Abiturienten in Radevormwald feiern Schulabschluss mit Mottowocho

Gymnasium : „Abi Vegas“ war das Motto zum Schulende

„Abi Vegas“ lautete die Parole, mit der die Abschluss-Schüler in die letzte Schulwoche starteten.

(s-g) Die Mottowoche der Abiturienten des Theodor-Heuss-Gymnasiums stand unter der Devise „Abi Vegas“. Am Dienstag standen diverse Workshops auf dem Programm (Musik, Kunst, Sport, Kochen und Biologieexperimente in Zusammenarbeit mit örtlichen Grundschulen). Den Höhepunkt der schulischen Feierlichkeiten bildete am Mittwoch der traditionelle Abi-Gag mit einfallsreichen Lehrer-Spielen und einem gelungenen Abi-Film, bei dem – passend zum Motto – unter der Regie der beiden Schüler Joshua Knorz und Jasper van Steenbergen fiktive „Abiturlösungen“ erpokert wurden.

Die Woche komplettierten am Donnerstag Sportexkursionen in die Trampolin- und Skihalle, bei der noch einmal Kräfte für das nach den Osterferien anstehende schriftliche Abitur gesammelt werden konnten. Vorher ließen es sich die Abiturienten aber nicht nehmen, an der Demonstration „Dont talk - walk“ teilzunehmen und so ein Zeichen für eine entschiedenere Klimapolitik zu setzen.

Mehr von RP ONLINE