Boot kentert – 31-Jähriger wird weiter vermisst
Boot kentert – 31-Jähriger wird weiter vermisst

Unfall in DuisburgBoot kentert – 31-Jähriger wird weiter vermisst

Update · Auch einige Tage nach dem Unfall am Wildförstersee wird einer der Verunglückten weiterhin vermisst. Ein Rettungstaucher geriet bei der Suche in Schwierigkeiten und ist nach wie vor im Krankenhaus.

Spitze aus Calais ist Weltspitze
Spitze aus Calais ist Weltspitze

RP-Serie Duisburger Geschichte und Geschichten Spitze aus Calais ist Weltspitze

Duisburgs Partnerstadt ist ein Textil-und Modezentrum. Das filigrane Gewebe fasziniert Techniker und Modedesigner. Warum Calais in vielerlei Hinsicht eine Reise wert ist.

Ein neues Herz für Ravi
Ein neues Herz für Ravi

Junger Patient aus dem Kreis Wesel Ein neues Herz für Ravi

Nicole Enders hat als Mutter erlebt, wie dramatisch sich eine Erkrankung entwickeln kann. Als ihr Sohn 13 Jahre alt ist, stellen Ärzte bei ihm einen angeborenen Herzfehler und eine chronische Herzmuskelentzündung fest. Plötzlich steht er auf der Warteliste zu einer Transplantation.

„Duisburg fürchtet ein zweites Rheinhausen“
„Duisburg fürchtet ein zweites Rheinhausen“

Bärbel Bas warnt Thyssenkrupp vor Kahlschlag„Duisburg fürchtet ein zweites Rheinhausen“

Interview · Thyssenkrupp habe eine Verantwortung für Menschen und Steuerzahler, mahnt die Bundestags-Präsidentin. Auch die Krupp-Stiftung sei zu leise. Sie warnte vor einem Kahlschlag: „Dann wäre das ganze Ruhrgebiet auf den Beinen.“ Der Kanzler lasse sich informieren.

Von Antje Höning
„Erzählen Sie uns doch keinen Quatsch!“
„Erzählen Sie uns doch keinen Quatsch!“

Ex-Regierungsberater vor Gericht „Erzählen Sie uns doch keinen Quatsch!“

Ein angeblicher Professor muss sich wegen Betrugs vor Gericht verantworten. Er hatte die Landesregierung zu Islam-Fragen beraten – und seinen eigenen Lebenslauf gefälscht. Wie sich am Freitag herausstellte, stimmte wohl nahezu nichts. Was hat den 47-Jährigen getrieben?

Von Alexander Triesch
Politik-Studenten arbeiten praxisnah
Politik-Studenten arbeiten praxisnah

Kooperationsveranstaltung in Rheinberg Politik-Studenten arbeiten praxisnah

Die Kooperation von VHS und NRW School of Governance wird mit Leben erfüllt. Erstmals fand eine Veranstaltung dazu im VHS-Filmstudio im Konvikt statt. Studenten übten Interview-Techniken und die Bearbeitung von Videos.

Von Uwe Plien
Meistgelesen
Ihr Newsletter für Duisburg, Wesel und Dinslaken
Queere Community zeigt Zusammenhalt beim Christopher Street Day
Queere Community zeigt Zusammenhalt beim Christopher Street Day
CSD in Duisburg Queere Community zeigt Zusammenhalt beim Christopher Street Day
Spürhund findet Socke mit Drogen
Spürhund findet Socke mit Drogen
Mutmaßlicher Dealer in Duisburg ertappt Spürhund findet Socke mit Drogen
Vernachlässigen die Wirtschaftsbetriebe die Pflege im Botanischen Garten?
Vernachlässigen die Wirtschaftsbetriebe die Pflege im Botanischen Garten?
Serie | Am Kaiserberg in Duisburg-Duissen Vernachlässigen die Wirtschaftsbetriebe die Pflege im Botanischen Garten?
„Ich schwöre bei Gott, dass es nichts mit dieser Frau zu tun hat“
„Ich schwöre bei Gott, dass es nichts mit dieser Frau zu tun hat“
Prozess in Duisburg um Liebespaar mit Mordplänen „Ich schwöre bei Gott, dass es nichts mit dieser Frau zu tun hat“
Urban Gardening am Friedhof: Beinahe alle Hochbeete sind vermietet
Urban Gardening am Friedhof: Beinahe alle Hochbeete sind vermietet
Pilotprojekt in Duisburg Urban Gardening am Friedhof: Beinahe alle Hochbeete sind vermietet
Feuerwehr birgt Leiche aus dem Rhein – Mann ist identifiziert
Feuerwehr birgt Leiche aus dem Rhein – Mann ist identifiziert

An der Brücke der Solidarität in Duisburg Feuerwehr birgt Leiche aus dem Rhein – Mann ist identifiziert

Update · Die Feuerwehr hat am Dienstagnachmittag eine Leiche aus dem Rhein in der Nähe der Brücke der Solidarität geborgen. Bei dem Toten handelt es sich um einen 84-Jährigen. Die Polizei geht von einem Suizid aus.

Warum es mit dem Bau der Quartiersplätze am Angerbach noch dauert
Warum es mit dem Bau der Quartiersplätze am Angerbach noch dauert

Begehrtestes Baugebiet in Duisburg Warum es mit dem Bau der Quartiersplätze am Angerbach noch dauert

Das Baugebiet Am Alten Angerbach in Huckingen gilt als eines der begehrtesten in ganz Duisburg. Die ersten Familien sind schon eingezogen – aber mit der Fertigstellung des Neubaugebietes insgesamt wird es noch dauern. Wie der Zeitplan aussieht.

Duisburger Zoo setzt sich für Bestandserholung von Wildkatzen ein
Duisburger Zoo setzt sich für Bestandserholung von Wildkatzen ein

Süßer Wildkatzen-Nachwuchs Duisburger Zoo setzt sich für Bestandserholung von Wildkatzen ein

Vier junge Wildkatzen leben seit ihrer Geburt im Zoo und werden dort aufgezogen. Acht erwachsene Wildkatzen haben sie bereits ausgewildert, um den Bestand in den Wäldern wieder zu erhöhen.

Von Teresa Booms
Traueranzeigen
Rubriken Duisburg
Kontakt zur Duisburger Lokalredaktion