1. Panorama
  2. Fernsehen

Dschungelcamp 2021 – Tag 8: Wie buchstabiert man eigentlich Känguru?

So lief Tag acht der Dschungelshow : „K - A - Ä – E - N – Scheiße“

Wie buchstabiert man eigentlich Känguru? Sam Dylan konnte das in der achten Folge der Dschungelshow nicht beantworten. Allerdings leistete sich auch Sender RTL einen peinlichen Rechtschreibfehler in der Dschungelprüfung.

Heulende Kandidaten gehören zum Dschungelcamp wie die Prüfungen, die Streitereien und die Känguruhoden. Bei den Strapazen im australischen Dschungel, dem tagelangen Aufeinanderhängen, dem Ungeziefer und dem oft dürftigen Essen mag man es den Kandidaten auch nicht verdenken, wenn ihnen mal ein Tränchen über das Gesicht kullert.

Jetzt sind Sam Dylan, Christina Dimitriou und Oliver Sanne in der aktuellen Dschungelshow aber nicht etwa mit einer großen zoffwütigen Promi-Gruppe zwei Wochen im australischen Dschungel gefangen, sondern stecken zu dritt in einem Tiny House in Hürth – seit gerade einmal 48 Stunden. Dennoch flossen zum Start der achten Folge am Freitagabend bei allen Kandidaten die Tränen.

Trash-TV-Dauergast Christina, die immer so aussieht als wäre sie jeden Moment bereit für eine Schlägerei, erinnerte sich, wie sie in der Schule Opfer von Mobbing wurde. Oliver Sanne erzählte von seiner Zeit nach dem Bachelor (die Sendung, nicht dem akademischen Abschluss), als er aufgrund eines schweren Bandscheibenvorfalls für 13 Wochen und fünf Operationen im Krankenhaus lag. Und Paradiesvogel Sam war sowieso mit allem und jedem unzufrieden: schlechter Schlaf, ekliges Essen, gemeine Mitstreiter.

Da half es dem Tränen-Trio auch nur bedingt, dass RTL ihnen nach der erfolgreichen Dschungelprüfung Alkohol ins Tiny House stellte. Der sorgte zunächst zwar für einen feuchtfröhlichen Abend, allerdings in der Folge auch für einen Streit zwischen Sam und Christina. Dabei kann man sich getrost sparen, aus welchem Grund die beiden Zicken ursprünglich aneinander geraten sind. So wirklich verstanden hat das keiner. Viel spannender war hingegen  wie sich die von beiden Seiten tränenreich geführte Fehde weiter entwickelte.

Als Sam gebeteten wurde Christinas Schwächen aufzuzählen, schätzte er sie als kritikunfähig ein. Außerdem würde sie zu schnell aus der Haut fahren. „Pff, das ist deine Meinung“, erklärte die Prollo-Braut uneinsichtig. Und fuhr aus der Haut. „Ich muss mich hier für keinen Schwanz verstellen.“ Anschließend ging der Streit der beiden munter weiter – samt Tränen und reichlicher Verwirrung, worum es denn überhaupt nochmal ging. Immerhin kam Christina zu einem passenden Fazit: „Ich hasse dieses Geheule – wie so’n Opfer“. Und meinte damit hoffentlich auch ein bisschen sich selbst.

In der gemeinsamen Prüfung wurden die drei Kandidaten an das „Unglücksrad“ gebunden. Während sich das Rad durch eine stinkende Kloake drehte, musste Sam Wörter buchstabieren – für jedes richtige Wort durften Oliver und Christina mit einem Ball auf einen Korb werfen. Ein Treffer bedeutete ein Stern. Nun ist Sam – der IQ für die Abkürzung von „Intelligenz-Quote“ hält und sich dort nach eigener Aussage bei stabilen 9,8 Punkten sieht – sicherlich nicht der optimale Kandidat, um Wörter wie Sintflut, Prosecco und Plumpsklo fehlerfrei zu buchstabieren.

Große Probleme zeigte er vor allem beim Wort Kakerlake, das er recht kryptisch mit „K – A – Ä – E – N – Scheiße“ aufsagte. Immerhin: Sam blieb in der Sendung nicht der einzige, der Schwächen in der Rechtschreibung bewies. Bei der Einblendung zum Wort „Karussell“ vergaß RTL selbst das zweite L. So weit kam Sam allerdings auch nicht – er scheiterte beim U. Am Ende gab es für die Gruppe immerhin noch zwei Sterne.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="de" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/hashtag/ibes?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#ibes</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/homeschooling?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#homeschooling</a> <a href="https://twitter.com/RTLde?ref_src=twsrc%5Etfw">@RTLde</a> Wird Zeit, dass die Schulen wieder öffnen... <a href="https://t.co/wDTNhBsSlU">pic.twitter.com/wDTNhBsSlU</a></p>&mdash; Thomas Kinne (@Quizdoktor) <a href="https://twitter.com/Quizdoktor/status/1352743821294100481?ref_src=twsrc%5Etfw">January 22, 2021</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Im Zuschauer-Voting schadete das dem ehemaligen Prince-Charming-Kandidaten allerdings nicht. Am zweiten Tag des Trios übernahm Sam von Oliver die Führung und hat beste Chancen in das Halbfinale der Dschungelshow einzuziehen.