IS-Kämpfer, Aussteiger und wieder Gefährder – die Akte Tarik S.
IS-Kämpfer, Aussteiger und wieder Gefährder – die Akte Tarik S.

Prozess startet in DuisburgIS-Kämpfer, Aussteiger und wieder Gefährder – die Akte Tarik S.

2013 zieht Tarik S. in den Heiligen Krieg nach Syrien. Zehn Jahre später lebt er in Duisburg und besucht ein Aussteigerprogramm für Salafisten. Doch dann will er wieder töten – Israel-Unterstützer, Polizisten, Homosexuelle. Am Donnerstag beginnt der Prozess gegen den 30-Jährigen.

Von Alexander Triesch
„Ich mache mit den Menschen Witze, aber nicht über sie“
„Ich mache mit den Menschen Witze, aber nicht über sie“

NRW-Premiere von „Zwei zu eins“ in Duisburg „Ich mache mit den Menschen Witze, aber nicht über sie“

Regisseurin Natja Brunckhorst stellte ihre tolldreiste Geldbeschaffungskomödie „Zwei zu Eins“ in der ausverkauften Gießhalle des Landschaftsparks vor. Der Film bot ein Stelldichein von Stars wie Sandra Hüller, Peter Kurth oder Martin Brambach.

A3 zwischen Kaiserberg und Kreuz Oberhausen-West am Wochenende voll gesperrt
A3 zwischen Kaiserberg und Kreuz Oberhausen-West am Wochenende voll gesperrt

Brückenbauarbeiten A3 zwischen Kaiserberg und Kreuz Oberhausen-West am Wochenende voll gesperrt

Berufspendler, die mit dem Zug im Ruhrgebiet unterwegs, müssen in diesen Tagen vielfach mit Bussen vorlieb nehmen. Grund sind Arbeiten für eine neue Brücke der A3 über die Gleise im Kreuz Kaiserberg. Das hat nun auch Auswirkungen auf Autofahrer.

Wie es um das Radwegenetz in NRW steht
Wie es um das Radwegenetz in NRW steht

Sicherheit im StraßenverkehrWie es um das Radwegenetz in NRW steht

Gerade im Sommer sind viele Menschen eher bereit, das Auto stehenzulassen und das Fahrrad zu nehmen. Doch wie läuft der Ausbau des Radwegenetzes in den NRW-Kommunen? Wir haben nachgefragt.

Von Lilli Stegner
Wo bitte geht’s denn hier zum Innenhafen?
Wo bitte geht’s denn hier zum Innenhafen?

Stadtentwicklung in Duisburg Wo bitte geht’s denn hier zum Innenhafen?

Die Arbeiten zum Ausbau des Kuhlenwalls in der Duisburger Innenstadt haben begonnen. Ziel ist es, einen durchgängigen, möglichst grünen Fußweg von der City zum Innenhafen zu schaffen. Die ersten Ideen dafür liegen schon viele Jahre zurück. Was jetzt passieren soll.

Von Mike Michel
Dass Duisburg „echt literarisch“ ist, hat das Stadtmarketing leider noch nicht erkannt
Dass Duisburg „echt literarisch“ ist, hat das Stadtmarketing leider noch nicht erkannt

Duisburgs Bibliotheksdirektor Dr. Jan-Pieter Barbian Dass Duisburg „echt literarisch“ ist, hat das Stadtmarketing leider noch nicht erkannt

Interview · Bücher sind ein Schlüssel zum Verständnis der Welt und des Lebens, meint der Duisburger Bibliotheksdirektor Dr. Jan-Pieter Barbian Zum letzten Mal organisiert er als ehrenamtlicher Geschäftsführer des Vereins für Literatur ein Jahresprogramm. Warum er glaubt, dass Duisburg „echt literarisch“ ist.

Meistgelesen
Ihr Newsletter für Duisburg, Wesel und Dinslaken
Innovationspreise gehen an zwei junge Ingenieure
Innovationspreise gehen an zwei junge Ingenieure
Verleihung an der Universität Duisburg-Essen Innovationspreise gehen an zwei junge Ingenieure
Bahnsperrung trifft Reisende zum Flughafen und ins Rheinland hart
Bahnsperrung trifft Reisende zum Flughafen und ins Rheinland hart
Zwischen Düsseldorf und Duisburg Bahnsperrung trifft Reisende zum Flughafen und ins Rheinland hart
Elf Tage massive Einschränkungen im Nah- und Fernverkehr der Bahn
Elf Tage massive Einschränkungen im Nah- und Fernverkehr der Bahn
Sperrungen bei Duisburg ab 22. Juli Elf Tage massive Einschränkungen im Nah- und Fernverkehr der Bahn
Autor aus Moers schreibt Roman über Dacheinsturz in Gemeindezentrum
Autor aus Moers schreibt Roman über Dacheinsturz in Gemeindezentrum
Unglück im Jahr 1999 Autor aus Moers schreibt Roman über Dacheinsturz in Gemeindezentrum
Für krebskranke Kinder mit dem Rennrad bis nach Istanbul
Für krebskranke Kinder mit dem Rennrad bis nach Istanbul
3000-Kilometer-Benefiztour Für krebskranke Kinder mit dem Rennrad bis nach Istanbul
Mutmaßlicher Öl-Film auf Wasseroberfläche im Innenhafen – Polizei ermittelt
Mutmaßlicher Öl-Film auf Wasseroberfläche im Innenhafen – Polizei ermittelt

Polizeihubschrauber im Einsatz Mutmaßlicher Öl-Film auf Wasseroberfläche im Innenhafen – Polizei ermittelt

Bei einer Streifenfahrt entdeckten Wasserschutzpolizisten eine bunt-schimmernde Substanz an der Wasseroberfläche im Innenhafen. Die Ursache der Verunreinigung steht noch nicht fest. Die Polizei ermittelt nun.

Warum es mit dem Bau der Quartiersplätze am Angerbach noch dauert
Warum es mit dem Bau der Quartiersplätze am Angerbach noch dauert

Begehrtestes Baugebiet in Duisburg Warum es mit dem Bau der Quartiersplätze am Angerbach noch dauert

Das Baugebiet Am Alten Angerbach in Huckingen gilt als eines der begehrtesten in ganz Duisburg. Die ersten Familien sind schon eingezogen – aber mit der Fertigstellung des Neubaugebietes insgesamt wird es noch dauern. Wie der Zeitplan aussieht.

Was bei Rhein Fire vor der Signing Deadline noch passieren könnte
Was bei Rhein Fire vor der Signing Deadline noch passieren könnte

Letzte Chance auf Neuzugänge Was bei Rhein Fire vor der Signing Deadline noch passieren könnte

Diese Woche gibt es für Teams der European League of Football letztmals die Chance, neue Spieler unter Vertrag zu nehmen. Was bei Rhein Fire möglich wäre.

Von Stefan Janssen
Duisburger Zoo setzt sich für Bestandserholung von Wildkatzen ein
Duisburger Zoo setzt sich für Bestandserholung von Wildkatzen ein

Süßer Wildkatzen-Nachwuchs Duisburger Zoo setzt sich für Bestandserholung von Wildkatzen ein

Vier junge Wildkatzen leben seit ihrer Geburt im Zoo und werden dort aufgezogen. Acht erwachsene Wildkatzen haben sie bereits ausgewildert, um den Bestand in den Wäldern wieder zu erhöhen.

Von Teresa Booms
Traueranzeigen
Rubriken Duisburg
Kontakt zur Duisburger Lokalredaktion