1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach: Die User-Noten fürs 4:0 gegen Fürth

Leser-Noten : Bewerten Sie die Borussen für ihre Leistung gegen Fürth

Für die Borussia-Reporter der RP verdienten sich Doppeltorschütze Jonas Hofmann und der dreifache Vorlagengeber Lars Stindl die besten Noten beim 4:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth. Wie bewerten Sie die Leistung der Gladbacher?

Borussia hat gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth einen ungefährdeten und auch in der Höhe verdienten 4:0-Heimsieg gefeiert. Beim höchsten Bundesligasieg der laufenden Saison ist es nicht verwunderlich, dass die Offensivspieler bei der Borussia besonders im Fokus standen.

Lars Stindl und Jonas Hofmann erwiesen sich dabei als Matchwinner der Borussen. Nationalspieler Hofmann war es, der für das frühe 1:0 sorgte, ebenso eiskalt vor dem gegnerischen Torwart zeigte er sich nach der Pause, als er für den 4:0-Endstand sorgte. Vor beiden Toren war Hofmann von Kapitän Stindl geschickt worden, der nach einem Doppelpass mit 3:0-Torschütze Plea sogar einen dritten Assist für sich verbuchen konnte.

Hofmann und Stindl verdienten sich damit die Bestnoten der Borussia-Reporter beim 4:0. Indes enttäuschte kein Gladbacher, die gesamte Mannschaft bot eine souveräne Vorstellung. Wie haben Sie die Leistung der einzelnen Borussen gesehen. Wer hat vollauf überzeugt, bei wem gibt es noch Steigerungspotenzial?

Wir möchten Ihre Meinung wissen. Nutzen Sie daher unser Angebot, die Borussen für ihre Leistung gegen Greuther Fürth zu beurteilen. Wir sind gespannt auf das Votum der RP-Leser, die Auflösung werden Sie nach dem Wochenende auf rp-online.de/borussia lesen können.