Beschluss zu Holz- und Fischmarkt vertagt

Geplante Sperrung in RheinbergBeschluss zu Holz- und Fischmarkt vertagt

Die Rheinberger Politik hatte noch zu viele offene Fragen zu dem lange diskutierten Thema. Die Entscheidung wurde an den Rat verwiesen, der wieder am 28. März tagt. Es gibt Zweifel daran, dass dort das letzte Wort gesprochen wird.

Von Uwe Plien
Eine neue Adresse für Körper und Seele

Doppelte Geschäftseröffnung in SonsbeckEine neue Adresse für Körper und Seele

In Sonsbeck eröffnen am Samstag zwei Geschäfte in einem: Tanja Kempe bietet neben Deko und Mode im Boho-Stil auch Räucherwerk und Steine fürs Wohlbefinden an. Ihr Sohn Louis Bottländer macht sich als Personal Trainer selbstständig.

Von Beate Wyglenda
Mehr Schwarzarbeit auf dem Bau am Niederrhein

Lohndumping und illegale BeschäftigungMehr Schwarzarbeit auf dem Bau am Niederrhein

Die Industriegewerkschaft klagt über illegale Praktiken auf Baustellen und fordert mehr Kontrollen. Gefordert wird auch ein „Sündenregister für Schwarzarbeit“. Was es damit auf sich hat.

Wo Sie Karneval in Xanten, Rheinberg und Alpen feiern können

Rock am Rhin, Halt Pölje oder Disco bei SchippersWo Sie Karneval in Xanten, Rheinberg und Alpen feiern können

Auf die Jecken warten einige närrische Veranstaltungen. Diese karnevalistischen Termine könnten für Karnevalsmuffel, Frühaufsteher, Partykanonen oder Liebhaber des politischen Kabarett besonders interessant sein. Eine Auswahl.

Von Julia Marie Braun
Meistgelesen
Bilder und Videos aus Xanten
Was Sie zum Blutwurstsonntagszug in Xanten wissen müssen
Termin, Teilnehmer, ZugstreckeWas Sie zum Blutwurstsonntagszug in Xanten wissen müssen
Stadt gegen weitere Aufpflasterungen
Verkehrspolitik in RheinbergStadt gegen weitere Aufpflasterungen
E-Bike-Fahrer aus Xanten bei Unfall in Geldern lebensgefährlich verletzt
Von Auto am Hinterrad erfasstE-Bike-Fahrer aus Xanten bei Unfall in Geldern lebensgefährlich verletzt
Falsche Polizisten erbeuten Geld und Gold von Xantener Ehepaar
Mit erfundener Geschichte unter Druck gesetztFalsche Polizisten erbeuten Geld und Gold von Xantener Ehepaar
Worum es in Xantens mutmaßlich ältestem Buch geht
Rarität im StiftsmuseumWorum es in Xantens mutmaßlich ältestem Buch geht
Kreis Wesel hat landesweit höchste Krebs-Sterberate
Traurige SpitzenpositionKreis Wesel hat landesweit höchste Krebs-Sterberate
Xantenerin gewinnt 64.000 Euro bei „Wer wird Millionär?“
Quiz-Show mit Günther JauchXantenerin gewinnt 64.000 Euro bei „Wer wird Millionär?“
SPD will Durchfahrt-Sperrung „light“
Holz- und Fischmarkt in RheinbergSPD will Durchfahrt-Sperrung „light“
Ein Blaumännchen für den großen Garten in Drüpt
Gewinner des RP-SilvesterrätselsEin Blaumännchen für den großen Garten in Drüpt
Xanten schaltet in den ersten Ortsteilen die Laternen nachts zeitweise aus
Maßnahme zur Energie-EinsparungXanten schaltet in den ersten Ortsteilen die Laternen nachts zeitweise aus
Rheinberg will City-Durchfahrt sperren

Verkehr in der InnenstadtRheinberg will City-Durchfahrt sperren

Am Dienstag soll die Politik entscheiden, ob sie dem Beschlussvorschlag der Verwaltung folgt. Falls ja, sind Holz- und Fischmarkt künftig für ÖPNV-Busse, Autos und Motorräder passé. Dann werden dort Barrieren errichtet. 

Von Uwe Plien
Ein Truck voller Berufschancen parkt an der Sekundarschule Alpen

Praxisnahe BerufsorientierungEin Truck voller Berufschancen parkt an der Sekundarschule Alpen

Der große Info-Bus der Metall- und Elektroindustrie parkte an der Sekundarschule in Alpen. Schülerschaft und Pädagogen waren gleichermaßen begeistert von den Möglichkeiten.

Themenwelt
ANZEIGE
Krimi-Autor aus Alpen für wichtigen Preis nominiert

Mit der Erzählung „Braune Nächte“Krimi-Autor aus Alpen für wichtigen Preis nominiert

Erwin Kohl hat sich als Autor der Niederrhein-Krimis mit Ermittler Lukas Born einen Namen gemacht. Jetzt ist er vom Syndicat, Verein für deutsche Kriminalliteratur, für einen bedeutsamen Preis nominiert worden – mit einer Geschichte aus Alpen, die er nicht erfunden hat.

Mayla Niersmann und Emma Wall sind Überfliegerinnen

Leichtathletik in Sonsbeck und MoersMayla Niersmann und Emma Wall sind Überfliegerinnen

Die 14-jährige Mehrkämpferin vom SV Sonsbeck sorgte in Wesel mit einer Bestleistung im Hochsprung für Staunen. Und eine W14-Schülerin aus der Leichtathletik-Abteilung des Moerser TV wurde vierfache Hallen-Regionsmeisterin.

Aus der Nachbarschaft
Kontakt zur Redaktion