(sit) Im vorletzten Testspiel auf die am 2. Oktober beginnende Zweitliga-Saison bezwangen die Handballer des TSV Bayer Dormagen Drittligist Longericher SC vor 80 Zuschauern im heimischen Sportcenter mit 34:24 (Halbzeit 17:12). Mehr als die Hälfte aller TSV-Tore erzielten mit jeweils sechs Treffern die Außenspieler Jakub Sterba, Joshua Reuland und Pascal Noll. „Es war unser Ziel, nicht mehr als 25 Tore zu kassieren. Das ist uns gelungen“, sagte Trainer Dusko Bilanovic und resümierte zufrieden: „Vorne haben wir zwar ein paar Bälle liegen lassen, aber insgesamt war es ein gutes Trainingsspiel.“ Am Samstag ab 18.30 Uhr geht es zum Abschluss noch gegen den belgischen Klub Achilles Bocholt. Karten können nur online geordert werden. Es gibt keine Abendkasse.

TSV: Bartmann, Juzbasic (ab 31.); Meuser, Sterba (6/1), Reuland (6), Richter (2), Mast (1), Grbavac, Noll (6/1), Iliopoulos (5), Juric, Köster (2), P. Hüter (2), I. Hüter (3), Seesing (1).