1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg
  4. Blaulicht

A40 zwischen Duisburg und Moers: Stau nach Lkw-Unfall

Zwischen Duisburg und Moers : Stau auf der A40 nach Lkw-Unfall

Auf der A40 bei Duisburg brauchten Autofahrer am Dienstagnachmittag viel Geduld. Nach einem Unfall am Kreuz Kaiserberg war zeitweise nur ein Fahrstreifen frei. Um kurz nach 18 Uhr wurde die Fahrbahn wieder freigegeben, der Verkehr normalisierte sich.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall auf der A40 am Dienstag gegen 15 Uhr. In Fahrtrichtung Essen kollidierten kurz vor dem Kreuz Kaiserberg drei Lkw. Der Grund für den Unfall ist noch unklar.

Laut Polizei gab es keine Verletzten. Allerdings waren den Angaben zufolge alle Lastwagen nicht mehr fahrtüchtig und mussten abtransportiert werden.

Wegen der Bergungsarbeiten war auf der A40 Richtung Essen mehrere Stunden nur ein Fahrstreifen frei. Auf die A3 Richtung Hannover oder Köln konnte nicht gewechselt werden. Um kurz nach 18 Uhr wurde die Fahrbahn wieder freigegeben, der Stau löste sich nur langsam auf.

(url)