Dönerläden: Die 25 besten in Deutschland - Düsseldorf und Köln dabei

Reiseportal-Ranking : Döner-Läden in Düsseldorf und Köln unter den 25 besten in Deutschland

Berlin, Köln oder doch Bonn? Kebab-Liebhaber streiten gerne, wo es das leckerste Fleisch im Brot gibt. Die Tester des Reiseportals „Big 7 Travel“ haben nun die besten Döner in Deutschland gekürt.

Ob Döner tatsächlich schöner macht, wie der gleichnamige Song des Schlagersängers Tim Toupet verspricht, sei dahingestellt. Klar ist jedenfalls: Döner ist in Deutschland seit langem so beliebt wie Currywurst oder Hamburger. Doch es wird auch über den Döner gestritten: Isst man ihn mit Pute, Hähnchen oder Kalb? Zuerst die Soße ins Brötchen oder zuletzt oben drauf? Und wer macht eigentlich den besten?

Auf die letzte Frage hat nun das Reiseportal „Big 7 Travel“ eine Antwort gegeben. In einer Rangliste haben die Tester die 25 besten Döner-Läden in Deutschland ernannt. Dabei haben sie sich angeschaut, welches Gemüse im Fladenbrot (oft selbstgemacht) landet, welche Qualität das Fleisch hat und wie die Soße schmeckt. Auch ob es vegetarische oder sogar vegane Alternativen zum Kebabfleisch gibt, hat sich „Big 7 Travel“ angeschaut.

Wenig überraschend liegen viele der ausgezeichneten Läden in Berlin, dort wo der Döner angeblich erfunden wurde (Es gibt auch Menschen, die sagen, es war Reutlingen). Dicht dahinter liegt Nordrhein-Westfalen, hier wurden unter anderem Döner-Läden in Köln, Essen und Düsseldorf gekürt. Nicht immer ist es übrigens die kleine urige Bude von nebenan: Mittlerweile wird der Döner auch in richtigen Restaurants serviert - mit so mancher Experimentierfreude.

Hier geht es zur Infostrecke: Das sind die besten Dönerläden in Deutschland

(atrie)
Mehr von RP ONLINE