Rheinbergs Basketballer Thomas Schrader in herausragender Form

Basketball-Bezirksliga : Thomas Schrader in herausragender Form

Der TuS 08 Rheinberg untermauerte die Tabellenführung mit einem deutlichen Auswärtssieg über die BG Duisburg-West III.

In der Basketball-Partie des Bezirksliga-Spitzenreiters TuS 08 Rheinberg gegen den Tabellendritten BG Duisburg-West III in Homberg bekamen die Nachwuchsspieler viel Gelegenheit, weitere Erfahrungen zu sammeln. Zu einseitig verlief das Duell, das mit 91:49 (51:21) an die Gäste ging.

Doch zunächst lagen die ersatzgeschwächten Duisburger mit 7:3 vorne. Der Tabellenführer stellte die Verteidigung um, um den Rhythmus des Gegners zu stören. Die Rechnung ging auf. Das Team von Anika Illbruck-Schuurmann vereitelte nun etliche Angriffe und versenkte die gewonnen Bälle erfolgreich im Korb. „Es war eine wahre Wonne, den Jungs zuzuschauen“, sagte die Trainerin. Die Flügelspieler ließen „die Bälle außen herum schnell von Position zu Position fliegen“. Besonders Daniel Smaglinski fing durch eine kompromisslose Verteidigung zahlreiche Bälle ab und setzte seine Mitspieler mit gelungenen Pässen gezielt in Szene. In der zweiten Halbzeit sahen die mitgereisten Anhänger eine solide Leistung der Rheinberger.

Thomas Schrader machte das ganze Spiel über munter weiter mit seinen erfolgreichen Dreipunkte-Würfen. „Mit dieser Sicherheit im Rücken konnte jeder Rheinberger Akteur überzeugen“, meinte Illbruck-Schurrmann. Weiter geht’s am 30. November mit dem Heimspiel gegen MTG Horst.

Punkte: Schrader (30), Hussmann (23), Achtermeiser (8), Wönnmann (7), Hörenbaum, Jussef (je 6), Schuurmann (4), Smaglinski (3), Fuss, Claassen (je 2).

(put)
Mehr von RP ONLINE