1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Neuer Deich zwischen Emmerich und Rees freigegeben

Emmerich/Rees : Neuer Deich jetzt für Radler frei

Die Nachricht wird alle Radfahrer freuen. Der neue Deich zwischen Bienen und Praest ist für die Radfahrer freigegeben worden. Damit besteht jetzt die Möglichkeit für wunderbare Radtouren.

Trotz Corona-Krise konnten nun doch die restlichen Arbeiten kurzfristig fertiggestellt werden und die Verkehrsschilder, Zäune und Tore montiert werden. So freuen sich die Stadt Rees, die Stadt Emmerich  und der Deichverband Bislich-Landesgrenze den neuen Deich zwischen Bienen (ab Niederstraße) und Praest zu öffnen.  Damit ist jetzt auch offiziell der Weg frei für die Radfahrer.

Alle Beteiligten bedauern, dass das Deichfest durch die Corona-Pandemie ausgefallen ist - sind aber gewillt, diesen Deichabschnitt in seiner Bedeutung für den Hochwasserschutz und auch der Erholungsnutzung gebührend zu feiern und das Deichfest nachzuholen.

(hg)