Steuererklärung 2023: Aktuelle News und alle Informationen

Steuererklärung 2023: Aktuelle News und alle Informationen

Foto: dpa/Oliver Berg

Steuererklärung

Was sind die Fristen der Steuererklärung?

Wann ist man verpflichtet eine Steuererklärung zu machen?

Ist man verpflichtet jedes Jahr eine Steuererklärung zu machen?

Finanzamt ist eines der Langsameren in NRW

Landesbehörde in DinslakenFinanzamt ist eines der Langsameren in NRW

Das Finanzamt Dinslaken gehört nicht zu den Schnellsten im Land. Das zeigen die Berabeitungszeiten. Wie lange Kunden in Dinslaken, Voerde und Hünxe auf ihren Lohnsteuerbescheid warten müssen.

Das sind die schnellsten und langsamsten Finanzämter in NRW

Vergleich der BearbeitungsdauerDas sind die schnellsten und langsamsten Finanzämter in NRW

Wer seine Steuererklärung abgibt, freut sich, wenn er schnell eine Rückerstattung bekommt. Doch nicht in allen Finanzämtern geht das gleich flott. NRW kommt im Vergleich ziemlich gut weg.

Finanzamt Grevenbroich belegt nur Platz 85 in NRW

Auswertung von BearbeitungszeitFinanzamt Grevenbroich belegt nur Platz 85 in NRW

Im Ranking eines Online-Portals steht das Finanzamt Grevenbroich hinten an. Wie lang Bürger 2022 auf eine mögliche Steuererstattung warten mussten und wie die Behörde zum Ergebnis der Datenauswertung steht.

Eines der langsamsten Finanzämter in NRW

Landesbehörde in Kamp-LintfortEines der langsamsten Finanzämter in NRW

Wie lange Kunden in Alpen, Kamp-Lintfort, Moers, Neukirchen-Vluyn, Rheinberg, Sonsbeck und Xanten im Schnitt auf ihren Lohnsteuerbescheid warten.

Viersens Finanzamt ist recht schnell

Steuererklärung 2021Viersens Finanzamt ist recht schnell

Es dauerte im vergangenen Jahr im Durchschnitt knapp 42 Tage, bis nach Einreichen der Steuererklärung ein Bescheid vorlag. Damit kommt Viersen auf Platz 58 von 440 Städten.

Krefelds Finanzamt ist recht schnell

Tempovergleich der Bearbeitung von SteuererklärungenKrefelds Finanzamt ist recht schnell

Es dauerte im vergangenen Jahr im Durchschnitt 46,3 Tage, bis nach Einreichen der Steuererklärung ein Bescheid vorlag. Damit liegt Krefeld auf Platz 127 von 440 Städten.

Energiefonds kann jetzt gefüttert werden

Erkrath setzt ein ZeichenEnergiefonds kann jetzt gefüttert werden

Wer auf die Energiepauschale vom Staat verzichten möchte, kann sie spenden und damit Erkrathern helfen, die angesichts der Gas- und Strompreiserhöhungen zum neuen Jahr schnelle finanzielle Hilfe brauchen.

Spendenbereitschaft im Erkelenzer Land relativ niedrig

Statistische AuswertungSpendenbereitschaft im Erkelenzer Land relativ niedrig

Zum Jahresende wird viel gespendet – doch wie viel Geld geben die Städte im Erkelenzer Land dabei? Laut Zahlen des statistischen Landesamtes ist die Durchschnittssumme ausbaufähig.

Grundsteuer: Endspurt für Abgabe

LangenfeldGrundsteuer: Endspurt für Abgabe

Fast 50 Prozent der Eigentümer, die eine Steuererklärung abgeben müssen, haben bereits ihre Erklärungen zur Grundsteuer eingereicht.

Wie Sie 2022 noch Steuern sparen können

Wichtige Ausgaben vorziehenWie Sie 2022 noch Steuern sparen können

Rund 1000 Euro Steuererstattung ist bei vielen Bürgern drin. Wer seine Ausgaben klug steuert, kann besonders gut sparen. Das gilt gerade zum Jahresende, sagt der Bund der Steuerzahler in NRW.

Die Abgabefrist der Feststellungserklärung zur Grundsteuer ist einmalig verlängert
ANZEIGE Immobilienbesitzer dürfen nun aufatmenDie Abgabefrist der Feststellungserklärung zur Grundsteuer ist einmalig verlängert

Viele Immobilienbesitzer schieben die neue Grundsteuererklärung immer noch vor sich her oder haben Schwierigkeiten, diese zu erstellen – nicht zuletzt wegen technischer Probleme bei Elster. Die Bundesländer haben darum jetzt die Abgabefrist, einmalig, von Ende Oktober 2022 auf Ende Januar 2023 verlängert. Hintergrund der Verlängerung ist die Entlastung der Bürger, der Wirtschaft sowie der Steuerberater.

Wie erhalten Rentner und Pensionäre die Energiepauschale?

Staat will Schummeln verhindernWie erhalten Rentner und Pensionäre die Energiepauschale?

Im Dezember gibt es 300 Euro brutto für Rentner. Auch Pensionäre in NRW sollen die Energiepauschale rasch erhalten. Wer nebenher arbeitet, könnte die Hilfe damit zweimal bekommen. Das will der Staat nun unterbinden.

Diese Programme helfen bei der Steuererklärung

Steuern leicht gemachtDiese Programme helfen bei der Steuererklärung

Nicht nur Selbstständige sollten eine Steuererklärung machen. Auch für Angestellte, Rentner und Studenten kann sich die Abgabe lohnen. Mit diesen Programmen für den PC klappt die Steuererklärung schnell und einfach.

Schlussspurt zum Steuersparen - worauf Bürger achten müssen

Steuererklärung 2021Schlussspurt zum Steuersparen - worauf Bürger achten müssen

Bis Ende Oktober müssen die Bürger ihre Steuererklärung für 2021 abgeben, die keinen Steuerberater in Anspruch nehmen. Wir erklären, worauf zu achten ist - und wie eine Verlängerung der Frist erreicht werden kann.

Frist zur Grundsteuer-Erklärung wird verlängert

Bis Ende Januar 2023Frist zur Grundsteuer-Erklärung wird verlängert

Das dürfte für viele Eigentümer eine gute Nachricht sein: Sie bekommen mehr Zeit, die Erklärung zur Grundsteuer abzugeben - und zwar bis Ende Januar 2023.

Neue Debatte über Gaspreisbremse

Gemischte ReaktionenNeue Debatte über Gaspreisbremse

Im ersten Schritt sollen Haushalte und Gewerbe eine einmalige Erstattung im Dezember bekommen. Die beruht allerdings auf der September-Vorauszahlung. Die NRW-Landesregierung fordert eine sozial gerechte Ausgestaltung.

Finanzamt wirbt für „mehr Netto“

Freibeträge beantragenFinanzamt wirbt für „mehr Netto“

Jetzt können die Lohnsteuer-Freibeträge ab 2023 beantragt werden. So erhöht sich das monatliche Nettoeinkommen.

Was Hausbesitzer zur Grundsteuer-Erklärung wissen müssen

Mehr als 65.000 Mönchengladbacher betroffenWas Hausbesitzer zur Grundsteuer-Erklärung wissen müssen

Nur noch wenige Woche läuft die Frist zur Abgabe der Grundsteuererklärung. Viele Gladbacher hat ein Informationsschreiben von der Finanzverwaltung mit Daten zum Grundbesitz aber nicht erreicht. Die Infos müssen dann im Internet abgerufen werden. Was Grundstückseigentümer jetzt wissen sollten.

Was Minijobber jetzt wissen müssen

Auszahlung der EnergiepauschaleWas Minijobber jetzt wissen müssen

Geringfügig und kurzfristig Beschäftigte können nicht automatisch mit der Auszahlung der Energiepreispauschale durch ihren Arbeitgeber rechnen. Allerdings gibt es eine andere Möglichkeit, an das Geld zu kommen.

Der Stolz des Grafenberger Bürgervereins

Geschichte in DüsseldorfDer Stolz des Grafenberger Bürgervereins

Vor 40 Jahren wurde die Güterzugstrecke am Staufenplatz in Düsseldorf-Grafenberg in einen Tunnel verbannt. Ein Film erinnert jetzt an diese Errungenschaft.

Steuertipps zu Kindergeld, Kinderbonus und Kinderfreibetrag

Fragen und Antworten für ElternSteuertipps zu Kindergeld, Kinderbonus und Kinderfreibetrag

Ob Kindergeld, Kinderbonus oder Kinderfreibetrag – es gibt viele Möglichkeiten, wie Familien profitieren können. Doch nicht alle sind hinlänglich bekannt. Wir haben der Steuerberaterkammer Düsseldorf Fragen gestellt.

Wie Familien, Erwerbstätige, Rentner an die Hilfen kommen

Entlastungspaket wegen hoher EnergiekostenWie Familien, Erwerbstätige, Rentner an die Hilfen kommen

Erwerbstätige, Rentner, Familien, Studierende – für jeden ist was dabei im dritten Entlastungspaket. Manche Hilfe kommt automatisch, andere muss beantragt werden. Für Pensionäre in NRW soll es noch eine Klärung geben. Die Strompreisbremse wird zum Problem.

So kann man als Rentner Steuern sparen

Rente steigt, Steuerlast auchSo kann man als Rentner Steuern sparen

Serie · 1,5 Millionen Rentner in NRW müssen bereits Steuern zahlen, und es werden immer mehr. Auch die Energiepauschale ist steuerpflichtig. Aber Rentner haben viele Möglichkeiten, Ausgaben abzusetzen und zu sparen. So geht es.

In NRW erst eine Million Grundsteuererklärungen

Umstrittene SteuerreformIn NRW erst eine Million Grundsteuererklärungen

Zwar liegt der Wert mit 15 Prozent über dem Bundesschnitt, dennoch wünscht sich der Finanzminister, dass man schon weiter wäre. Der Städtetag ruft die Bürger zur zügigen Abgabe auf.

Wie funktioniert das mit der Steuererklärung?

Was passiert, wenn man einmal keine Steuererklärung macht?

Für wen lohnt sich eine Steuererklärung nicht?