Fragen und Antworten Welche Leistungen Kirchen wirklich vom Staat erhalten

Berlin · Schon seit 1919 ist vorgesehen, die sogenannten Staatsleistungen an die Kirchen abzulösen, auf die sich der Staat durch eine massive Enteignung von Kirchengütern im Jahr 1803 verpflichtet hat. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu den Staatsleistungen.

 Wolken am Himmel über dem Kölner Dom (Symbolbild).

Wolken am Himmel über dem Kölner Dom (Symbolbild).

Foto: dpa/Oliver Berg
(felt/kna)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort